Kostenloses Konto zum Geldabheben gesucht

32
eingestellt am 16. Aug 2020
Hallo,

ich suche ein Konto womit ich an fast jeden Automaten Bargeld ohne Gebühren abheben kann. Wichtig auch dass das Konto weiterhin kostenlos ist.
Wohne hier auf dem Dorf und haben nur einen Sparkassen Automaten und Märkische Bank. Um an Bargeld zu kommen muss ich immer 20km in die Stadt fahren.
Aktuell besitze ich ein Cash Group Konto.

Über Tipps freue ich mich sehr.

Danke
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Das DKB-Giro ist da sehr empfehlenswert.
Bearbeitet von: "mydealz_Sir.Clegane" 16. Aug
32 Kommentare
ING. Mit der zugehörigen VISA ab 50,-€ kostenfrei.
Bearbeitet von: "SpunktWpunkt" 16. Aug
SpunktWpunkt16.08.2020 18:46

ING. Mit der zugehörigen VISA ab 50,-€ kostenfrei.


Mittlerweile nur as Gehaltskonto kostenlos und Abhebungen erst ab (glaub ich) 50 EUR kostenlos, ansonsten kann ich auch ING empfehlen.
Das DKB-Giro ist da sehr empfehlenswert.
Bearbeitet von: "mydealz_Sir.Clegane" 16. Aug
Die Frage ist nur, wie lange noch kostenlos, da nun auch sogar die Sparda nachgezogen ist mit den Gebühren. Dort hieß es mal noch eisern: "Bei uns niemals"...
Wenn Du nen Sparkassenautomaten vor Ort hast, solltest Du Dir mal die 1822direkt anschauen. Seit 1. August gibt es neue Konditionen, aber bei monatlich einem Eingang von 1 Cent ist das Mobile Konto kostenfrei, ab 700 EUR das Girokonto Klassik. Die Konditionen findest Du u. a. auf der Website 1822direkt.de, es gibt auch ein KwK Programm.
Auszahlung am Sparkassenautomaten kostenfrei.

Und Du kannst kostenlos beim Einkaufen Dir Ge!d auszahlen lassen...
Bearbeitet von: "Kluwe" 16. Aug
Kluwe16.08.2020 19:06

Wenn Du nen Sparkassenautomaten vor Ort hast, solltest Du Dir mal die …Wenn Du nen Sparkassenautomaten vor Ort hast, solltest Du Dir mal die 1822direkt anschauen. Seit 1. August gibt es neue Konditionen, aber bei monatlich einem Eingang von 1 Cent ist das Mobile Konto kostenfrei, ab 700 EUR das Girokonto Klassik. Die Konditionen findest Du u. a. auf der Website 1822direkt.de, es gibt auch ein KwK Programm. Auszahlung am Sparkassenautomaten kostenfrei.Und Du kannst kostenlos beim Einkaufen Dir Ge!d auszahlen lassen...


Wollte ich auch grad schreiben
Barclaycard NewVisa
Kostenlos (wenn man das Konto direkt ausgleicht!)
Ab 50€ abheben
DKB natürlich. Komplett kostenlos und Bargeld kostenfrei an praktisch jedem Automaten.
Turaluraluralu16.08.2020 20:06

DKB natürlich. Komplett kostenlos und Bargeld kostenfrei an praktisch …DKB natürlich. Komplett kostenlos und Bargeld kostenfrei an praktisch jedem Automaten.


Bargeldabhebubg ist durch die DKB VISA an fast allen Automaten gebührenfrei oder meinst du die Girokarte?
Andere Frage: Bucht die VISA direkt ab (wie bei ING) oder erst zum Monatsende?:)
AnlegerstattSparer16.08.2020 20:43

Bargeldabhebubg ist durch die DKB VISA an fast allen Automaten …Bargeldabhebubg ist durch die DKB VISA an fast allen Automaten gebührenfrei oder meinst du die Girokarte? Andere Frage: Bucht die VISA direkt ab (wie bei ING) oder erst zum Monatsende?:)


Mit der Visa, deshalb auch der Bezug auf's Visa-Zeichen. Die Girokarte braucht man eigentlich garnicht - höchstens, wenn mal bargeldlos nicht mit Kreditkarte gezahlt werden kann.

Ist im Gegensatz zur ING 'ne echte Kreditkarte mit Kreditrahmen. Wird einmal pro Monat (am 22./23.) automatisch vom Girokonto eingezogen.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 16. Aug
Ich würde auch DKB sagen. Du kannst an jeden Automaten kostenlos abheben (müssen mind. 50€ sein).

Bin sehr zufrieden, hätte noch nie Probleme!
Hätte auch DKB gesagt da ING ja erst kostenlos ab 700€ monatlichen Geldeingang ist allerdings würde ich vorher schauen ob du auch wirklich an dem Sparkassenautomaten mit der Visa kostenlos Geld abheben kannst da bei uns in der Gegend gerade die Sparkasse das geblockt hat. Da macht tatsächlich 1822direkt mehr Sinn.

Andere Alternative ... du wirst ja sicherlich auch irgendwo einkaufen gehen, Penny, Lidl etc. die bieten doch inzwischen auch meistens ab 10-20€ Einkauf ab Bargeld bis zu 200€ abzuheben, wäre das nicht eine Alternative ?
Hast Du ein Edeka in der nähe?
Kauf einfach bei Bedarf einen 10 Euro Gutschein von Edeka (wenn Du eh dort einkaufst) und nutze die Bargeld-Abhebungsmöglichkeit.

Mache ich nicht anders... wenn ich in Dörfern bin. ^^

Oder netto...


Sofern bis 200 Euro okay ist.
Berti8116.08.2020 21:42

[...] vorher schauen ob du auch wirklich an dem Sparkassenautomaten mit …[...] vorher schauen ob du auch wirklich an dem Sparkassenautomaten mit der Visa kostenlos Geld abheben kannst da bei uns in der Gegend gerade die Sparkasse das geblockt hat.


Haben die denn auch schön das Visa-Logo entfernt? Da müssen sie sich nämlich entscheiden - entweder abkratzen oder alle Visa-Kunden akzeptieren.

| @Cataleya89 : Wohne hier auf dem Dorf und haben nur einen Sparkassen Automaten und Märkische Bank.

Die Automaten der Märkischen Bank sind jedenfalls Visa-tauglich. Im Gegensatz zu Sparkassen sind Volks- und Raiffeisenbanken generell. Genau nachsehen für dein Dorf und alle relevanten Orte kann man's bei Visas Automatenfinder: visa.com/atm…tor
DKB ist super
Nutze ich seid über 10 Jahren
Kannst mit Visa überall weltweit kostenlos abheben und mit der Girokarte in den meisten Geschäften ab 10€ Einkauf bis 200€ Bargeld abheben.
Gibt sogar Guthaben Zinsen auf Visa
"Wohne hier auf dem Dorf und haben nur einen Sparkassen Automaten und Märkische Bank. Um an Bargeld zu kommen muss ich immer 20km in die Stadt fahren."
Wenn du nicht willst dass sich das (zügig) ändert, solltest du vielleicht ein Konto der Sparkasse oder der märkischen Bank nutzen?

"Mich stört es 20km zu fahren. Aber ich würde gerne dazu beitragen dass ich es definitiv muss!"

Alternativ könntest du Ing, DKB und Co. auch mal anrufen und fragen ob sie in deinem Dorf nicht mal einen Automaten aufstellen wollen. Aber nimm' den Hörer etwas weiter vom Ohr weg, das Gelächter dürfte ziemlich schrill werden.
Bitwala, keine SCHUFA-Abfrage bei der Eröffnung, da solarisbank-Konto, keine Gebühren bei Abhebungen. Und theoretisch kein Limit. (Habe die Karte erst seit ein paar Wochen und bisher ist wirklich nichts angefallen.)
Zur Sicherheit noch kombinieren mit Tomorrow/insha, die auch bei solarisbank sind, Überweisungen gehen in Echtzeit (!) zwischen diesen Konten, und die letztgenannten haben jeweils 3 freie Abhebungen je Monat, ohne EUR-Limit!
Bearbeitet von: "haguero" 17. Aug
gloobzy17.08.2020 09:18

"Wohne hier auf dem Dorf und haben nur einen Sparkassen Automaten und …"Wohne hier auf dem Dorf und haben nur einen Sparkassen Automaten und Märkische Bank. Um an Bargeld zu kommen muss ich immer 20km in die Stadt fahren." Wenn du nicht willst dass sich das (zügig) ändert, solltest du vielleicht ein Konto der Sparkasse oder der märkischen Bank nutzen?"Mich stört es 20km zu fahren. Aber ich würde gerne dazu beitragen dass ich es definitiv muss!" Alternativ könntest du Ing, DKB und Co. auch mal anrufen und fragen ob sie in deinem Dorf nicht mal einen Automaten aufstellen wollen. Aber nimm' den Hörer etwas weiter vom Ohr weg, das Gelächter dürfte ziemlich schrill werden.


Was für ein unnötiger Post. Jeder, der hier schreibt, ist ein Schnäppchenjäger. Schnäppchenjäger wollen in der Regel kein Konto bei einer Sparkasse vor Ort haben, wo man 7,99 EUR pro Monat dafür bezahlt, dass man 2mal im Monat Geld abhebt
haguero17.08.2020 10:22

Was für ein unnötiger Post. Jeder, der hier schreibt, ist ein S …Was für ein unnötiger Post. Jeder, der hier schreibt, ist ein Schnäppchenjäger. Schnäppchenjäger wollen in der Regel kein Konto bei einer Sparkasse vor Ort haben, wo man 7,99 EUR pro Monat dafür bezahlt, dass man 2mal im Monat Geld abhebt



Ja, und?

Aber dann muss man sich nicht wundern wenn man dann eben wirklich immer 20km fahren muss, weil es gar keine Automaten mehr gibt. Ich habe nur darauf hingewiesen dass es kontraproduktiv ist sich daran zu stören, aber gleichzeitig daran mitzuwirken dass einen dieser Störfaktor erst recht ereilt. Also eher ein nur vermeintliches und kurzlebiges Schnäppchen.

Wasch mich aber mach mich nicht nass.
gloobzy17.08.2020 10:50

Ja, und? Aber dann muss man sich nicht wundern wenn man dann …Ja, und? Aber dann muss man sich nicht wundern wenn man dann eben wirklich immer 20km fahren muss, weil es gar keine Automaten mehr gibt. Ich habe nur darauf hingewiesen dass es kontraproduktiv ist sich daran zu stören, aber gleichzeitig daran mitzuwirken dass einen dieser Störfaktor erst recht ereilt. Also eher ein nur vermeintliches und kurzlebiges Schnäppchen.Wasch mich aber mach mich nicht nass.


Kapitalismus für mich. Altruismus für die anderen.
haguero17.08.2020 10:54

Kapitalismus für mich. Altruismus für die anderen.


Ja, nur dass der TE hier ja eher nach Altruismus sucht aber gleichzeitig kapitalistisch vorgehen möchte. Das steht nun mal im Gegensatz.
gloobzy17.08.2020 11:03

Ja, nur dass der TE hier ja eher nach Altruismus sucht aber gleichzeitig …Ja, nur dass der TE hier ja eher nach Altruismus sucht aber gleichzeitig kapitalistisch vorgehen möchte. Das steht nun mal im Gegensatz.


Das war ironisch von mir. In jede Richtung.
Kapitalismus ist Kapitalismus. Jeder will die meiste Leistung zum geringsten Preis. Jede Seite. Jeder Player. Auch der TE.
haguero17.08.2020 11:21

Das war ironisch von mir. In jede Richtung.Kapitalismus ist Kapitalismus. …Das war ironisch von mir. In jede Richtung.Kapitalismus ist Kapitalismus. Jeder will die meiste Leistung zum geringsten Preis. Jede Seite. Jeder Player. Auch der TE.



Umso wichtiger ihm aufzuzeigen dass das hier nicht funktioniert.

Und der grundsätzlichen Behauptung "Jeder" sei widersprochen. Das ist zum Glück nicht in Reinform so. Ist aber ja auch gar nicht Gegenstand dieses Threads.
Hallo an alle,

vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto kostet mich 24€ im Jahr. Dieser Beitrag ist es mir Wert weil ich soweit mit dem Konto zufrieden bin. (Außer mit der Bargeldversorgung in der Nähe von meinen Zuhause).
Ich hatte mal bei der Sparkasse ein Konto was halt im Monat schon 5€ gekostet hat. Für jede Gutschrift/Lastschrift/EC Zahlung wurde nochmals 0,30€ belastet. Im Durchschnitt habe ich dafür 12€ pro Monat bezahlt.
Bei der 1822 kann man im Monat nur 4x kostenlos Geld abheben. Da müsste man schon eine größere Summe abheben.

Ich besitze eine DKB Visa und eine Barclay Visa. Was mich halt stutzig macht das an jeden Automaten steht "mindestens 6€ pro Abhebung". Wenn ich versuche etwas abzuheben würde mir der Gesamtbetrag angezeigt werden?

Warum es so wichtig ist wegen der Bargeldversorgung? Sonntags Pizza bestellen und noch nicht mal Trinkgeld geben können aufgrund von Kartenzahlung oder wenn das Patenkind vor der Tür steht und kein Kleingeld besitzt. Gibt halt viele Gründe.

Ich werde mal heute Abend meine beiden Kreditkarten testen mit der Bargeldversorgung.

Danke
Cataleya8917.08.2020 14:30

Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto k …Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto kostet mich 24€ im Jahr. Dieser Beitrag ist es mir Wert weil ich soweit mit dem Konto zufrieden bin. (Außer mit der Bargeldversorgung in der Nähe von meinen Zuhause). Ich hatte mal bei der Sparkasse ein Konto was halt im Monat schon 5€ gekostet hat. Für jede Gutschrift/Lastschrift/EC Zahlung wurde nochmals 0,30€ belastet. Im Durchschnitt habe ich dafür 12€ pro Monat bezahlt.Bei der 1822 kann man im Monat nur 4x kostenlos Geld abheben. Da müsste man schon eine größere Summe abheben.Ich besitze eine DKB Visa und eine Barclay Visa. Was mich halt stutzig macht das an jeden Automaten steht "mindestens 6€ pro Abhebung". Wenn ich versuche etwas abzuheben würde mir der Gesamtbetrag angezeigt werden?Warum es so wichtig ist wegen der Bargeldversorgung? Sonntags Pizza bestellen und noch nicht mal Trinkgeld geben können aufgrund von Kartenzahlung oder wenn das Patenkind vor der Tür steht und kein Kleingeld besitzt. Gibt halt viele Gründe.Ich werde mal heute Abend meine beiden Kreditkarten testen mit der Bargeldversorgung.Danke



Bei der Visa von ING kam bei der Sparkasse eine Warnung das der Betrag X als kosten anfallen werden beim Versuch was abzuheben und ich mich dann dafür entscheiden konnte oder eben den Vorgang abzubrechen.
Daher Versuch es einfach mal wirst sehen was dann passiert
Cataleya8917.08.2020 14:30

Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto k …Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto kostet mich 24€ im Jahr. Dieser Beitrag ist es mir Wert weil ich soweit mit dem Konto zufrieden bin. (Außer mit der Bargeldversorgung in der Nähe von meinen Zuhause). Ich hatte mal bei der Sparkasse ein Konto was halt im Monat schon 5€ gekostet hat. Für jede Gutschrift/Lastschrift/EC Zahlung wurde nochmals 0,30€ belastet. Im Durchschnitt habe ich dafür 12€ pro Monat bezahlt.Bei der 1822 kann man im Monat nur 4x kostenlos Geld abheben. Da müsste man schon eine größere Summe abheben.Ich besitze eine DKB Visa und eine Barclay Visa. Was mich halt stutzig macht das an jeden Automaten steht "mindestens 6€ pro Abhebung". Wenn ich versuche etwas abzuheben würde mir der Gesamtbetrag angezeigt werden?Warum es so wichtig ist wegen der Bargeldversorgung? Sonntags Pizza bestellen und noch nicht mal Trinkgeld geben können aufgrund von Kartenzahlung oder wenn das Patenkind vor der Tür steht und kein Kleingeld besitzt. Gibt halt viele Gründe.Ich werde mal heute Abend meine beiden Kreditkarten testen mit der Bargeldversorgung.Danke


Was, die 1822direkt bietet nur noch 4 kostenlose Abhebungen im Monat? SKANDAL!
Cataleya8917.08.2020 14:30

Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto k …Hallo an alle,vielen Dank für die zahlreichen Beiträge. Mein Gehaltskonto kostet mich 24€ im Jahr. Dieser Beitrag ist es mir Wert weil ich soweit mit dem Konto zufrieden bin. (Außer mit der Bargeldversorgung in der Nähe von meinen Zuhause). Ich hatte mal bei der Sparkasse ein Konto was halt im Monat schon 5€ gekostet hat. Für jede Gutschrift/Lastschrift/EC Zahlung wurde nochmals 0,30€ belastet. Im Durchschnitt habe ich dafür 12€ pro Monat bezahlt.Bei der 1822 kann man im Monat nur 4x kostenlos Geld abheben. Da müsste man schon eine größere Summe abheben.Ich besitze eine DKB Visa und eine Barclay Visa. Was mich halt stutzig macht das an jeden Automaten steht "mindestens 6€ pro Abhebung". Wenn ich versuche etwas abzuheben würde mir der Gesamtbetrag angezeigt werden?Warum es so wichtig ist wegen der Bargeldversorgung? Sonntags Pizza bestellen und noch nicht mal Trinkgeld geben können aufgrund von Kartenzahlung oder wenn das Patenkind vor der Tür steht und kein Kleingeld besitzt. Gibt halt viele Gründe.Ich werde mal heute Abend meine beiden Kreditkarten testen mit der Bargeldversorgung.Danke


komische Argumentation....
Erst suchst du nach einem kostenlosen Konto und dann lobst du dein hochpreisiges Gehaltskonto.Mit DKB und deren Girokonto+KK bist du bestens bedient. Dann nimmst du eben das nächste mal mehr Geld mit nach Hause und lässt es dort liegen
Mich wundert ein bisschen, warum niemand die Consorsbank erwähnt. Sind glaube ich die gleichen Konditionen wie die DKB (Außer 50EUR Mindesabhebung). Nutze ich seit Jahren. Oder übersehe ich da was?
dork17.08.2020 15:13

komische Argumentation....Erst suchst du nach einem kostenlosen Konto und …komische Argumentation....Erst suchst du nach einem kostenlosen Konto und dann lobst du dein hochpreisiges Gehaltskonto.Mit DKB und deren Girokonto+KK bist du bestens bedient. Dann nimmst du eben das nächste mal mehr Geld mit nach Hause und lässt es dort liegen



Hi,

ich habe nur ein Beispiel genannt das mein Gehaltskonto auch etwas kostet, weil es zu Diskussionen kam das wir hier auf einer Schnäppchenseite sind und man alles kostenlos haben möchte. Bestes Beispiel mit der Sparkasse. Überall Automaten aber dafür zahlt man auch im Durchschnitt 10€ im Monat inklusive Eingängen/Ausgängen. Ich werde den Tipp mit der Kreditkarte probieren und dann später berichten.

Eventuell wenn ich schon in der City bin, einfach mal 100€ mehr abheben und auf Reserve im Geldbeutel haben.
ING nur kostenlose Kontoführung ab 700 Euro Geldeingang, muss kein Gehalt sein. Geld abheben geht auch ab 10 Euro Einkaufswert in teilnehmenden Lebensmittelläden (Aldi, Lidl, Rewe). Am Automaten nur 50 Euro aufwärts mit KK kostenlos. Sparkassen weigern sich jüngst Geld an ING Kunden an ihren Automaten auszuzahlen.
Commerzbank Girokonto ist auch kostenlos
Bearbeitet von: "daniel7711" 18. Aug
wenn du Automaten vom VR-Verbund in der Nähe hast ist auch MeineBank eine Möglichkeit - hab ich hier näher beschrieben.

ING ist sch... geworden meiner Meinung nach in diesem Jahr - nicht mehr kostenfrei ohne Gehaltseingang, Visa Karte umgestellt auf reines Debit (also nicht mehr geeignet für Autovermieter u.ä.). Ist seitdem ein Exkonto von mir.
DKB ist wie schon empfohlen auch immer gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text