Kostenloses/-günstiges Haushaltskonto

Guten Tag Community,

ich bin derzeit auf der Suche nach einem Haushaltskonto für meine Lebensgefährtin und mich. Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp / Deal für mich. Anbei meine Erwartungen, sowie Verwendungszwecke des Kontos:

- keine oder geringe Kontoführungsgebühr / Grundgebühr
- kein Gehaltseingang vorausgesetzt
-2 Giro Karten
-Gemeinschaftskonto
-online Banking

Was möchte ich mit dem Konto machen:

- monatliche Überweisung auf das Konto von 2 Konten
- Miet- und Nebenkosten abbuchen lassen
- Speis und Trank Einkäufe mit Giro Karte zahlen um eine Übersicht schon auf dem Kontoauszug zu haben.
- Rücklagen für gemeinschaftliche Anschaffungen oder Reparaturen ansparen.


Hintergrund des ganzen ist folgender. Ich möchte ein Verhältnismäßig einfaches aber doch Detailiertes Haushaltsbuch führen, in der die kassenbons und Kontoauszüge abgeheftet werden um genau nachvollziehen zu können, was gekauft und ausgegeben wurde. Nach einem halben Jahr möchte ich eine Auswertung machen und unsere Ausgaben optimieren. Das alles natürlich so kostengünstig wie nur möglich

9 Kommentare

.. . da wird sich deine Lebensgefährtin bestimmt sehr drüber freuen...... sorry, konnte mir das jetzt nicht verkneifen :-)

Wir haben dein Szenario mit dem PSD Nürnberg Girokonto gelöst.



Dann noch einen tollen Ring von Silvity die hier immer auftauchen und er ist der Player X)

Meine Freundin und ich haben bei der DKB ein Gemeinschaftskonto über das wir Miete/Einkäufe abwickeln. Jeder hat seine eigene Girokarte, es kostet keine Kontoführungsgebühren bzw erfüllt auch all deine anderen Punkte.

Oder comdirect. Dort ist ja bereits der elektronische Finanzmanager enthalten, sozusagen das Haushaltsbuch direkt im Girokonto. -->‌ comdirect.de/cms…tml


EDIT: Ich kann dich gerne werben...

Wir haben das über die 1822direkt. Dann kann man zur Not auch bei den Sparkassen kostenlos Bares bekommen und daneben (für eure Rücklagen) auch noch ein Tagesgeldkonto einrichten.

Wir haben unser Gemeinschaftkonto auch bei der comdirect:


2 Girokarten + 2 VISA Karten + 2 LogIns


Man kann online also tatsächlich nachvollziehen, wer welche Buchungen veranlasst hat, mit welcher Karte gezahlt wurde und der bereits erwähnte Finanzmanager ist dabei. Für Auswertungen ist der ganz nett...


Einziges Manko aus meiner Sicht: Barabhebungen am EC Automaten sind "nur" bei der Cash Group gratis mit der EC Karte, die VISA ist nur im Ausland kostenlos für Abhebungen.


Positiv: Es gibt noch das Wechelgeldsparen:

"Beim Wechselgeld-Sparen werden Zahlungen mit der Visa-Karte auf den nächsten vollen Euro aufgerundet. Den Differenzbetrag schreiben wir wöchentlich Ihrem Tagesgeld PLUS-Konto gut."


Für KwK gibts 25€ für den Werber

Davon unabhängig gibt für einen Neuabschluss bis 25.11. 150€ Willkommensprämie

Weitere Info hier: Klick mich

Ich könnte werben... ich könnts auch lassen... wie du magst

Erstmal vielen Dank für die ganzen Antworten.
Ich werde mir die genannten Optionen mal mit ihr anschauen.

Dkb nur würde ich Einkäufe mit Bargeld machen, macht sinn um einen Überblick zu behalten, wir hatten ein Haushaltsbuch zu optimiern gab es wenig da wir nicht auf "Angebote reinfallen" am meisten Geld sparen wir durch versicherungswechsel und kündigungen sowie stromanbieter wechsel und umstellung komplett auf led

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Werber für HUK24 KfZ33
    2. S: Für dich Bahncard22
    3. Suche Bahn eCoupon für 60€ Ticket für den 23.12.201611
    4. Miles & More Neukundenaktion22

    Weitere Diskussionen