kreditkartenbetrug

vielleicht kann mir einer von euch helfen



habe am wochenenede bemerkt das meine kk belastet wurde ca 400 bei hoh.de

da habe ich noch nie eingekauft auch nicht bei getgoods.de

jetzt habe ich die kk sperren, und habe anzeige erstattet

habe ich eine möglichkeit das geld wiederzubekommen oder kann ich es abschreiben ?

und wie kann ich sowas vermeiden oder wie kann das passieren ?

vielleicht hat jemand schon erfahrung

37 Kommentare

Das Geld solltest du wieder bekommen. Es gibt ein Formular, das du ausfüllen musst. Ruf am besten nochmals bei deiner Bank an.

In der Regel können Sie innerhalb von 6 Wochen einer unberechtigten Lastschrift widersprechen. Die Bank muss Ihnen daraufhin den Betrag zurückbuchen.


Die Frist von 6 Wochen gilt dann in dem Fall, wenn Sie zwar eine Einzugsermächtigung gegeben haben, gegen die Höhe des abgebuchten Betrages jedoch Einwände haben.



Einer unberechtigten Abbuchung, zu der Sie keine Einzugsermächtigung erteilt haben, dürfen Sie auch nach der sechs Wochen Frist widersprechen.


Die Texte sind von Lastschrift, er redet aber von KK.

ja das habe ich schon erledigt aber man konnte mir nicht bestätigen das ich das geld bekomme
also wird eine kk buchung wie lastschrift behandelt?
wenn ich blos wüsste woher diese leute die daten her haben

Hast du bei Logitel mal was bezahlt?

das ist ja alles die htm gmbh nein habe da nocht nie was bestellt

Kann man eigentlich den CVC Code schwarz anmalen bzw. wegstreichen, ohne dass man Probleme kriegt (z.B. beim Zahlen im Laden)??? Den CVC Code braucht man ja eigentlich hauptsächlich nur fürs Online Zahlen.

ist das diese 3 stellige Zahl

nakres

ist das diese 3 stellige Zahl

Ja

nakres

das ist ja alles die htm gmbh nein habe da nocht nie was bestellt



Logitel wurde vor kurzem gehackt, da verschwanden viele persönliche Daten. Daher habe ich danach gefragt, weil so mittlerweile viele HUKD User bei Logitel bestellt haben.

beneschuetz

Kann man eigentlich den CVC Code schwarz anmalen bzw. wegstreichen, ohne dass man Probleme kriegt (z.B. beim Zahlen im Laden)??? Den CVC Code braucht man ja eigentlich hauptsächlich nur fürs Online Zahlen.



Wozu zum Teufel streicht man diese Zahlen denn weg?! o_O

beneschuetz

Kann man eigentlich den CVC Code schwarz anmalen bzw. wegstreichen, ohne dass man Probleme kriegt (z.B. beim Zahlen im Laden)??? Den CVC Code braucht man ja eigentlich hauptsächlich nur fürs Online Zahlen.


wenn man nur offline einkauft braucht man die zahlen nicht, und kann somit evtl. nen Betrugsfall verhinden. ABer ob man das wirklich machen darf, kann ich nicht sagen.

maiermaxi

wenn man nur offline einkauft braucht man die zahlen nicht, und kann somit evtl. nen Betrugsfall verhinden. ABer ob man das wirklich machen darf, kann ich nicht sagen.



Den CVC kenne ich bereits auswendig, da ich viel damit online einkaufe. Und einen Betrugsfall könnte man wirklich verhindern, da der Dieb nicht den CVC Code kennen würde. Er könnte lediglich damit offline einkaufen gehen.

Laut Logitel bieten diese keine KK-Zahlung an und haben deswegen auch keine KK Daten. Es wurden Namen und E-Mail Adressen entwendet.

@beneschuetz: Wer sagt dir das die CVC nicht unberechtmässigt gespeichert wird?!

Hatte ich im Sommer auch durch. Geh zur Polizei und mach eine Anzeige. Danach Formular ausfüllen und abschicken. Nach 2 Wochen waren die unrechtmäßig eingezogenen 900 Euro wieder da.

also ich weis nicht wie das möglich war oder ist auf jedenfall hat man so gesehen keinen einfluss darauf wer deine daten haben kann

lässt sich nicht vermeiden, wenn man viel mit Karte bezahlt, allerdings sollte mit Anzeige und Sperrung das Geld auch auf jeden Fall erstattet werden, meistens sogar schnell!
Den CVC kann man natürlich schwärzen, warum auch nicht? Wird sogar hier und da empfohlen... Leider nützt (mir) das nichts, da der Code eingestanzt ist -.-

Bei einem Großteil der Kreditkartenanbieter kannst du sogar online den Missbrauch melden. Dann kannst du verschiedene Gründe angeben. Das Geld sollte nicht weg sein solange du nicht fahrlässig gehandelt hast (Kreditkarte vor 3 Monaten verloren und nicht sperren lassen oder sowas).

naheliegend wäre es doch, mal bei hoh nachzuhaken...wer da was und wohin bestellt hat... oO

ottensener

naheliegend wäre es doch, mal bei hoh nachzuhaken...wer da was und wohin bestellt hat... oO



dann hätte man auch gleich jemanden zum anzeigen ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?69
    2. Erfahrung mit dem Selbsteinbau von KFZ-Sitzheizungen? Heizauflagen eine Alt…79
    3. Stage Musical Gutschein45
    4. Welches China Android Autoradio35

    Weitere Diskussionen