Kreditkarte für Masterpass

14
eingestellt am 11. Jul
Hallo,
ich suche eine Kreditkarte für die Anmeldung bei Masterpass.

  • Sollte keine Jahresgebühr haben
  • Gerne eine kleine Prämie
  • Mehr oder weniger direkt nutzbar sein

Habt ihr da vielleicht einen Tipp für mich?


Danke.
Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare
Revolut zum Beispiel...
Payvip / gebührenfrei gold
Amazon Kreditkarte
Amex Centurion
O2 (Fidor)
julsi11. Jul

Amex Centurion


geil

ich würde entweder o2 nehmen oder Revolut. Beides hast du in wenigen Minuten erledigt
Bearbeitet von: "BABADOOK" 11. Jul
BABADOOK11. Jul

geilich würde entweder o2 nehmen oder Revolut. Beides hast du in … geilich würde entweder o2 nehmen oder Revolut. Beides hast du in wenigen Minuten erledigt


Welche Karte würdest du empfehlen? o2 oder Revolut?

Und bekommt man durch die Kreditkarte einen SCHUFA-Eintrag?


Vielen Dank.
Boon
12231vor 1 h, 36 m

Welche Karte würdest du empfehlen? o2 oder Revolut?Und bekommt man durch …Welche Karte würdest du empfehlen? o2 oder Revolut?Und bekommt man durch die Kreditkarte einen SCHUFA-Eintrag?Vielen Dank.



Momentan bei beiden nicht, aber den gab es bei N26 ja auch erst nicht .

O2 bringt KwK, Cashback und manchmal Startguthaben. Revolut ist einfach hipp, hat super Umrechnungskurse, einfache Identifikation und andere Vorteile.
o2 muss man vorher aufladen, würd ich nicht empfehlen. Wenn du im umsonst geld abheben willst oder ausländische währung bezahlen willst dann santander 1 plus nachteil is das man überweisen muss, alternativ drivango advanzia gold(kein kostenloses abheben), oder wenns die prämie gut sein soll barclaycard. sind alle kostenlos und ohne giro
petwussyvor 7 m

o2 muss man vorher aufladen, würd ich nicht empfehlen. Wenn du im umsonst …o2 muss man vorher aufladen, würd ich nicht empfehlen. Wenn du im umsonst geld abheben willst oder ausländische währung bezahlen willst dann santander 1 plus nachteil is das man überweisen muss, alternativ drivango advanzia gold(kein kostenloses abheben), oder wenns die prämie gut sein soll barclaycard. sind alle kostenlos und ohne giro



Santander, drivango und barclaycard sind wohl alle mit Schufaeintag?
- barclay new Visa (wg dem 8 wochen Zahlungsziel und Auto-Lastschrift)
- eine der advanzia-karten, die unter mehreren Namen vertrieben wird: drivango, gebührenfrei, advanzia
- die santander VISA

Das sind eigentlich so die Kandidaten. In Euro ist die barclay am entspanntesten, weil automatisch und spät abgebucht wird. In Nicht-Euro sind nur die anderen beiden kostenlos, was schon relativ besonders ist bei kostenlosen karten, bei barclay fallen 1,99% an wenn man in USD China-Deals kauft.

Die anderen beiden haben so ihre Haken. Bei den advanzia-Karten kann man bargeld abheben, allerdings startet dann sofort die Verzinsung, man kann das umgehen indem man bei Abhebungen sofort Geld auf das Konto überweist. Außer bei der drivango, muss man bei den advanzia-karten jeden Monat manuell die Rechnung begleichen, Rechnung kommt per Mail.

Zur Santander kann ich nicht viel sagen, aber auch hier muss man manuell überweisen, dafür hat man theoretisch die beiden Vorteile (Bargeld für lau, 0% Fremdwährung) der anderen beiden Karten in einer. Dafür gibt es so ein paar Haken, die Karte bekommt man wohl nicht so leicht, Abhebungen gehen nur 300€/Tag (oder so) und die Karte hat kein Kontaktlos-Chip. (alles letzter Stand, den ich mal gelesen habe).

Mir selbst gefällt die Kombi aus barclay und advanzia (nur für $ und wenn die andere karte mal 'voll' ist) am besten.
Bearbeitet von: "fly" 11. Jul
joethivor 1 h, 11 m

Santander, drivango und barclaycard sind wohl alle mit Schufaeintag?


da es sich um kreditkarten handelt würde ich davon ausgehen, um schufa eintrag kommt man nur herum mit prepaid kreditkarte wie z.b o2. aber eine Kreditkarte is nicht schlimm für die schufa, ich krieg sogar als student welche ohne einkommen
12231vor 4 h, 17 m

Welche Karte würdest du empfehlen? o2 oder Revolut?Und bekommt man durch …Welche Karte würdest du empfehlen? o2 oder Revolut?Und bekommt man durch die Kreditkarte einen SCHUFA-Eintrag?Vielen Dank.


Bei den beiden gibt es keinen Eintrag. Bei Revolut sowieso nicht. Die haben mit der Schufa nix zu tun. Die Karten musst du aber aufladen. Wenn du eine richtige Kreditkarte willst mit einem Kreditrahmen dann kriegst du auf jeden Fall einen Schufa Eintrag
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler