Abgelaufen

Krups KP 2000 Dolce Gusto für 45€ *UPDATE2*

172
eingestellt am 27. Jul 2010
Update 2

In den ProMarkt Filialen gibt es ja die Dolce Gusto noch für 55€ (immer noch sehr guter Preis). In einigen Filialen liegen wohl auch noch 10€ Gutscheine aus (nicht in allen!).


Update 1

Die Dolce Gusto bei Discount24 war letztes Mal ruckzuck ausverkauft, jetzt ist das schwarze Modell nochmal deutlich günstiger bei myby im Angebot:


Also bei Interesse nicht lang zögern!


Ursprüngliches UPDATE vom 24.07.2010:

Ursprünglicher Artikel vom 08.07.2010:


Die Nescafe Dolce Gusto Cashback Aktion ist ja leider beendet, aber dafür bietet Discount24 heute auch ganz ohne Cashback einen noch attraktiveren Preis. Es handelt sich zwar noch um die alte Dolce Gusto, da diese aber auf fast der selben Technik basiert, schmeckt der Kaffee genauso gut.


Beim Amazon gibt es im Schnitt 4 Sterne. Dank Kapselsystem ist der Kaffee, Latte, Cappuccino, etc. mit rund 28, bzw. 56 Cent natürlich nicht gerade günstig. Die meisten Kunden sind auch sehr zufrieden mit der Maschine und loben den sehr guten Geschmack (wenn auch nicht ganz so gut wie Nespresso), Kritikpunkte sind der viele Müll (das weiß man ja nicht vorher…) und ein paar Leute mussten auch bereits nach wenigen Tassen bereits den Krups Kundenservice in Anspruch nehmen.


557092.jpg


Bei Kevin gibt es einen sehr schönen Vergleich der Pad- und Kapselsysteme. Das Fazit ist im Prinzip – Nespresso am besten, aber auch am teursten. Senseo sehr günstig, aber geschmacklich halt kein Megahit. Die Dolce Gusto schmeckt gut und ist nicht übertrieben teuer und somit wohl ein guter Kompromiss.


557092.jpg

Zusätzliche Info
Krups AngeboteDiverses
172 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

das coolste hier ist der "Handlingsaufwand" - schönstes Denglisch; ich habe noch ein paar Vorschläge für Aufschläge:
Dieselzuschlag
Chefincentive
Logisikpauschale
Kleinteilzuschlag
Transportversicherung
Websteuer
Pionierbeitrag

tbc

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Bereits ausverkauft.

"da diese aber auf der selben Technik basiert, schmeckt der Kaffee genausogut."

Die neue Version hat einen etwas höheren Pumpendruck (15 vs. 14 bar) -- keine Ahnung ob man den Unterschied schmeckt.

Natürlich schmecken Kaffeefaschisten den Unterschied.
Genauso wie Audiophile hören ob das Kabel in güldenen Haltern geführt wird.

Avatar
Anonymer Benutzer

@Bene: haha, guter Kommentar

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Ich hatte mir das mit dem Druck mal im laden erklaeren lassen.
Vorteil 1: Schaum haelt laenger (kann ich nicht bestaetigen) bzw hab nich auf die uhr geguggt
Vorteil 2: Maschine heizt sich schneller auf.
Habe beide Maschinen zu hause (eine bei Freundin, eine im elternhaus)
Geschmacklich kein unterschied. Designtechnisch ist die neuere Schoener. Aufheizen tut sie tatsaechlich auch fixer.
Aber wie gesagt, ich haette mir diese hier gern fuer meine Studentenbude gekauft
aber naja man kann nicht alles haben

Imho ist die Dolce Gusto kein Vergleich zu Nespresso - zumindest in Sachen Espresso. Bin über meinen Wechsel zum teureren System auf jeden Fall sehr zufrieden.

Avatar
Anonymer Benutzer

wer den unterschied zwischen 14 und 15 bar schmeckt, würde keine der beiden maschinen kaufen. ich behaupte über 98% merken nen scheiß! besser fährt man nur mit ner nespresso oder ne guten siebträgermaschine

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

LoL der Quatsch mit dem Druck ist einzig und allein Marketing.
Siebträgermaschinenen reduziert man in der Regel sogar auf 9,5bar. Mehr ist nicht besser!

