Kreditkarte für China mit guten Konditionen

11
eingestellt am 19. Aug 2017
Hallo zusammen,

ich bin demnächst für 3 Monate in China und bräuchte eine Kreditkarte mit wenig/keinen Gebühren beim Abheben von Geld am Automaten bzw. beim Bezahlen.
Kennt da jemand was?

Grüße,
ghac101
Zusätzliche Info
Diverses
11 Kommentare
DKB, ING Diba
Hey, ich bin seit zwei Monaten in Peking und habe die DKB Visa. An Geldautomaten gibt es gebührenfrei zum aktuellen Visa Kurs Bargeld. (am besten zu einer großen Bank wie ICBC). Bei Zahlung im Geschäft zahlst du erstmal die knapp 1,7% Gebühr, die du aber mit der nächsten Abrechnung auf deinem Girokonto gutgeschrieben bekommst. Wo geht es denn für dich hin und was ist der Grund der Reise?
Bearbeitet von einem Moderator "." 19. Aug 2017
EDIT: Als Student kann man auch die ISIC Student Card beantragen. Dann bekommt man in den Parks und Sehenswürdigkeiten 50% Studenten Rabatt
danielconnect19. Aug 2017

Bei Zahlung im Geschäft zahlst du erstmal die knapp 1,7% Gebühr, die du a …Bei Zahlung im Geschäft zahlst du erstmal die knapp 1,7% Gebühr, die du aber mit der nächsten Abrechnung auf deinem Girokonto gutgeschrieben bekommst.


Nur als Aktivkunde bekommt man das Auslandsendgeld bei der DKB zurück.
Würde keine dkb empfehlen, da diese ausschließlich nur an BoC ATM geht. Nimm besser Ing diba, die deckt mehr ab.
Kaiii19. Aug 2017

Nur als Aktivkunde bekommt man das Auslandsendgeld bei der DKB zurück.


Ich weiß. Aber das ist hier nicht relevant:

1. Wenn er noch keine DKB Visa hat und Neukunde ist, ist er 12 Monate Aktivkunde und genießt alle Vorteile

2. Selbst wenn er schon eine hat, ist er dann erst ab irgendwann im Dezember nicht mehr Aktivkunde. (wurde ja erst Ende 16 eingeführt)
totmacher19. Aug 2017

Würde keine dkb empfehlen, da diese ausschließlich nur an BoC ATM geht. N …Würde keine dkb empfehlen, da diese ausschließlich nur an BoC ATM geht. Nimm besser Ing diba, die deckt mehr ab.


Ich habe so viele Bankautomaten durch. Klappt alles ohne Probleme?!
Ich benutzte die n26 karte im Ausland und es lief problemlos.
Obwohl andere Anbieter eventuell bessere Konditionen anbieten.
Santander 1plus Visa erstattet dir sogar Gebühren, die ggf bei der Abhebung am Automaten anfallen könnten (gibt's ja durchaus in mehreren Ländern). Außerdem ist die Zahlung in Fremdwährungen gebührenfrei.
DKB geht aus meiner Erfahrung am besten.
Hallo Leute,

vielen Dank für die Tipps und Erfahrungsberichte, besonders für den Tipp mit der Studentenkarte!!!
Ich werde mich dann vermutlich für eine DKB Visa entscheiden, die schneidet auch online am Besten ab
Und zur Frage von danielconnect: Ich werde für ein Firmeninternes Praktikum 3 Monate nach Shanghai geschickt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler