Kreditkarte - VISA oder Mastercard ?

49
eingestellt am 21. Mai
Überlege mir eine Kreditkarte bei meiner Bank (Sparda) zu zulegen.

Habe dort die Wahl zwischen VISA und Mastercard, fürs Tagesgeschäft benötige ich keine.

Nur für Mietwagen im Ausland oder wenn mal ein Online-deal auftaucht.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
American Express
Ist egal. Nahezu überall wird entweder nichts oder beides akzeptiert.
Birkenstock22.05.2019 10:32

Wo ist das Problem 7,500 oder 20,000 Euro im Jahr umzusetzen? Wer das …Wo ist das Problem 7,500 oder 20,000 Euro im Jahr umzusetzen? Wer das nicht schafft braucht keinen Kreditkarte.



wenn du nicht weist wozu man kreditkarten braucht schreib doch nichts zu den thema
Doriiian21.05.2019 17:49

Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho …Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho Visa in Deutschland, hab ich allgemein bessere Erfahrung gemacht.


Dass ist dann eine der wenigen Ausnahmen.
Bearbeitet von: "Garcia" 21. Mai
49 Kommentare
American Express
Ist egal. Nahezu überall wird entweder nichts oder beides akzeptiert.
Garcia21.05.2019 17:45

Ist egal. Nahezu überall wird entweder nichts oder beides akzeptiert.


Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard


Imho Visa in Deutschland, hab ich allgemein bessere Erfahrung gemacht.
Doriiian21.05.2019 17:49

Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho …Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho Visa in Deutschland, hab ich allgemein bessere Erfahrung gemacht.


Dass ist dann eine der wenigen Ausnahmen.
Bearbeitet von: "Garcia" 21. Mai
Ich kann dir Klarna empfehlen !
Was heißt oder? Wichtig ist, dass sie kostenfrei ist. Toll ist, wenn man damit kostenfrei Bargeld abheben kann. Super ist, wenn Versicherungen dabei sind.
Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren...Nimm lieber advanzia, revolut oder 1 plus. Je nachdem in du prepaid willst oder ne richtige. Visa oder Master ist völlig egal. Früher gab's noch einen signifikanten Unterschied bei den Kursen.
Bearbeitet von: "El_Pato" 21. Mai
Guzman66621.05.2019 18:10

Ich kann dir Klarna empfehlen !


Warum soll man sich so ein schlechtes Produkt holen?
Wenn, dann Mastercard wegen Priceless Special.
Doriiian21.05.2019 17:49

Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho …Lokaler Getränkemarkt akzeptiert Visa aber keine MasterCard Imho Visa in Deutschland, hab ich allgemein bessere Erfahrung gemacht.


Dein lokaler Getränkemarkt wird ihm nicht interessieren.

Wie der User geschrieben hat er braucht das Mal für online Deals wir auch für Fahrzeugreservierungen im Ausland.

Bei beidem kann man davon ausgehen, dass heutzutage beides als gängige Zahlungsmittel angenommen werden.

Ansonsten ist es halt ein wenig davon abhängig WO man hin reist. In Amerika ist MasterCard dominant, in Asien Visa.

Nichtsdestotrotz werden wohl die meisten Läden beides akzeptieren.

Man sollte hier Mal eher im Detail schauen ob beide Karten die selben oder unterschiedliche Kosten und Leistungen haben.
Bearbeitet von: "inkognito" 21. Mai
Mastercard hat besseren Kurs. Wird auch besser akzeptiert. Aber die nehmen sich nicht viel
Unbedingt Mastercard, keine Frage!
BABADOOK21.05.2019 19:47

Mastercard hat besseren Kurs. Wird auch besser akzeptiert. Aber die nehmen …Mastercard hat besseren Kurs. Wird auch besser akzeptiert. Aber die nehmen sich nicht viel


Ist mittlerweile kein großer Unterschied mehr.
Wie die anderen schon schrieben. Egal für welche Karte du dich aus dem Duopol entscheidest.
Die Konditionen sind wichtig.
Die Reiseversicherung der Hausbanken taugen meistens nichts. Also schön bei der Standardkarte bleiben.
Evtl. bekommst du die ja Mal gratis und kannst diese nach der Nutzung wieder kündigen.
Nummer121.05.2019 18:43

Warum soll man sich so ein schlechtes Produkt holen?


Finde es gut, deswegen empfehle ich es. Hast du damit Erfahrung gemacht oder wieso findest du es schlecht ?
Guzman66622.05.2019 00:12

Finde es gut, deswegen empfehle ich es. Hast du damit Erfahrung gemacht …Finde es gut, deswegen empfehle ich es. Hast du damit Erfahrung gemacht oder wieso findest du es schlecht ?



wird wohl darum gehen das die klarna card keine richtige kreditkarte ist eher ein zwischending
habe sie aber auch falls meine gebührenfrei karte mal nicht funktionieren sollte
El_Pato21.05.2019 18:23

Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren...Nimm lieber advanzia, …Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren...Nimm lieber advanzia, revolut oder 1 plus. Je nachdem in du prepaid willst oder ne richtige. Visa oder Master ist völlig egal. Früher gab's noch einen signifikanten Unterschied bei den Kursen.



dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer das du nicht die Karte bei der Sparda nehmen solltest, da die doch ordentliche Gebühren dafür nehmen - woanders gibt's das gleiche ggf. mit mehr Leistung kostenlos - btw würde ich auch MC bevorzugen
Guzman66622.05.2019 00:12

Finde es gut, deswegen empfehle ich es. Hast du damit Erfahrung gemacht …Finde es gut, deswegen empfehle ich es. Hast du damit Erfahrung gemacht oder wieso findest du es schlecht ?


14 Tage Zahlungsziel.
Vollkommen wurscht!
Icecreamman22.05.2019 08:59

dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer das du nicht die Karte bei d …dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, außer das du nicht die Karte bei der Sparda nehmen solltest, da die doch ordentliche Gebühren dafür nehmen - woanders gibt's das gleiche ggf. mit mehr Leistung kostenlos - btw würde ich auch MC bevorzugen


Also bei meiner Sparda Bank bezahle ich für die Mastercard Platinum keinen Cent.
Inkl. Ist ein Priority Pass
Reiserücktrittsvericherung
Reiseabbruchversicherung
Mietwagenversicherung
Krankenversicherung
Haftpflichtversucherung
KFZ Schutzbrief
...
Weltweit kostenlos Bargeld am Automat und keine Auslandsgebühren.
El_Pato21.05.2019 18:23

Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren...Nimm lieber advanzia, …Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren...Nimm lieber advanzia, revolut oder 1 plus. Je nachdem in du prepaid willst oder ne richtige. Visa oder Master ist völlig egal. Früher gab's noch einen signifikanten Unterschied bei den Kursen.


Seine Beschreibung lesen!
Kreditkarte soll für Mietwagen sein. Hier muss es eine richtige Kreditkarte sein!
Mcfly771122.05.2019 09:29

Also bei meiner Sparda Bank bezahle ich für die Mastercard Platinum keinen …Also bei meiner Sparda Bank bezahle ich für die Mastercard Platinum keinen Cent. Inkl. Ist ein Priority PassReiserücktrittsvericherungReiseabbruchversicherungMietwagenversicherungKrankenversicherungHaftpflichtversucherungKFZ Schutzbrief... Weltweit kostenlos Bargeld am Automat und keine Auslandsgebühren.


Dafür zahlst du Kontoführungsgebühren.
diebspiel22.05.2019 09:40

Dafür zahlst du Kontoführungsgebühren.


Nein, das Konto ist kostenlos.
Mcfly771122.05.2019 09:29

Also bei meiner Sparda Bank bezahle ich für die Mastercard Platinum keinen …Also bei meiner Sparda Bank bezahle ich für die Mastercard Platinum keinen Cent. Inkl. Ist ein Priority PassReiserücktrittsvericherungReiseabbruchversicherungMietwagenversicherungKrankenversicherungHaftpflichtversucherungKFZ Schutzbrief... Weltweit kostenlos Bargeld am Automat und keine Auslandsgebühren.


die kostet regulär 150 € pro Jahr - Erstattet bekommt man die Jahresgebühr nur wenn folgendes eintritt:

"Dank der umfangreichen Leistungen wie etwa der Reiserücktrittsversicherung macht sich die Kartengebühr von 150 Euro pro Jahr ganz schnell bezahlt. Ab einem jährlichen Handelsumsatz von 20.000 Euro erstatten wir Ihnen sogar die komplette Jahresgebühr."
Icecreamman22.05.2019 09:53

die kostet regulär 150 € pro Jahr - Erstattet bekommt man die Jahresgebühr …die kostet regulär 150 € pro Jahr - Erstattet bekommt man die Jahresgebühr nur wenn folgendes eintritt:"Dank der umfangreichen Leistungen wie etwa der Reiserücktrittsversicherung macht sich die Kartengebühr von 150 Euro pro Jahr ganz schnell bezahlt. Ab einem jährlichen Handelsumsatz von 20.000 Euro erstatten wir Ihnen sogar die komplette Jahresgebühr."


