Kündigungsfrist - Recht auf Wunschdatum?

eingestellt am 23. Jul 2021
Hallo allerseits

Ich möchte meinen Stromanbieter kündigen, der Vertrag hat eine Kündigungsfrist von 2 Wochen und es gibt keine festgelegte Mindestvertragslaufzeit.
Meine Frage ist, ob es grundsätzlich das Recht für den Verbraucher gibt, den Vertrag bis zu einem bestimmten Datum laufen lassen.
Beispiel: Ich kündige heute (23.07.21) und schreibe dort, dass der Vertrag am 31.08.21 beendet werden soll. Muss der Stromanbieter das befolgen oder darf er den Vertrag schon ab heute in 2 Wochen beenden?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
4 Kommentare
Dein Kommentar