Kunde bei eazy = kein Neukunde bei Unitymedia?

10
eingestellt am 18. Okt 2019
Hi,

möchte Unitymedia kündigen und mit der Flex-Option für 3-4 Monate zu eazy wechseln. Danach gelte ich ja theoretisch wieder als Neukunde bei unitymedia und kann wieder gute Angebote mitnehmen.

Leider lese ich gerade bei eazy: "eazy (eine Marke der Vertriebswerk GmbH) übermittelt Deine Auftrag an Unitymedia weiter. Die Weiterleitung des Auftrages an Unitymedia erfolgt innerhalb weniger Tage, spätestens jedoch innerhalb einer Woche. Du erhältst anschließend eine separate Auftragsbestätigung durch Unitymedia."

Heißt, wenn ich eine Auftragsbestätigung von Unitymedia erhalte, dann werd ich sehr wahrscheinlich auch nie Neukunde bei Unitymedia sein weil letzendlich kriege ich ja weiterhin Unitymedia. Oder nicht?

Hat jemand Ahnung?
Zusätzliche Info
10 Kommentare
Dein Kommentar