Ich weiß nicht wo du das her hast aber das ist genauso falsch wie deine vorherige Antwort.
Mcfly771122.05.2019 09:43

Nein, das Konto ist kostenlos.


Die Sparda hat Ende 2018 das kostenlose Girokonto abgeschafft.
diebspiel22.05.2019 09:56

Die Sparda hat Ende 2018 das kostenlose Girokonto abgeschafft.



Aha, hier der aktuelle Screenshot meiner Sparda. Ich schreibs auch nochmal hier hin, falls du es übersiehst, es ist KOSTENLOS.21776883-ap8wh.jpg
Mcfly771122.05.2019 09:56

Ich weiß nicht wo du das her hast aber das ist genauso falsch wie deine …Ich weiß nicht wo du das her hast aber das ist genauso falsch wie deine vorherige Antwort.


was ist dann das?

21776927-E7WZY.jpg
Mcfly771122.05.2019 09:56

Ich weiß nicht wo du das her hast aber das ist genauso falsch wie deine …Ich weiß nicht wo du das her hast aber das ist genauso falsch wie deine vorherige Antwort.



naja es gibt nach Region unterschiedliche Sparda Banken, nur mal als Bsp.:

Sparda-Bank West eG: 150 EUR/Jahr - Erstattung ab 20.000 EUR sparda-west.de/kon…um/
Sparda-Bank Hessen eG: 195 EUR/Jahr - Erstattung ab 7.500 EUR sparda-hessen.de/kre…um/
Mcfly771122.05.2019 10:04

Aha, hier der aktuelle Screenshot meiner Sparda. Ich schreibs auch nochmal …Aha, hier der aktuelle Screenshot meiner Sparda. Ich schreibs auch nochmal hier hin, falls du es übersiehst, es ist KOSTENLOS.[Bild]



das Konto ja, dafür gibt es aber eine jährliche Nutzungsgebühr für die Maestro Karte, also quasi versteckte Kontogebühren, also bei der Sparda West z. B.
Bearbeitet von: "Icecreamman" 22. Mai
xwongs22.05.2019 10:07

was ist dann das? [Bild]


Keine Ahnung was das ist, wo haste es denn her? Ist ja eher allgemein gehalten und nicht auf eine Spardabank direkt bezogen (s gibt ja mehrere unterschiedliche Filialien)
Meine Sparda Mastercard Platinum kostet nichts.
Icecreamman22.05.2019 10:10

das Konto ja, dafür gibt es aber eine jährliche Nutzungsgebühr für die Mae …das Konto ja, dafür gibt es aber eine jährliche Nutzungsgebühr für die Maestro Karte, also quasi versteckte Kontogebühren


Was erzählst du für ein Quatsch, keine Nutzungsgebühr für Karten oder versteckte Gebühren.21776980-NKcQj.jpg
Mcfly771122.05.2019 10:10

Keine Ahnung was das ist, wo haste es denn her? Ist ja eher allgemein …Keine Ahnung was das ist, wo haste es denn her? Ist ja eher allgemein gehalten und nicht auf eine Spardabank direkt bezogen (s gibt ja mehrere unterschiedliche Filialien) Meine Sparda Mastercard Platinum kostet nichts.


auf der Sparda Website: Link
Das heißt die kostet regulär eine Gebühr, ab einen gewissen Umsatz werden die halt nicht erhoben. Demnach auch nichts anderes als Amex. Ist ganz nett, wenn man alle Umsätze sowieso über die KK macht, die Boni dazu sind nicht schlecht. Für mich persönlich nichts, finde das drängt einen passiv, mehr Ausgaben zu machen oder alle Ausgaben auf die KK abzuwälzen, aber kann man machen.
Mcfly771122.05.2019 10:12

Was erzählst du für ein Quatsch, keine Nutzungsgebühr für Karten oder ver …Was erzählst du für ein Quatsch, keine Nutzungsgebühr für Karten oder versteckte Gebühren.[Bild]



Das ist nicht bei jeder Sparda so...daher kannst du es nicht pauschal behaupten! Bsp.: sparda-west.de/kon…en/
xwongs22.05.2019 10:15

auf der Sparda Website: LinkDas heißt die kostet regulär eine Gebühr, ab ei …auf der Sparda Website: LinkDas heißt die kostet regulär eine Gebühr, ab einen gewissen Umsatz werden die halt nicht erhoben. Demnach auch nichts anderes als Amex. Ist ganz nett, wenn man alle Umsätze sowieso über die KK macht, die Boni dazu sind nicht schlecht. Für mich persönlich nichts, finde das drängt einen passiv, mehr Ausgaben zu machen oder alle Ausgaben auf die KK abzuwälzen, aber kann man machen.