Avatar
Anonymer Benutzer

Der Druck ist nötig, um das Wasser durch den Kaffee zu "drücken". Je mehr Druck, desto besser der Kaffee. (Pauschal gesagt).

Bei einem hohen Druck ist das Aroma intensiver, da mehr Geschmackstoffe freigegeben werden.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Höherer Druck => Wasser geht schneller durch Puck => Weniger Geschmacksstoffe

Avatar
Anonymer Benutzer

Was für ein Blödsinn!

Btw. Weiß jemand wann die Patente für das Dolce Gusto Kapselsystem auslaufen?
Hängen die zusammen mit den von Nespresso? (Beides Nescafe)

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

FranzBert: gleiche blödsinn wie dein post eben auch... wenn ja höher der druck desto besser glaubst du es wär schwer nen höheren druck als 15bar hinzukriegen? und warum wird jeder tolle große gastro siebträger auf 9,5 reduziert obwohl er standard ausm werk schon 15 hat??

Avatar
GelöschterUser446

Nur mal sonn Geheimtipp für Selbermachers:
Aerobie AeroPress Coffee Maker
Da bestimme ICH, wie lange ich welchen Druck mache ;-)
(Vom Büroalltag unabhängig ;-)
Nagut wieviel bar weis ich auch nicht, aber Temperatur und Verweildauer des Wassers im Gerät nebst Durchpressdruck habe ich dann selbst in der Hand.
Ist aber weniger was für zarte Frauenhände.
Ziehe ich jedenfalls- geschmacks-und kostenmäßig unseren Dolce Gusto, Nespressos und anderen Pad Maschinen etc vor.

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein K.O. Kriterium bei dieser Maschine ist, daß man die Wassermenge nur manuell regulieren kann was bedeutet das der Kaffee jedesmal anders schmeckt. Die Wassermenge ist nur optimal wenn man die Original Dolce Gusto Tassen verwendet. Schon Veränderungen in Mililiterbereichen lassen den Kaffee anders schmecken...schrott

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

uff, gut dass du es sagst.. das klingt wirklich net so geil

is das bei tassimo oder so anders?

Mal etwas anderes: Wo kauft ihr eure Kapseln für die Maschine bzw. gibt es günstige Bezugsquellen?
Preis bei Berlet ausgegangen von Cappucchino ist 3,99 Euro. Günstiger habe ich sie noch nicht gesehen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich find die selbst regulierbare Wassermenge grade gut.. meine Mutter hat eine Tassimo, wenn ich bei ihr Kaffee trinke sind die Tassen immer nur halb voll weil einfach nicht mehr raus kommt.. und besser schmeckts deshalb auch nicht.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

is die von ebay wow heut irgendwie besser?

Danke Manuel

gekauft!

danke

gekauft ! Auch Danke!

Auch gekauft. Besten Dank =)

Avatar
Anonymer Benutzer

hab auch mal zugeschlagen. Bin mir zwar noch nicht 100% sicher ob sie mir gefällt aber man würd sie ja notfalls mit Gewinn wieder los werden, dann hat sich der Aufwand auf jeden Fall gelohnt :-)

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Hab seit über 10 Jahren Senseo Maschinen aber für 45€ probier ich gern mal was neues aus...Danke!

Gekauft, aber die Kapseln sind ja abartig teuer!? Gibt es da keine "Nachbauten" etc. Weil ansonsten kann man ja gleich zum Cafe trinken ums Eck gehen ...

das bezweifle ich...



yooooooo: man würd sie ja notfalls mit Gewinn wieder los werden,


nein, leider nicht. und genau das habe ich mir auch gedacht



Andy: Gibt es da keine “Nachbauten” etc. Weil ansonsten kann man ja gleich zum Cafe trinken ums Eck gehen …

Vielen Dank! Ist bestellt! Hatte mich beim letzten Mal schon darüber geärgert, dass ich erst später hier reingeschaut hatte.

Aber eine Frage hab ich noch... Beworben (Text und Bild) wird die KP2000 , in der Bestellübersicht/bestätigung ist auch noch das Bild der KP2000 zu sehen jedoch steht als Artikeltext dazu "Nescafe Dolce GustoKP2100 schwarz/silber"

Umm, welche bekommt man den nun?
Besteht evtl ein Anspruch auf die KP2100 ?:)

Gruß Marcel

Avatar
Anonymer Benutzer

Guten Morgen!
Hab auch mal zugeschlagen, wenn man schon samstags um 5:50 Uhr aufstehen muss...

