Kündigung Festnetzanschluß (analog) durch Telekom wg. Umstellung auf IP-basierten Anschluß

eingestellt am 10. Feb 2019Bearbeitet von:"tillihaus35"
Hier wird zwar oft über die Fragen in Diverses furchtbar gelästert und es braucht viel Glück, wirklich hilfreiche Antworten zu erhalten - aber ich wage es trotzdem mal. Vielleicht hat ja jemand an diesem verregneten Sonntag Abend Muße, mir ein paar Tips zu geben und Fragen zu beantworten:

Ich habe von der Telekom die Ankündigung erhalten, daß sie meinen analogen Festnetzanschluß kündigen werden, wenn ich nicht auf einen so genannten IP-basierten Anschluß wechsele.
Ich habe seit vielen Jahren diesen reinen Festnetzanschluß, den ich mehr oder weniger zum Telefonieren, aber auf jeden Fall für die Erreichbarkeit per Festnetz haben und behalten wollte. Das hat nun scheinbar ein Ende...

Ich bin jetzt ziemlich ratlos, zu welchem Anschluß ich wechseln soll
Festnetzanschlüsse ohne Internet scheinen nicht mehr zu existieren. Okay...

Aber wie finde ich denn jetzt heraus, zu welchem Anschluß/Anbieter ich am besten wechsele?
Ich habe inzwischen einige verschiedene Portale (Teltarif, Check 24, etc.) durchstöbert, aber aus vielem werde ich nicht ganz schlau:
- Braucht man einen neuen Anschluß (dazu gibt es total widersprüchliche Angabe)? - Muß dazu jemand kommen und etwas neu einrichten/anschließen, oder geht das von selbst (bzw. könnte man das grundsätzlich selbst)?
- Wenn ich z.B. den Anbieter wechsele (also von der Telekom z.B. zu
Vodafone), kann man dann - wie beim Mobilfunk - seine Telefonnummer
mitnehmen?

- Die (preiswerteren) Tarife, die ich gefunden habe, hatten alle einen durchschnittlichen monatlichen Tarif, der nach 24 Monaten deutlich steigt. Heißt das, man muß dann alle 2 Jahre wieder den Tarif/Anbieter wechseln, um bei einem akzeptablen monatlichen Preis zu bleiben?

So, da ich eigentlich gar nicht so recht weiß, wo ich anfangen und aufhören soll zu fragen, belasse ich es jetzt erstmal dabei und warte hoffnungsvoll auf Eure Kommentare.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
41 Kommentare
Dein Kommentar