Abgelaufen

Kündigung von Telekom Complete Mobil + Combicard

2
eingestellt am 30. Okt 2012
Es haben hier ja einige den Telekom-Allnet-Deal wahrgenommen:

mydealz.de/217…ge/

Mich beschäftigt noch eine Frage zu dieser Tarifkombination und das interessiert bestimmt auch viele andere hier.
Es wird jetzt ein wenig kompliziert

Beide Karten haben eine Laufzeit von 24 Monaten und die Combicard wird erst einige Tage oder sogar Wochen später geschaltet. Wenn man beide Karten nach 2 Jahren kündigt, läuft die Combicard alleine um besagte Tage oder Wochen weiter. Da das ohne die Hauptkarte nicht geht, wird der Tarif umgestellt in den normalen Complete Mobil L, höhere Grundgebühr und weniger Leistung. Wird durch diese Tarifumstellung (das wäre ja eine Vertragsänderung) die Vertragslaufzeit geändert? Also insofern, dass durch die Umstellung quasi ein neuer Vertrag mit 1 oder sogar 2 Jahren Laufzeit entsteht.
Oder wird der Tarif einfach umgestellt und läuft dann noch besagte Tage oder Wochen bis zum Ende der ursprünglichen 2 Jahre als Complete Mobil L und ich muss anteilig die höhere Grundgebühr bezahlen?
Oder werden durch Wegfall des Hauptvertrags einfach beide gleichzeitig beendet?

Ich hoffe das Problem ist klar geworden.
Soweit ich weiß ist es bei manchen Verträgen so, dass durch eine Vertragsänderung die Laufzeit angepasst oder zurückgesetzt wird.

Im Kleingedruckten konnte ich zu diesem Fall nichts Ausreichendes finden, nur das der Tarif umgestellt wird bei Wegfall der Hauptkarte.

"Der Kunde verpflichtet sich bei Abschluss der CombiCard, die Hauptkarte bis zum Ende der Laufzeit der CombiCard in einem der oben genannten berechtigten
Tarife zu belassen. Bei Verlassen der berechtigten Tarife oder bei Wegfall der Hauptkarte gelten für den Vertrag über die CombiCard Complete Mobil L die Konditionen des Tarifs Complete Mobil L ohne Handy."

Quelle: telekom.de/dlp…pdf Seite 5

Danke schon mal für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Diverses
2 Kommentare

Also ich habe damals wegen genau dieses Problems schon beim Abschluss bei Talkthisway an der Telefonhotline nachgefragt (als Mydealzler, der schon ein paar Verträge abgeschlossen hat, sieht man solche potentiellen Probleme recht schnell ) und laut denen würde dann auch der Combicardtarif mit dem Hauptvertrag enden - die Sorge vor den Mehrkosten bei weniger Leistung in den letzten Wochen hatte ich nämlich auch. Ob deren Aussage hinreichend valide ist, kann ich natürlich sagen; aber es ist zumindest schon mal ein Ansatzpunkt.

Die Mehrkosten für die paar Tage wäre überhaupt kein Problem, da gehts vielleicht um 20-30 Euro. Viel mehr wäre das Problem, wenn sich durch die Vertragsänderung bei der Combicard die Laufzeit verlängert wird.
Die Antwort, dass beide Verträge dann gleichzeitig enden, habe ich noch gar nicht bekommen. Das wäre nur der Fall, wenn beide Tarife am selben Tag geschaltet werden.
Habe noch im TT-Forum nachgefragt, dort wurde mir gesagt, dass die Combicard dann umgestellt wird in den Complete Mobil L und man dann anteilig für die Restlaufzeit, also die paar Tage, die höhere GG zahlen muss.

telefon-treff.de/sho…002

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler