Kronkorkengewinnspiele Krombacher/Veltins fake oder nicht ?

Mich würde mal interessieren ob bei Kronkorkengewinnspielen
wirklich die angepriesenen Gewinne ausgeschüttet werden.
So sollen ja wohl bei Krombacher und Veltins zur Zeit eine nicht unwesentliche Menge an Autos zu gewinnen sein. Schwippschapp hat eine 50€ Aktion am laufen.

Habt ihr selbst oder jemand den ihr kennt schon mal so einen Hauptgewinn, sprich Auto gewonnen ? Die Aktionen gibt es ja nicht zum ersten mal.

Würde mich mal interessieren

21 Kommentare

Hab' 10€ Plus-Gutschein gewonnen beim 2. Deckel!
Bei Pepsi hab ich 20 Deckelcodes eingegeben, aber kein Gewinn dabei gehabt - 100000x 50€ verlosen die...

Beeinflusst aber nicht mein Kaufverhalten.

Ich kenne niemanden.

Ich weiss, dass bei der Trikot-Sammelaktion die Hauptgewinne damals sogar noch verlost wurden.

Bitburger Aktion habe ich 30 Codes online eingegeben und nix gewonnen. Das lasse ich jetzt sein.
Bei Veltins und Warsteiner z.B. sind die Gewinne ja direkt im Deckel und mein Bruder meinte, dass in dem kleinen Dorf Getränke Markt in dem er gearbeitet hat viele Flaschen mit Taschenlampe gescannt worden sind

Also durch meinen Bekanntenkreis weiß ich das generell unterschiedlich ist. In meiner Firma wurde damals nix verlost. Auch nicht an Bekannte gegeben. Nur Adressen gesammelt. Gewinne sollten Produkte der Firma im Wert von 350 Euro (Zubehör) sein. Das Land Sachsen Anhalt verlost immer Schülerferientickets. Dort wurde immer gelost obwohl es keinen Sinn macht 5 jährigen so ein Ticket zu geben. Zumal wir Promoter an unsere Freunde weitergeben wollten... Lol
Bei Jägermeister konnte der Wirt entscheiden welches Los an welchen Kunden geht (stand drauf ob Niete oder nicht). Bei einer Spielezeitschrift gewinnt ein Kumpel jeden Monat die Spiele weil sein bester Freund da arbeitet. Ich denke dass ab einem gewissen Umfang und Bekanntheitsgrad der Unternehmen generell Hauptgewinne raus gehen. Eventuell abzgl. Schwund. Aber auch wenn die 100 Autos raus hauen bekommt nur jeder 100k Kunde was... Wenn das reicht.

Auf Arbeit gucke ich immer alle Deckel an die ich öffne. Aber die codes eingeben is mir dann doch zu blöd... Sollte ich mal anfangen... Haha

nellymops

Bitburger Aktion habe ich 30 Codes online eingegeben und nix gewonnen. Das lasse ich jetzt sein.Bei Veltins und Warsteiner z.B. sind die Gewinne ja direkt im Deckel und mein Bruder meinte, dass in dem kleinen Dorf Getränke Markt in dem er gearbeitet hat viele Flaschen mit Taschenlampe gescannt worden sind


Es werden auch die Deckel von leergut in den Pfandannahmen von rewe und Co. geklaut um sie dann einzugeben. Angeblich mit hoher Rendite...

Ich weiß da ein Kunde von uns vor nem Jahr oder so ein Auto gewonnen hat. Dieses hat er dann über uns verkauft (Autohaus)

Ich sag nur Nescafe. Habe noch nicht mal alle Produktpakete erhalten, die ich gewonnen habe.

Boing

Ich weiß da ein Kunde von uns vor nem Jahr oder so ein Auto gewonnen hat. Dieses hat er dann über uns verkauft (Autohaus)


Wie viel Prozent bekommt mann denn da raus?

Boing

Ich weiß da ein Kunde von uns vor nem Jahr oder so ein Auto gewonnen hat. Dieses hat er dann über uns verkauft (Autohaus)



genau so viel wie Frau auch...

Habe vor ein paar Jahren mit einem Code aus einer ColaFlasche mal einen Fernseher, Heimkinosystem und Playstation 2 gewonnen.
Das System war aber ein bißchen anders. Man haate nicht automatisch gewonnen, sondern gab die Codes auf der HP ein und konnte sie an einsetzen um in einen Lostopf für einen bestimmten Gewinn zugelangen. Hatte übrigens nur den einen Code ;-)
Meine Mutter gewinnt aber quasi jeden Monat über unsere Käseblätter irgendwas. Des öfteren ne DVD/BR oder Eintrittskarten für Veranstaltungen/Konzerte. Aber da ist die "Konkurrenz" auch geringer. :-)
Ach und neulich habe ich bei Payback 100 Euro in Punkten gewonnen :-)

In einem großen deutschen Forum gab es einen User, der letztes mal einen VW Golf gewonnen hatte.

also sieht das sehr mager aus! von den angepriesenen 222 vw golf scheinen die ja ziemlich viele zu verschenken!!! absolute werbemasche! hatte auch schon oft gewinne in form von gutscheinen u.a. für die bahn, tv zeitung, obi usw. alles nur um da noch mehr geld zu lassen!

Habe bei der Veltins Kronkorken Aktion ein Miniabo gewonnen, angemeldet, aber nach mehreren Wochen noch nichts erhalten. Macht nichts, die Zeitschriften kaufen wir sowieso regelmäßig.
Im Aktivmarkt um die Ecke habe ich selbst schon Kunden gesehen, welche die 6-Packs auseinander reißen und mit einer LED-Lampe unter die Kronkorken luchsen. Was machen dann erst die Mitarbeiter?

Nachtrag:
Die bei er Veltins-Kronkorken Aktion ausgeschütteten Gewinne sind nichts in Relation zu den erhöhten Einnahmen! Zumal es bei solchen Aktionen auch viele Stammkonsumenten gibt, welche auch man einen Hauptgewinn in die Tonne werfen.

Korbmacher Gewinnspielabzocke
Nicht nur das man für den Kasten zu viel gezahlt hat, man bekommt noch nicht mal den Gewinn. Eine Scheiß Firma ist das.

Ich habe 13 Kisten Veltins gekauft entspricht 312 Flaschen zu einem Kistenpreis von 13,78 €.
Als Gewinn waren mal gerade 5.- € als Gewinn dabei.
Ich finde es ist ein falsches Spiel. Es lohnt nicht unter den Deckel zu schauen.

Ja, das mit den Deckelcode ist so ne Sache. Habe die bei Pepsi fleißig gesammelt. Dann die Versandkosten für die Tasche bezahlt, aber die Ware nie erhalten.

Auf Nachfrage bei Pepsi hieß es, man habe die Ware nicht zustellen können, Adresse nicht gefunden.

Wir wohnen ländlich, man kennt uns, das ist ein schlechter Witz!

Geld hat Pepsi kassiert, gabs auch nicht zurück.
Beweise für eine fehlerhafte Zustellung hat Pepsi nie erbracht, Unternehmen reagierte einfach
nicht mehr!!!!!

Mein Geld hat Pepsi mir nicht zurück erstattet, hatte nur Ärger und bin maßlos enttäuscht.

So was hätte ich nicht bei einem Weltkonzern gedacht, ich weiß nicht, was ich davon
Halten soll.

Pepsi Gewinnspiel oder Deckelcodesammeln, nie wieder!

Habe jetzt in der Familie schon 30 Kästen geholt nicht ein Gewinn
Unlauterer Wettbewerb ist das schon die müssten. Die Rechnungen mal vorweisen
Über die ganzen Audis die gewonnen wurden .warum werden wir nicht vor so ein betrug geschützt.

tempelwaechter1

Habe jetzt in der Familie schon 30 Kästen geholt nicht ein GewinnUnlauterer Wettbewerb ist das schon die müssten. Die Rechnungen mal vorweisenÜber die ganzen Audis die gewonnen wurden .warum werden wir nicht vor so ein betrug geschützt.



Scheinst wohl nicht der hellste zu sein was? Meinste du ,du gewinnst sicher was nur weil du 30 Kästen gekauft hast? Überleg mal wieviele Millionen Flaschen da unterwegs sind. Kannst 1000 Kästen Kaufen dann hohlt sich einer ne Flasche Bier am Kiosk und gewinnt ein Auto . Pures Glück ..... aber deine Denkweise'' von wegen omg hab ja 30 Kästen gekauft kein Gewinn = Betrug'' ist wirklich dämlich


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?22
    3. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327
    4. 2 Flixbus Gutscheine a 3€11

    Weitere Diskussionen