ABGELAUFEN

Kreditkarte Europa zum Geld abheben Kostenlos ohne Führungsgebühr Erfahrung

Bin auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte.

Habe erstmals die DKB oder Barclaycard New Visa ins Auge gefasst.

Der Hintergrund ist, dass ich eine einjährige Reise durch Europa mit dem Auto/Bus plane. (evtl. außerhalb Europa)
Bei dieser benötige ich die Karte zum Tanken, zum Einkauf im Supermarkt, Um Geld bei unterschiedlichen Banken abzuheben und für sonstige Freizeitaktivitäten bei denen man eine Kreditkarte braucht.

Die Kreditkarte sollte ermöglichen:
- Kostenloses Bargeldabheben
- Keine Führungsgebühren
- Verwendungsmöglichkeit in möglichst vielen Bereichen

Nicht unbedingt notwendig:
- Evtl. Cashback (nicht zwingend notwendig)
- Online Zahlung bei guten Deals (nicht zwingend notwendig)


Wie sind eure Erfahrungen bezüglich reisen in Europa mit Kreditkarte, welche Karten benutzt ihr?

Ps. Ist eine Zweitkarte notwendig oder überflüssig?

Besten Dank schon mal im Voraus



Gruß

Lurchi91

10 Kommentare

ich kann dir die comdirect Visa empfehlen. Die kannst du überall in europäischen Ländern ohne Gebühren zum zahlen und anheben verwenden. Die haben auch noch das Wechselgeld sparen, wo der Betrag aufgerundet wird und du auf diesen centbetrag 10 Prozent Zinsen bekommst.

Meine Freundin (Studentin) hat die Barclay und nur 500 Euro Rahmen bekommen. Kann bei dir mehr sein selbst wenn du Student bist, unterliegt wohl einer gewissen Willkür. Man kann sich aber Geld drauf überweisen, was den Rahmen erhöht. Musst du selbst wissen, ob das praktikabel für dich ist. Ich hab eine von der Sparkasse, kostet 25 Euro im Jahr, dafür habe ich einen höheren Rahmen und konnte bisher an wirklichen jedem Automaten, den ich in Europa versucht habe, abheben. Meine Freundin hatte mit Barclay hingegen schon ein paar Mal Probleme.

cortal consors visa classic

Schließe mich @Bloe an ... comdirect Visa!

Ich persönlich würde die DKB Visa empfehlen, habe gute Erfahrungen damit gemacht dort gibt es Cashback Punkte in Form der DKB Punkte bei KWK ... könnte dich bei Bedarf werben, dann einfach PN an mich...die Comdirect Visa dürfte aber ebenso ihren Zweck erfüllen

*Neid* die Zeit möchte ich mal haben, 1 Jahr holiday..mein Chef würde mir was erzählen...aber hey, habt Spass ;o)

dusel77

*Neid* die Zeit möchte ich mal haben, 1 Jahr holiday..mein Chef würde mir was erzählen...aber hey, habt Spass ;o)


Dafür habe ich auch eine gewisse Zeit gespart, finde solange man noch nicht fest im Job verankert ist und sonst auch keine zwingenden Verpflichtungen hat sollte man sein Geld dafür ausgeben woran man Spaß hat in meinem Fall reisen und neue Erfahrungen sammeln

absolut richtig

dusel77

*Neid* die Zeit möchte ich mal haben, 1 Jahr holiday..mein Chef würde mir was erzählen...aber hey, habt Spass ;o)


Ich würde mir schon mind 2 Karten besorgen. Dass eine mal abgelehnt wird is nicht so unwahrscheinlich. Am besten eine Visa eine Mastercard Amex wird meiner Erfahrung nach oft nicht akzeptiert. Bei häufigen grenzüberschreitungen und Einsatz in Verschiedenen osteuropäischen Ländern greift außerdem manchmal die automatische missbrauchssperre und die Karte wird gesperrt bis du die Zahlungen autorisiert hast. Hat mir schonmal viel Zeit und Geld gespart. Da kann es helfen dem Betreiber vorher zu sagen wo du dich in nächster Zeit auf hältst.
Je nachdem in welchem Land du unterwegs bist macht auch Diebstahl Versicherung Sinn. Barclaycard Gold (Visa) versichert soweit ich weiß Bargeldabhebungen eine gewisse Zeit falls du am Automaten ausgeraubt wirst. Ich wünsche es dir zwar nicht aber es man weiß ja nie. Die Karte ist ab einem bestimmten Umsatz ebenfalls kostenlos. Mit KWK lassen sich noch ein paar Euro holen. Ich hab als Student dort ein Limit von 1500€. Das kannst du telefonisch erhöhen lassen.
Generell kannst du bei hohen kartenumsätzen (wovon ich in einem Jahr im Ausland ausgehe) schon mehr Leistungen erwarten als "nur" kostenlos Bargeld abheben und bezahlen. Wie eben die BC Gold.
Wenn du die Währungsunion verlässt würde ich auf den Fremdwährungseinsatz achten. Der kostet meistens um die 1-2%. Da kann eine 2t Karte sinnvoll sein. Bei der DKB gibt es soweit ich weis Karten bei denen dieser nicht anfällt. Bei der advanzia card auch aber da weiß ich nicht ob man kostenlos abheben kann und ich habe keine persönliche Erfahrung (Kundenkontakt etc.).

Jaygr1 hat hier den besten Tip derzeit gegeben.

Die Frage ist, wieviel "nicht EURO" Länder sind dabei. Falls du ausschließlich in Euro Ländern reist inkl. Deutschland, gibt es nur 2 Karten:

- Payback Amex zum zahlen an Kassen und Cashback durch die Punkte
- Barclay New Visa (oder Barclay Gold, wenn du 3000 EUR im Jahr schaffst) zum Bargeld abheben kostenfrei, hier die kostenfreie Maestro mitrnehmen für Zahlungen bei Discountern

Bei der Gold hast du eine Reiseversicherung bei. Das ist echt von Vorteil und kann auf Reisen einen echt schützen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Lieferando / Lieferheld Gutschein33
    2. Suche Völkner Gutschein33
    3. Vodafone Vertragsverlängerung mit Galaxy S7 für 940€ auf 2 Jahre, sinnvoll?33
    4. DB Nutella Gutschein56

    Weitere Diskussionen