Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühr

10
eingestellt am 9. Sep
Leidiges Thema...ich weiß! Trotzdem gibt es einfach viel zu viel Angebote
Wird ausschließlich für Bezahlungen in Fremdwährungen genutzt(Kickstarter, Indiegogo, etc.). Gerne ohne Girokonto und natürlich ohne Fremdwährungs-/Jahresgebühr.
Boon. kostet ab Oktober ~2,50€/Monat
Bis jetzt habe ich lediglich die Hanseatic Bank GenialCard gefunden. Habt ihr noch Alternativen für mich?
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
10 Kommentare
Viel mehr Alternativen gibt es nicht mehr
Die Suchfunktion kann ich empfehlen
Willtaker09.09.2020 22:06

Die Suchfunktion kann ich empfehlen


Da habe ich nichts aktuelles gefunden!
Für die genannten Zwecke sollte doch auch eine Debit-/Prepaidkarte von Revolut, Vivid oder einem anderen Fintech reichen. Die sind eigentlich alle kostenlos und ohne Fremdwährungsgebühr.
Bearbeitet von: "Woopsi" 9. Sep
N26 wenn dich das Girokonto daran nicht stört.
Ich hänge mich mal mit der Zusatzfrage: Wo gibt es kostenloses Abheben in Fremdwährung ran
Bearbeitet von: "mitahan" 10. Sep
kbh0110.09.2020 00:24

N26 wenn dich das Girokonto daran nicht stört.


Oder die Arbeitnehmerfreundliche Firmenpolitik oder der Spitzensupport

Warum nicht Curve? Schränkt die eigentliche Kartenauswahl weniger ein.
Vivid
Advanzia
Barclaycard
Revolut
Monese
Hanseatic Genial
...
und als Ergänzung Curve
Bearbeitet von: "hotice" 10. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text