Danke für den Tipp!

Frage: Gibt es eine andere Möglichkeit als das stündliche Ansteuern der mydealz-Homepage um die updates mitzukriegen?
GoogleReader zeigt mir die updates leider nicht an. Kann ich das im Reader konfigurieren oder muss ich einen anderen Weg gehen (z.B. twitter?)?

Grüße

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Kann mir das nochmal jemand mit dem Gutschein erklären? Irgendwie funktioniert das nicht

Avatar
Anonymer Benutzer


Atze: Kann mir das nochmal jemand mit dem Gutschein erklären? Irgendwie funktioniert das nicht


Naja während der Bestellung(3. o. 4. Seite etwa) wirst du auf den Satz "Wollen sie einen Gutschein einlösen" treffen, auf diesen Text klicken und es erscheint ein Eingabefeld, hier kommt einer der beiden Codes rein und gut ist.

P.S. darauf hab ich gewartet, eine Dolce zum Hammerpreis, über den Kaffeepreis mach ich mir keine Gedanken. Kaffeegenuss kann ruhig was kosten
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer


Marcel: Vielen Dank! Ist bestellt! Hatte mich beim letzten Mal schon darüber geärgert, dass ich erst später hier reingeschaut hatte.
Aber eine Frage hab ich noch… Beworben (Text und Bild) wird die KP2000 , in der Bestellübersicht/bestätigung ist auch noch das Bild der KP2000 zu sehen jedoch steht als Artikeltext dazu “Nescafe Dolce GustoKP2100 schwarz/silber



Jo find ich auch interessant, da ja in der Auftragsbestätigung tatsächlich

Nescafe Dolce GustoKP2100
schwarz/silber
Bestellnummer: 200002943
verfügbar

steht.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Auch gekauft. Danke für den Tipp.
Gibt es einen Tipp wo man am günstigsten die Kapseln dafür kaufen kann?

@Atze
Im Bestellprozess siehst du irgendwann unten links ein Feld "Gutschein einlösen".

Dort trägst du "wie-10" ein (ohne die Anführungszeichen).

Da hätte ich übrigens folgenden Tip als Grundlage für einen unschlagbar günstigen Kapselhalter (z.B. hinter der Lichtleistenblende unter Küchenschränken):
pic.leech.it/pic…jpg

Die Kapseln gibts bei Kaufland schon längere Zeit für 3.99, bei Globus in Köln Marsdorf im Angebot auch schon mal für 3,29 - 3,49 - 3,79.



yvasky: Die Kapseln gibts bei Kaufland schon längere Zeit für 3.99, bei Globus in Köln Marsdorf im Angebot auch schon mal für 3,29 – 3,49 – 3,79.



Hmm also Köln iss mir definitiv zu weit :o)

Aber selbst bei dem Globus hier "umme Ecke" würde sich das sprittechnisch überhaupt nicht rentieren. Da müsste ich erst 20 Packungen kaufen damit ich dann bei ab der 21ten Packung einen Spareffekt feststellen kann

Dann doch lieber 3,99€/Packung beim Markt des Vertrauens (und da wo man eh immer einkauft, also kein extra spirtgeld verprasst) (^(oo)^)

danke , ich habe auch mal zu geschlagen.

Auch gekauft. :-)

Jetzt bitte noch die Kapseln zum Schnäppchenpreis dazu.

Seh das mit dem Kaffepreis nicht so eng, den Hauptkaffee (bei mehreren Tassen am Tag) sollte man mit dieser Maschine sicherlich nicht machen (werde weiterhin meine Senseo verwenden). Aber für einen Cappuccino, Latte oder andere Spezialität würde ich dann die Dolce Gusto verwenden. Großer Vorteil sind die einzeln verpackten Kapseln, somit hält sich der Kaffee auch entsprechend lange (ist natürlich nichts für Umweltschützer und Müllvermeider). Senseo Pads gibts ja so gut wie garnicht mehr einzeln verpackt (ausser vielleicht in den 100er Beuteln) und somit muss der Kaffee natürlich nach einer gewissen Zeit aufgetrunken sein.

Wie ist das mitm Reinigen? Mehr Aufwand als bei Senseo?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen