Kredit ca 10k €

31
eingestellt am 14. Jun
Hallo Community,

für den eventuellen Kauf eines Stückle (Gartengrundstück mit ner Hütte usw.) würde ich einen Kredit abschließen über ca 10k €.

Ich habe mir smava und check24 angesehen und dort gibt es ein Angebot, welches schon zu gut ist um wahr zu sein.

10k € Laufzeit 84 Monate eff. Jahreszins 0,68%

Kann das wirklich sein?

Mir ist schon klar, daß dies wahrscheinlich nur für Leute gilt mit einer makellosen Schufa und guten Verdienst usw.
Aber trotzdem wundert mich dies total!

check24 --> kredit 24 sofort
smava --> ofina kredit --> fidor bank

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Anbietern?

Danke für Eure Rückmeldungen.

Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie angeboten werden.
Du gibst alle deine Daten an, dann wird der Kredit geprüft, es kommt die Meldung, dass das Angebot leider nicht für dich verfügbar ist und dann wirst du mit anderen Angeboten zugebombt, die natürlich nicht mehr so attraktiv sind.

Probieren kannst es natürlich, aber sei nicht enttäuscht, wenns nicht klappt.
Bearbeitet von: "Croshk" 14. Jun
punjo14.06.2019 23:24

Ein Schrebergarten ... sry ist Schwäbisch


Komme aus dem badischen, also evtl nur wenige km entfernt, aber das hab ich noch nie gehört. Ein hoch auf die Dialekte
31 Kommentare
Was ist ein "Stückles" ?
Grundstück?
6hellhammer614.06.2019 23:22

Was ist ein "Stückles" ?Grundstück?


Ein Schrebergarten ... sry ist Schwäbisch
punjo14.06.2019 23:24

Ein Schrebergarten ... sry ist Schwäbisch


Komme aus dem badischen, also evtl nur wenige km entfernt, aber das hab ich noch nie gehört. Ein hoch auf die Dialekte
Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie angeboten werden.
Du gibst alle deine Daten an, dann wird der Kredit geprüft, es kommt die Meldung, dass das Angebot leider nicht für dich verfügbar ist und dann wirst du mit anderen Angeboten zugebombt, die natürlich nicht mehr so attraktiv sind.

Probieren kannst es natürlich, aber sei nicht enttäuscht, wenns nicht klappt.
Bearbeitet von: "Croshk" 14. Jun
klappt nicht - habs mal versucht und keine chance . ist nur fake
Croshk14.06.2019 23:28

Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie …Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie angeboten werden.Du gibst alle deine Daten an, dann wird der Kredit geprüft, es kommt die Meldung, dass das Angebot leider nicht für dich verfügbar ist und dann wirst du mit anderen Angeboten zugebombt, die natürlich nicht mehr so attraktiv sind.Probieren kannst es natürlich, aber sei nicht enttäuscht, wenns nicht klappt.



Wird dann so eine Absage auch bei Schufa vermerkt?
RedDinamit14.06.2019 23:38

Wird dann so eine Absage auch bei Schufa vermerkt?



Bei der Schufa wird die Anfrage vermerkt, sofern eine Schufa abfrage überhaupt stattfindet und wenn innerhalb kürzester Zeit halt mehrere Anfragen für den gleichen Sachverhalt reinflattern, dann ist das wohl nicht so gut.
Bearbeitet von: "Leon.Belmont" 15. Jun
0,68% ist sogar ziemlich schlecht für ein Lockangebot xD
Letztens war hier mal ein Deal zu einem Kredit mit negativen Zinsen, da hast du Geld geschenkt bekommen, wenn du dir bei denen Geld geliehen hast xD
Aber wie die anderen schon geschrieben haben, das sind alles Lockangebote für 0,1% der Menschen.
Kannst du natürlich versuchen, wie es sich auf die Schufa auswirkt weiß ich leider nicht...
Ich würde die Finger davon lassen und zu "normalen" Konditionen einen Kredit aufnehmen.
Normal fände ich so 3-6% bei der Summe.
Lonser15.06.2019 00:38

0,68% ist sogar ziemlich schlecht für ein Lockangebot xD Letztens war hier …0,68% ist sogar ziemlich schlecht für ein Lockangebot xD Letztens war hier mal ein Deal zu einem Kredit mit negativen Zinsen, da hast du Geld geschenkt bekommen, wenn du dir bei denen Geld geliehen hast xD Aber wie die anderen schon geschrieben haben, das sind alles Lockangebote für 0,1% der Menschen.Kannst du natürlich versuchen, wie es sich auf die Schufa auswirkt weiß ich leider nicht...Ich würde die Finger davon lassen und zu "normalen" Konditionen einen Kredit aufnehmen.Normal fände ich so 3-6% bei der Summe.


Bei den erwähnten Negativzinskreditaktionen ging's ja meist um nur 1000€, aber im September hatte Smava tatsächlich auch schonmal 10.000€ für -0,4%.

Falls man die ganz oben erwähnten 0,68% von Smava/Check24 nicht bekommen kann oder es gar nicht erst probieren will, ist die Realität aber auch nicht viel teurer.

Es handelt sich ja um eine Immobilie und wenn sich die üblichen Kreditvermittler wie Dr. Klein oder Interhyp nicht gegen den vergleichsweise geringen Betrag sträuben, kann man durchaus um 1,0% herum herauskommen. Und das matcht dann häufig auch die lokale Bank vor Ort, falls man das bevorzugt. Oder mal die Nachbarn im von der BB Bank kontaktieren. Die sind oft die Günstigsten und mutmaßlich haben sie für schwäbische Fälle badisches Verständnis. (-;=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 15. Jun
Bei 'nem nicht-immobilen Ratenkredit auf 60 Monate müsste geht's bei gut 3% los. Für'n guten Zinsvergleich nehm' ich seit vielen, vielen Jahren fmh.de: fmh.de/zin…che

Unbedingt mit PLZ, denn gerade als Schwabe kommt einem dann die PSD Rhein-Neckar-Saar günstig entgegen. Ist 'ne echt nette, echt echte Genossenschaftsbank.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 15. Jun
punjo14.06.2019 23:24

Ein Schrebergarten ... sry ist Schwäbisch


Brauchst dich für deine Herkunft nicht entschuldigen. Kann jedem passieren.
10k bezahlt man aus dem Portemonnaie!
Also bei den „Lockangeboten“ wäre ich auch eher vorsichtig. Wie hier bereits erwähnt, bekommen 0,1% der Leute diese Konditionen. Unten darunter steht ja meist 3/4 aller Kunden erhalten 3,79% oder so in der Art. Kannst dich eher auf sowas einstellen. Wir brauchten vor kurzem auch 12k fürs neue Auto. Dann vielen vergleichen, hab ich mich dann für die PSD Köln entschieden, die haben wenigstens 2,49% fest für alle. Mir war die Lotterie zu risikoreich um nachher in der SCHUFA ne Anfrage zuhaben und ein Angebot über die 3,79% oder noch schlechter zu bekommen.
Leon.Belmont15.06.2019 00:05

Bei der Schufa wird die Anfrage vermerkt, sofern eine Schufa abfrage …Bei der Schufa wird die Anfrage vermerkt, sofern eine Schufa abfrage überhaupt stattfindet und wenn innerhalb kürzester Zeit halt mehrere Anfragen für den gleichen Sachverhalt reinflattern, dann ist das wohl nicht so gut.


Eine Konditionsanfrage ist immer Schufa Neutral. Nur die Kreditanfrage kann den Score beeinflussen
Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist normalerweise nicht erlaubt.
Stichwort Wohnimmobilienkreditrichtlinie
Bei uns war die Spardabank mit dem besten Angebot
Hellhunter12315.06.2019 07:48

Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist …Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist normalerweise nicht erlaubt. Stichwort Wohnimmobilienkreditrichtlinie




Klingt spontan nicht zutreffend
Guten Morgen

Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen!

Ja wie der „Stückle“ Kauf bei den Krediten einzuordnen ist ist eine gute Frage. Ein Konsumkredit wäre es wohl nicht da es ja das „Stückle“ als Sicherheit gibt.

Grüße
El_Rykero15.06.2019 08:10

Klingt spontan nicht zutreffend



(Garten-)Grundstück mit einem Gebäude

Bitte kläre mich auf, was daran nicht immobil ist.

Hier soll Grundbesitz erworben werden, also (normalerweise) nichts für den klassischen Konsumentenkredit.

punjo15.06.2019 08:28

Ein Konsumkredit wäre es wohl nicht da es ja das „Stückle“ als Sicherheit g …Ein Konsumkredit wäre es wohl nicht da es ja das „Stückle“ als Sicherheit gibt.



Bei den Krediten, die du bei den gängigen Vergleichsportalen findest, handelt es sich um unbesicherte Konsumentenkredite.

Das „Stückle“ als Sicherheit anzubieten, würde dich in eine Diskussion zum Thema oben führen.
Hellhunter12315.06.2019 07:48

Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist …Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist normalerweise nicht erlaubt. Stichwort Wohnimmobilienkreditrichtlinie


Ohne mich eingelesen zu haben ob dass stimmt, aber selbst wenn, wen interessierts? Gerade bei vgl. kleineren Beträgen (10k) juckt dass doch keinen. Wo kein Kläger da kein Richter
Croshk14.06.2019 23:28

Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie …Meine / Unsere Erfahrung zeigt, dass diese 0,68%/0,0%/... quasi nie angeboten werden.Du gibst alle deine Daten an, dann wird der Kredit geprüft, es kommt die Meldung, dass das Angebot leider nicht für dich verfügbar ist und dann wirst du mit anderen Angeboten zugebombt, die natürlich nicht mehr so attraktiv sind.Probieren kannst es natürlich, aber sei nicht enttäuscht, wenns nicht klappt.


HaRaS14.06.2019 23:31

klappt nicht - habs mal versucht und keine chance . ist nur fake



Falsch, kein Fake. Hatte einen -5% und einen 0,0% Kredit vor einiger Zeit bekommen
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 11. Jul
Airlive15.06.2019 14:34

Falsch, kein Fake. Hatte einen -5% und einen 0,0% Kredit vor einiger Zeit …Falsch, kein Fake. Hatte einen -5% und einen 0,0% Kredit vor einiger Zeit bekommen



Ja, für eine Darlehenssumme von 1000€.
Hellhunter12315.06.2019 07:48

Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist …Konsumentenkredite zum Grund- oder Immobilienerwerb zu nutzen ist normalerweise nicht erlaubt. Stichwort Wohnimmobilienkreditrichtlinie


Ehm Nein,wikrl betrifft Grundbuchlich abgesicherte Finanzierungen, mit einem Konsumenten Kredit kannst machen was du willst.
anonymous2k115.06.2019 15:10

Ehm Nein,wikrl betrifft Grundbuchlich abgesicherte Finanzierungen, mit …Ehm Nein,wikrl betrifft Grundbuchlich abgesicherte Finanzierungen, mit einem Konsumenten Kredit kannst machen was du willst.


Wenn du es besser weißt...
Innuendo15.06.2019 14:58

Ja, für eine Darlehenssumme von 1000€.


Korrekt, aber selbst dort wird immer gesagt: Lockangebote, Fake, kriegt eh keiner, Blabla. Genauso hier

Aktuell laufender Autokreditvertrag bei mir liegt übrigens auch nur bei knapp 0,9%, und der liegt bei dem Doppelten vom TE geforderten Betrag
Konsequenz, keine „Lockangebote“
anonymous2k116.06.2019 01:59

Du musst mir nix glauben, glaub der BaFin WIKRL


Wirklich sehr gut gemacht, auf einen allgemeinen Artikel zu verlinken um sein (scheinbares) Halbwissen bestätigen zu wollen.

Nur mal zwei Beispiele:

ing.de/pdf…pdf

Der Kreditnehmer darf das Darlehen nicht für den Erwerb oder die Erhaltung des Eigentumsrechts an Grundstücken (auch Wohnungseigentum), an bestehenden oder zu errichtenden Gebäuden (auch Erwerb eines Fertighauses) oder für den Erwerb oder die Erhaltung von grundstücksgleichen Rechten (auch Erbbaurechte und selbständiges Gebäudeeigentum) verwenden. Hierunter fällt auch die Verwen- dung des Darlehens zur Abwendung einer Zwangsvollstreckung oder Teilungsver- steigerung. Der Kreditnehmer kann das Darlehen jedoch zur Renovierung oder zum Substanzerhalt einer Immobilie verwenden.

santander.de/con…pdf

Das Darlehen darf nicht für den Erwerb oder die Erhaltung des Eigentumsrechts an Grundstücken, an bestehenden oder zu errichtenden Gebäuden oder für den Erwerb oder die Erhaltung von grundstücksgleichen Rechten genutzt werden.

Das sind zwei Beispiele unter vielen. Eine der Folgen aus der MCD (Mortgage Credit Directive), die in den Artikeln eben nicht genannt werden und trotzdem Anwendung finden.

Du kannst gerne glauben was du willst.

Von mir sollte es als Hinweis dienen, dass man bei der Aufnahme eines Ratenkredits nicht unbedingt erwähnt, dass man das Grundstück als Sicherheit hinterlegt und offenbart das mit dem Geld ein Grundstück gekauft werden soll.
Hellhunter12316.06.2019 09:40

Wirklich sehr gut gemacht, auf einen allgemeinen Artikel zu verlinken um …Wirklich sehr gut gemacht, auf einen allgemeinen Artikel zu verlinken um sein (scheinbares) Halbwissen bestätigen zu wollen.Nur mal zwei Beispiele:https://www.ing.de/pdf/kundenservice/konditionen/agb/agb-gesamt.pdfDer Kreditnehmer darf das Darlehen nicht für den Erwerb oder die Erhaltung des Eigentumsrechts an Grundstücken (auch Wohnungseigentum), an bestehenden oder zu errichtenden Gebäuden (auch Erwerb eines Fertighauses) oder für den Erwerb oder die Erhaltung von grundstücksgleichen Rechten (auch Erbbaurechte und selbständiges Gebäudeeigentum) verwenden. Hierunter fällt auch die Verwen- dung des Darlehens zur Abwendung einer Zwangsvollstreckung oder Teilungsver- steigerung. Der Kreditnehmer kann das Darlehen jedoch zur Renovierung oder zum Substanzerhalt einer Immobilie verwenden.https://www.santander.de/content/pdf/informationen/erlaeuterungsblatt-zu-dem-angebotenen-kreditkarten-darlehenskonto.pdfDas Darlehen darf nicht für den Erwerb oder die Erhaltung des Eigentumsrechts an Grundstücken, an bestehenden oder zu errichtenden Gebäuden oder für den Erwerb oder die Erhaltung von grundstücksgleichen Rechten genutzt werden.Das sind zwei Beispiele unter vielen. Eine der Folgen aus der MCD (Mortgage Credit Directive), die in den Artikeln eben nicht genannt werden und trotzdem Anwendung finden.Du kannst gerne glauben was du willst.Von mir sollte es als Hinweis dienen, dass man bei der Aufnahme eines Ratenkredits nicht unbedingt erwähnt, dass man das Grundstück als Sicherheit hinterlegt und offenbart das mit dem Geld ein Grundstück gekauft werden soll.


Ich habe aber festgestellt, dass die Immobilienkredite erst bei 50k anfangen.
Es wird dann auf ein Ratenkredit verwiesen. Allerdings entstehen weitere Kosten durch den Grundbucheintrag wenn das Grundstück als Sicherheit dient.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen