Abgelaufen

Krups Beertender B 95 VB 5100 inkl. 2 Heineken Fässer für 139€

Admin 45
eingestellt am 19. Mai 2010
Update 1

Ausverkauft.

Die eigene Bierzapfanlage ist wohl gerade zur Weltmeisterschaft mal wieder ganz oben auf der Gadgetliste kaufsüchtiger Männer. Interspar Österreich hat gerade ein sehr attraktives Angebot, welches auch aus Deutschland wahrgenommen werden kann. Deutsche schauen aber ein wenig in die Röhre, denn die benötigten 4l Fässer habe ich hier noch nirgendwo gesehen.


[Fehlendes Bild]


Ein Preisvergleich fällt schwer oder ist fast unmöglich, da praktisch keine Online-Händler das Gerät führen. Die beiden Fässchen liegen allerdings bei jeweils ~15€ inkl. Pfand. Bleiben also noch 100€ für den Beertender und technische würde ich den Krups Beertender als Konkurrent zum PerfectDraft einordnen, welche mit 150€ (bzw. 125€ in der Vorgängerversion) zu Buche schlägt.


Im Gegensatz zu den günstigeren System wird wie beim PerfectDraft auch elektronisch gekühlt und gezapt. So muss man keine lästigen Gaskartuschen kaufen, aber wahrscheinlich einen gewissen Lüfterlärm hinnehmen (laut Amazon.de soll sie aber sehr leise sein). Auch von der Bedienung her ist die Beertender dem Perfect Draft sehr ähnlich. So lässt sich die Kühltemperatur zwischen 2°, 4° und 6° (6° ist wahrscheinlich das beste für Trinkgenuss und Schaum) regulieren und auch das “Verfallsdatum” des Fässchens (30 Tage nach Anstich) und Füllstand lassen sich ablesen.


In USA gibt es im Schnitt 3,5 Sterne, wobei ich fast glaube, dass sich die meisten User nicht ausgiebig genug damit beschäftigt haben oder einfach mehr erwartet haben. Der Schaum wir mMn nämlich auch beim Perfect Draft nicht absolut perfekt, aber sehr viel besser geht es wohl nicht in der Preisklasse.


Ganz klarer Kritikpunkt bleibt aber, dass wie beim Perfect Draft auch Spezialfässer benötigt werden. Noch ärgerlicher ist, dass es diese leider nicht in Deutschland gibt (oder vielleicht weiß jemand wo wir die herbekommen könnten).



Zusätzliche Info
Krups AngeboteDiverses
45 Kommentare
Verfasser Admin

Danke Superwayne und Daniel

Lohnt sich wohl leider wirklich nur für Grenzgänger oder Österreicher, aber für die umso mehr.

Verfasser Admin

Bischen schade, dass Interspar keine Fässer hat, denn die wurden ja dann auch versandkostenfrei (ab 100€) bis zur Tür kommen

die fässchen gibt's anscheinend nicht in deutschland. jedoch kann man sie z.b. in holland bestellen. weiß jedoch nicht, ob es dich dann überhaupt noch lohnt...

biertap.com/Dui…tml?biertap.com/Dui…tml

Verfasser Admin

Ui. Guter Link. Danke
Perfect Draft Fässer kosten ~13€ für 6l. Da sind 10,70€ für 4l schon sehr sportlich. Die 10€ Versandkosten könnte man bei entsprechender Menge ja noch verkraften.

anscheinend sind bei den 10,70 je fass jedoch 5 euro an pfandgebühr bereits enthalten. inwiefern man diese jedoch in deutschland zurückbekommen kann weiß ich natürlich nicht. dann wäre man bei 5,70 pro fass. die versandkosten steigen bei 4 fässern auf 19,90 und ab 8 fässern auf 29,85 usw.
ab 20 fässern gibt's wohl gar keine lieferung mehr oder versandkostenfrei :-)

Ich kaufe mir lieber einen Kasten Bitburger für 10,40€ 0,5l Flaschen x20 = 10L, also praktisch 1€ pro Liter Bier! den Kasten in den kühlen Keller gestellt und immer frisches Bier zur Hand!

Günstiger, praktischer, frischer, länger haltbar...

aber eben weniger "coolness-faktor" aber welchen Biertrinker interessiert das schon?!

oder whiskey.... hab da auch grad n glas am hals...

In Deutschland gibt es aber 5l Heineken Fässer für 10-15€ und das is geöffnet auch 7 Tage oder so haltbar, aber mit paar Freunden oder so überlebt das eh keinen 2. Tag Hatte so eins schon paar mal. Da sind die am Ende billiger als die 4l Teile und man hat noch mehr davon und son nervendes Pfand gibts auch nicht. Achja und schmecken tuts auf jedenfall.

Bingo! Oder den Kasten in die Badewanne stellen - spart ggü dem Kühlschrank richtig Energie



biertrinker: Ich kaufe mir lieber einen Kasten Bitburger für 10,40€ 0,5l Flaschen x20 = 10L, also praktisch 1€ pro Liter Bier! den Kasten in den kühlen Keller gestellt und immer frisches Bier zur Hand!
Günstiger, praktischer, frischer, länger haltbar…aber eben weniger “coolness-faktor” aber welchen Biertrinker interessiert das schon?!

Würde kein son Ding kaufen wo man keine Fässer im Einzelhandel nich bekommt. Hier gibt es ja normal nur die normalen 5L Fässer für die Kühl-Akku-Anlagen (zu empfehlen) oder ebe ndie bereits überteuerten Perfect Draft Dinger.

Mit iPod-Dock hätte ich es mir gekauft ...

Avatar
Anonymer Benutzer

manchmal wunder ich mich schon über die "Tipps" hier....

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Die "kleinen" Fässer gibt es zum Beispiel im "Albert Heijn" im "Trefcenter Venlo". Für Grenzbewohner also leicht und günstig zu besorgen, zumal sich ein Besuch dort sowieso lohnt.

trefvenlo.nl/ind…=de

Auch Sonntags offen ^^

Wesentlich besser als die zwei Brüder im Zentrum und nie überlaufen.

Heheheheh, die Unterhaltungen hier nehmen eine interessante Wendung...
Ich bin auch Moslem, aber ich halts wie die Toten Hosen:"Kein Alkohol ist auhc keine Lösung"

Servus,

nun auch mein kurzer Kommentar zu dem Ding.
Mein Schwager hat bei der Entwicklung des Gerätes mitgewirkt und es ist nat. nicht für den deutschen Markt bestimmt gewesen. Dennoch habe ich auch ein Test-Exemplar bekommen und es gibt im 500m entfernten TrinkGut 2 Fässer, die genau passen.
Das eine ist nat. ein Heineken 5Liter (Adapter ist oben am Fass eingeklemmt) und zusätzlich ein 5 Liter Krombacher (ebenfalls inkl. Adapter) beide haben noch humane Preise je nach Angebot (Kormbacher zwischen 8,99 und 11,99, Heineken zwischen 10,99 und 13,99).

Normalerweise kaufe ich auch Kisten, aber zu bes. Anlässen holt man dann die Zapfe gerne mal raus.

Technisch ein nettes Gerät, allerdings sollte man die Fässer vorkühlen, da es in der Zapfe nat. rel. lange dauert.

MfG

Philipp

Ist das hier Religionsstunde oder eine Schnäppchenseite? Bitte den Müll mal löschen und auf den Portalen von faz.de weiterdiskutieren
Schön, dass die Zapfanlagen Einzug halten und nicht immer Kaffeebrüher. Nur wäre es wirklich gut zu wissen, wie man die Fässer günstig importieren kann. Die genannte Seite aus Holland macht ja nicht den seriösesten Eindruck. Vielleicht gibts ja doch irgendwo einen o2o-duo Vertrag mit PerfectDraft

Ich würde mir so einen Beertender nicht holen. Ich denke ein normaler Kasten reicht vollkommen aus. Wenn man überlegt, wie oft man ihn nutzen würde, so weiß man, dass man im Regelfall äußerst selten von so einer Bierzapfanlage Gebrauch macht. Vielleicht einmal im Sommer, wenn man viele Freunde usw zu sich einlädt.

Und lasst mal das mit den Religionen. Wie wir wissen, hat jede Religion subjektiv immer irgendwelche Vor- und Nachteile. Wer jetzt welche Religion wählt, bleibt ihm überlassen. Aber solche Leute die nichts tolerien, gehören gebannt. Ich würde Ihnen den Internetzugang sperren! Also lasst uns einfach nur sparen, und über die Produkte reden, nur das bringt uns weiter im Leben.

Avatar
Anonymer Benutzer

Was geht denn hier ab? Könnt Ihr woanders Euren Hirnpüpsen freie Fahrt lassen?

Back2Topic:
Gibts echt keine Zapfanlage, die OHNE Kartuschen arbeitet aber trotzdem handelsübliche 5L Fäasser verarbeitet? Hab kein Bock, mir die planmäßig vorher sonstwo zu bestellen. Manchmal soll auch Samstag Nachmittag spontan mal ein besorgt werden.

Bearbeitet von: "" 24. Aug 2016

Wisst's wie man des hier in Bayern macht? Ein Fasserl beim Bräu holen, nalegen, Zapf rein und abzapfen! Frisches Bier vom Fass, ganz ohne irgendwelche Elektronik.

Jungs! - Ball flachhalten!

....hier gehts um eine Bierzapfanlage!! man....man....man....

anscheinend haben einige hier schon ein paar Fässer geleert und geben ihren geistigen Müll unüberlegt im thread ab......
-----------------

zum Thema zurück - schönes Gadget aber diesmal nur für unsere Nachbarn wirklich nützlich ;-)

Moin,

Mal ne andre Frage hier, weiß einer wo man allgemein günstig nen kasten Heinekin bekommt?

Oder Allgemein alk. Getränke?

Gruß.

Ziemlich sinnlos, das hier reinzuposten, da dank fehlender Fässer für 95% der Leute uninteressant...

Können wir bitte für einen "Kommentar melden"-Button bekommen? Geht doch bitte woanders spielen, hier geht es um eine Bierzapfanlage und sonst nüscht!

Avatar
GelöschterUser5409

Wer trinkt schon Heineken??

Avatar
Anonymer Benutzer

Heineken, auch Plörre gennant.
Zur Erklärung:

Plörre:
alkoholisches Getränk, bei dessen Anblick man Angst bekommt, nach dem Genuß am nächsten Morgen mit Kopfschmerzen aufzuwachen ("Von die Plörre schießt dich den Rotz waagerecht ausse Omme und du kriss Klüsen wie son Laubfrosch.")

Vom Geschmack mal ganz zu schweigen...

Aber dafür machen meine niederländischen Nachbarn andere tolle Sachen ;-)

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

Die interessanteste Frage noch vor dem ganzen Religionszeug ist ja wohl gerade von Andreas gestellt worden:


Andreas: Wer trinkt schon Heineken??



Und? Bekennt sich jemand? =D

Ich trinke Heineken.
Das ist was für Bier Gourmets.
Das kann der Oettinger/Sternburger/Hasseröder Kunde natürlich nicht verstehen.

Gut, gegenüber Oettinger würde ich Heineken auch vorziehen, aber meinem Brinkhoffs bzw. Holsten eher nicht…

Nun ja, über Geschmack müssen wir eh nicht reden, das führt zu nichts

Avatar
Anonymer Benutzer

Und was kostet das mit Bier?

Bearbeitet von: "" 4. Okt 2016

angebot ist ausverkauft und kostet laut HP 299 Euro.

....ich trinke kein Bier - funktioniert das Teil auch mit Whiskyfässern? ^^

Avatar
Anonymer Benutzer


biertrinker: aber welchen Biertrinker interessiert das schon


Nun, gerade Biertrinkern muss man den Unterschied zwischen einem Konservenbier und eine frisch gezapften Bier wohl nicht erst schmackhaft machen. Bei Bitburger- und Kölsch-Konsumenten mag das anders sein. Aber gut, mit denen über Geschmack zu diskutieren, ...
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer


Einsiedlerkrebs: Mit iPod-Dock hätte ich es mir gekauft …


Wie jetzt, das Gerät hat kein iPod-Dock? Danke für den Hinweis. Warum steht sowas nicht in der News?

Haben die Perfect-Draft-Zapfstellen ein iPod-Dock? Dann würde eines nehmen.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

es gibt meines wissens kein system das mit handelsüblichen 5l fässern gut arbeitet.

habe so einen biermaxx (CO2 system für normale 5l fässer) hier rum stehen und das ist einfach scheisse:
- die kartuschen muss man immer wechseln
- das bier schmeckt doch schon nach kurzer zeit (wenige h) relativ schal (pissreste )
- allgemein fässer sind doch teurer als kästen und ich trinke eig. gerne aus der flasche, so ein prof. system wie das becks teil hab ich aber noch nicht probiert
- keine ahnung wie man die schläuche reinigt und ich stell mir das eig. doch schon etwas eklig vor wenn man(n)s länger nicht benutzt.

fazit: beim nächsten flohmarkt wirds verkauft

@tom
Habe sowas auch und finds garnicht so übel. Patronen gibts für etwa 1€ zu kaufen und ist halt pro Fass notwendig.
Die Leitungen zu reinigen ist aber kein Problem, das Ganze lässt sich recht leicht auseinander nehmen und fix durchspülen. Das musst du natürlich ejdes Mal machen, sonst wirds wirklich unhygienisch. Aber halte das für kein Problem. Deinen Grill machst du doch auch jedes mal sauber.
Ist halt was für hi- und wieder zu mehreren wenn man nen cooles Event mit Zapfen haben will. Und die Kühlung mit den Kühlakkus im Biermaxx ist auch sehr gut und anhaltend.
Aber den Preis für dieses System und diese teuren Fässer hier wäre mir das dann auch nicht wert.
Die einmaligen und laufenden Biermaxx-Kosten sind das Maximum was mir dieser Spaß wert ist.



ich: Ich trinke Heineken.
Das ist was für Bier Gourmets.
Das kann der Oettinger/Sternburger/Hasseröder Kunde natürlich nicht verstehen.



uuuuhhh ....

da spricht wohl echt ein gourmet ... vielleicht fährst du einfach mal in den süden von bayern in irgendein brauhaus/hofbräu ... da ist echt jedes besser als die gefärbte brühe mit hopfenextrakten aus holland!
Avatar
Anonymer Benutzer


itshim: @tomDeinen Grill machst du doch auch jedes mal sauber.


Ich hab meinen Grill noch nie geputzt. Warum auch. Das nächste Feuer tötet alles ab und verbrennt es zu handelsüblicher Asche, und fällt in die Glut.

Btw
Was habt Ihr für Freunde wenn ihr mit 4 oder 5l Fässchen hantieren müsst?
Das würd bei mir keine 2 Std überleben. Und nein, ich bin kein Alki

@tesla
Sher gut, deine Einstellung gefällt mir
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Also ich arbeite in einem EDEKA Großmarkt und wir bieten Becks und Becks Gold als Perfect Draft Fäßer an.

Der Geschmack bei solchen Fäßern ist natürlich um längen besser als Bier auf der Flasche ! =)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler