Krankenkassenwechsel 2016 mit Prämie ?

Hallo zusammen,

Jetzt wo die Zusatzbeiträge 2016 so langsam rauskommen habe ich mich gefragt, ob es noch irgendwo eine ,,wechselprämie" abzustauben gibt, jemand n Tipp ?

7 Kommentare

Verfasser

Weiß noch nicht genau, aber aktuell bin ich schon bei der tk...

hansbaer

Weiß noch nicht genau, aber aktuell bin ich schon bei der tk...



Wechselt man Krankenkassen heutzutage schon wie Stromanbieter?

Verfasser

Nein aber bei ca 400 Euro pro Jahr, die ich sparen kann ist ein darüber nachdenken sicher die Zeit wert

hansbaer

Nein aber bei ca 400 Euro pro Jahr, die ich sparen kann ist ein darüber nachdenken sicher die Zeit wert



Wenn nicht sogar noch mehr! beim Höchstbeitrag und dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag von 1,1 spart man, wenn man eine GKV ohne Zusatzbeitrag findet, 560 €

Ergänzung: rel. Kurzfristig wechseln kann man aber nur, wenn der ZB erhöht wird. Bleibt der Beitrag gleich, gilt die ges. Bindungsfrist von 18 Monaten. Heißt, man muss mind. 18 Monate bei der Kasse versichert sein, um mit 2 Monatsfrist kündigen zu können.

Verfasser

eben, ich finde das ist schon einen Blick wert.... und wenn es eben noch ne kleine Prämie drauf gäbe, noch mehr wert darüber nachzudenken

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Samsung schaltet das Galaxy Note 7 nun per Fernsteuerung komplett aus22
    2. Paypal Abbuchung auf Bankkonto funktioniert nicht!77
    3. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…113443
    4. Hat Aldi Süd immer Quinoa im Sortiment ?56

    Weitere Diskussionen