Wie weiter oben schon geschrieben ist das ja eher allgemein. Jede Sparda hat ihre eigene Homepage daher kann man das eben nicht so wie es hier gesagt wurde in den Raum stellen.
Es ist eben falsch wenn man behauptet, dass das Konto grundsätzlich bei der Sparda etwas kostet, genau wie die KK. Es kommt da sehr wohl auf die eigene ausgewählte Sparda an.
Fakt ist, es gibt Sparda Banken bei denen gehts kostenlos.
Icecreamman22.05.2019 10:17

Das ist nicht bei jeder Sparda so...daher kannst du es nicht pauschal …Das ist nicht bei jeder Sparda so...daher kannst du es nicht pauschal behaupten! Bsp.: https://www.sparda-west.de/konten-girokonten-konditionen/


Genauso wie du das nicht pauschal behaupten kannst, dass es Gebühren kostet, genau das wollte ich dir nämlich mitteilen.
Mcfly771122.05.2019 10:18

Wie weiter oben schon geschrieben ist das ja eher allgemein. Jede Sparda …Wie weiter oben schon geschrieben ist das ja eher allgemein. Jede Sparda hat ihre eigene Homepage daher kann man das eben nicht so wie es hier gesagt wurde in den Raum stellen.Es ist eben falsch wenn man behauptet, dass das Konto grundsätzlich bei der Sparda etwas kostet, genau wie die KK. Es kommt da sehr wohl auf die eigene ausgewählte Sparda an.Fakt ist, es gibt Sparda Banken bei denen gehts kostenlos.


Für mich wirkt dadurch die Sparda Bank nicht einheitlich, wenn es jede Bank doch in Eigenregie macht. Erzeugt kein einheitliches Bild und Intransparenz..

Dein Beitrag, dass deine Bank aber nichts kostet, bringt dem TE nur nichts, wenn er nicht auch zufällig in der Nähe wohnt. Er hat zwar bei der Sparda ein Konto, aber ob es bei ihm auch so ist, weiß nur er.
Mcfly771122.05.2019 10:19

Genauso wie du das nicht pauschal behaupten kannst, dass es Gebühren …Genauso wie du das nicht pauschal behaupten kannst, dass es Gebühren kostet, genau das wollte ich dir nämlich mitteilen.



deswegen hatte ich meinen Beitrag vorher editiert - aber seis drum - es geht darum das jede Sparda eigenverantwortlich agiert und der Threadersteller schauen muss, was bei ihm zutrifft - daher der Rat zur separaten Kreditkarte wie bereits beschrieben wurde
xwongs22.05.2019 10:23

Für mich wirkt dadurch die Sparda Bank nicht einheitlich, wenn es jede …Für mich wirkt dadurch die Sparda Bank nicht einheitlich, wenn es jede Bank doch in Eigenregie macht. Erzeugt kein einheitliches Bild und Intransparenz..Dein Beitrag, dass deine Bank aber nichts kostet, bringt dem TE nur nichts, wenn er nicht auch zufällig in der Nähe wohnt. Er hat zwar bei der Sparda ein Konto, aber ob es bei ihm auch so ist, weiß nur er.


So ist es, da gibts keine Konditionen die von einer auf die andere Sparda Bank übertragbar wären.



Die Einwände weiter oben von anderen Mitgliedern:

-Sparda hat keine mit null Auslandseinsatzgebühren
-da die doch ordentliche Gebühren dafür nehmen - woanders gibt's das gleiche
-Dafür zahlst du Kontoführungsgebühren.
.
.
.
bringen dem TE genauso wenig, da auch nicht bekannt wo er sein Konto hat.
Wo ist das Problem 7,500 oder 20,000 Euro im Jahr umzusetzen? Wer das nicht schafft braucht keinen Kreditkarte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen