Kreditkarte fürs Auslandsemester, Erfahrungen Deutsche Kreditbank (DKB)

Hallo,
eine Bekannte von mir geht demnächst für 1 Jahr nach Schweden (Auslandssemester).
Da man als Student kein schwedisches Bankkonto eròffnen kann , suchen wir eine Alternative. In Schweden wird fast alles mit Karte gezahlt. Bargeld ist eher unüblich.
Dabei ist uns die Kreditkarte der Deutschen Kreditbank aufgefallen.

Hat jemand bereits Erfahrungen gemacht bzw. gibt es andere gute und kostengünstige Alternativen.

Gibt es Vorteile wenn mann sich werben lässt?

Schonmal vieln Dank . ;-)
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

19 Kommentare

DKB ist super. Mit den Prämiengeiern darfst du dich selbst rumschlagen. X)
Einfach abschließen und gut. Bin da zwar Kunde, aber das Gezeter um die paar Euro ist mir zu blöd. Wenn dich wer wirbt, bekommt er sicherlich nen EUro ab.

Kann die DKB auch nur empfehlen. In 4 Jahren keine Probleme.
An fast jedem GA kostenlos Bargeld, auch bei der Kreissparkasse. Selbst bei einer Abhebung von 5 Euro

Dabei dann aber bedenken,am besten bar zu zahlen,wenn möglich.
Bei Zahlung mit Kreditkarte fallen 1,75% Auslandseinsatzgebühren o.ä. an.

Ansonsten kann ich DKB absolut empfehlen.

Redaktion

Auslandsgebühren allerdings nur, wenn man nicht in EURO zahlt.

DKB ist super fürs Ausland, wenn man am Automaten abhebt.

Bei der DKB gibt es auch eine kombinierte Karte (VISA und ISIC zusammen). Wenn noch keine ISIC vorhanden ist, am besten diese nehmen.

dkb.de/pri…rd/

Falls es nicht um die ISIC geht wäre Cortal Consors noch eine Alternative.
Die Leistungen sind mit denen der DKB vergleichbar, es gibt sogar ein Bonus-Programm für Kartenzahlungen (0,10€ je Zahlung, max. 100€ im Jahr).

Wenn das über Qipu mit Tagesgeldkonto abgeschlossen wird gibt es 35€ Cashback.

DKB ist ideal. Da sie in Schweden auch überall mit der DKB-Visa ohne Extrakosten zahlen kann. Abheben ist sowieso frei.

hendrikhro

Dabei dann aber bedenken,am besten bar zu zahlen,wenn möglich.Bei Zahlung mit Kreditkarte fallen 1,75% Auslandseinsatzgebühren o.ä. an.



da sie nach schweden fährt kann sie auch mit der karte kostenfrei zahlen.

Hab ein jahr lang mit der DKB Visa in England gelebt (also musste ich Gebühren zahlen).
Hat alles problemlos geklappt

wenn du geworben werden willst, darfst du dich bei mir melden


karlikarlkarl

DKB ist ideal. Da sie in Schweden auch überall mit der DKB-Visa ohne Extrakosten zahlen kann. Abheben ist sowieso frei.

hendrikhro

Dabei dann aber bedenken,am besten bar zu zahlen,wenn möglich.Bei Zahlung mit Kreditkarte fallen 1,75% Auslandseinsatzgebühren o.ä. an.



In Schweden gibt es keinen Euro...

Klar kannst du als Student in Schweden ein Bankkonto eröffnen. Bei der SEB war das 2004 kein Problem. Wenn du keine Personennummer hast, dann bekommst du von der Bank eine Pseudopersonennummer zugewiesen.

Allerdings würde ich auch die DKB bevorzugen. Das spart jede Menge Papierkram. Wirklich brauchen tut man ein schwedisches Konto eigentlich nicht, es sei denn, man bekommt ein Stipendium von der Uni oder so. Die Miete kann man ja auch über das deutsche Konto per Überweisung zahlen.

karlikarlkarl

DKB ist ideal. Da sie in Schweden auch überall mit der DKB-Visa ohne Extrakosten zahlen kann. Abheben ist sowieso frei.



aber schwedische kronen...

karlikarlkarl

DKB ist ideal. Da sie in Schweden auch überall mit der DKB-Visa ohne Extrakosten zahlen kann. Abheben ist sowieso frei.



Okay wusste nicht, dass man dann auch keine Auslandseinsatzgebühren zahlt

Gebührenfrei Kreditkarte von der Advanzia falls du im Ausland bezahlen möchtest.

Dann bezahlst du keine Auslandsgebühren.

Allerdings kannst du mit der Karte kein Geld abheben. (Bzw. nicht ohne Gebühr)

Cortal consors ist ein wenig besser im Moment.
Alles wie DKB, plus Geld für das abheben + NUR ein Konto!
Girokonto und KK Konto nervt.

bin seit Jahren bei der DKB - alles bestens, habe die KK schon in diversen Ländern genutzt - ohne Probleme, alles wie von der DKb angepriesen

kann die DKB auch nur empfehlen, hab ich selber seit Jahren

Wenn du dich werben lassen magst: biete dir 50 Euro in bar an

für Bargeldabhebungen und Konto DKB nutzen, für Bezahlen Gebührenfrei MasterCard GOLD gebuhrenfrei.com/Home/.

Hat in Kanada und in den USA problemlos über 9 Monate geklappt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016100228
    2. lasst es schneien?1113
    3. Such Operatoren bei mydealz?67
    4. Congstar PSN710

    Weitere Diskussionen