Kurioser Fall um einen privaten Verkäufer. Wäre es gutgläubiger Kauf, wenn was schief gehen sollte?

Ich beobachte einen privaten Verkäufer im Internet seit einigen Monaten, der ca. alle 2 Wochen immer ein Handy (jedes Mal anderes Modell) im Durchschnittswert von 180-200€ für die Hälfte verkauft. Das ist ein wahnsinniger Preis, mind. 30% günstiger als ebay, und das klingt schon mal verdächtig. Der Punkt ist aber: er hat immer eine Rechnung von bundesweit bekannten Läden (Kein online Kauf), die höchstens 10 Tage alt ist. Die liefert er auch mit.


Was mich wundert: warum macht einer so was? Zu normalen (teuren) Preisen kaufen und dann deutlich unter Wert nach paar Tagen verkaufen. Hat einer ne Ahnung???

Nehmen wir an, da wäre was faul, z.B. er zahlt mit Karte und storniert die Lastschrift. Irgendeiner kauft sich das Handy von ihm ab. Hätte der Käufer die Ware rechtmäßig abgekauft? Denn der Laden wird wohl nicht die Ware zurückverlangen, sondern eher die volle Forderung vom ihm.

15 Kommentare

Media Markt (z.B.) Verkäufer, der ständig B-Ware abgreift und bei Ebay raushaut?

es gibt im netz genug verträge wo man 2 sim karten, 2 handys un nen fetten fernseher dazu bekommt, im gesamtwert von ca. 1500 euro, verkaufste die haste ca. 1300 euro, vertrag kostet pro karte ca. 15 euro im monat * 2 = 30 euro im monat * 24 = 720 euro ausgaben

1300 - 720 euro = 580 euro rein gewinn, dann zahlt er auf einen shclaf die ganze grundgebühr und vertrag ist sofort beendet und macht das immer so weiter, so habe ich das früher auch gemacht, ion nem monat ca. 3-4000 euro gewinn

Highspeed-Geldwäsche? X)

schnaxi

es gibt im netz genug verträge wo man 2 sim karten, 2 handys un nen fetten fernseher dazu bekommt, im gesamtwert von ca. 1500 euro, verkaufste die haste ca. 1300 euro, vertrag kostet pro karte ca. 15 euro im monat * 2 = 30 euro im monat * 24 = 720 euro ausgaben 1300 - 720 euro = 580 euro rein gewinn, dann zahlt er auf einen shclaf die ganze grundgebühr und vertrag ist sofort beendet und macht das immer so weiter, so habe ich das früher auch gemacht, ion nem monat ca. 3-4000 euro gewinn



Und wo sind solche Verträge erhältlich?

schnaxi

es gibt im netz genug verträge wo man 2 sim karten, 2 handys un nen fetten fernseher dazu bekommt, im gesamtwert von ca. 1500 euro, verkaufste die haste ca. 1300 euro, vertrag kostet pro karte ca. 15 euro im monat * 2 = 30 euro im monat * 24 = 720 euro ausgaben 1300 - 720 euro = 580 euro rein gewinn, dann zahlt er auf einen shclaf die ganze grundgebühr und vertrag ist sofort beendet und macht das immer so weiter, so habe ich das früher auch gemacht, ion nem monat ca. 3-4000 euro gewinn



gibts nicht.

bestimmt vodafone oder telekom mitarbeiter, der die präsenter mit gewinn weiterverkauft...

schnaxi

es gibt im netz genug verträge wo man 2 sim karten, 2 handys un nen fetten fernseher dazu bekommt, im gesamtwert von ca. 1500 euro, verkaufste die haste ca. 1300 euro, vertrag kostet pro karte ca. 15 euro im monat * 2 = 30 euro im monat * 24 = 720 euro ausgaben 1300 - 720 euro = 580 euro rein gewinn, dann zahlt er auf einen shclaf die ganze grundgebühr und vertrag ist sofort beendet und macht das immer so weiter, so habe ich das früher auch gemacht, ion nem monat ca. 3-4000 euro gewinn



3000-4000 im Monat ist nur ein rechnerischer Gewinn, wenn man einen Fernseher wirklich braucht, beim Verkauf des Fernsehers bekommt man auch wesentlich weniger. Um auf 3000-4000 Gewinn pro Momat zu kommen, muss man in deinem Beispiel 3-4 Verträge Pro monat abschliessen, also fast jede Woche einen Vertrag, wie lange dauert es, bis deine SChufa-Score im Keller ist?

agahan

Um auf 3000-4000 Gewinn pro Momat zu kommen, muss man in deinem Beispiel 3-4 Verträge Pro monat abschliessen,...



nach seiner rechnung eher 5-7 verträge.

Sobald du den Vertrag sofort abzahlst und dann wieder beendest kannst du dich an Vodafone und an die Schufa wenden, normalerweise ist der Eintrag schnell nach 2 Wochen wieder draußen. Es ist min. möglich 4-6 Verträge abzuschließen, wenn nicht mehr und viel beeinflussen tut das die Schufa nicht unbedingt, es gibt da viel mehr Faktoren.

agahan

Um auf 3000-4000 Gewinn pro Momat zu kommen, muss man in deinem Beispiel 3-4 Verträge Pro monat abschliessen,...


Stimmt, 5-7 Enzelvertröge oder 3-4 Doppelverträge, welche er erwähnt hat

trotzdem haben wir jetzt immernoch keinen "580€-reingewinn"-vertrag gesehen.

agahan

Um auf 3000-4000 Gewinn pro Momat zu kommen, muss man in deinem Beispiel 3-4 Verträge Pro monat abschliessen,...



nee. ich seh gerade, er hat ja mit duoverträgen gerechnet. pro duovertrag kommt er ja auf 580€ gewinn. d.h. also 5-7 duoverträge, sprich 10-14 verträge pro monat.

wenn man keine schulden hat, kann man auch auf jeden fall 9 (einzel-)verträge laufen haben, wie es bei mir der fall ist.


Nehmen wir an, da wäre was faul, z.B. er zahlt mit Karte und storniert die Lastschrift. Irgendeiner kauft sich das Handy von ihm ab. Hätte der Käufer die Ware rechtmäßig abgekauft? Denn der Laden wird wohl nicht die Ware zurückverlangen, sondern eher die volle Forderung vom ihm.



Meine Einschätzung: In dem Fall mMn ja, da die Zahlung ja unabhängig ist von der Eigentumsübertragung. Das Handy gehört ja trotz fehlender Zahlung ihm und somit kann er es rechtswirksam veräußert.

Gutgläubiger Erwerb ist hier irrelevant, da du ja gar nicht von einem Nichtberechtigten gekauft hättest.



Wie der Verkäufer das Gerät bezahlt hat, ist für sich als Käufer vollkommen irrelevant. Außer er hat's geklaut und die Rechnung gefälscht? Waere ja auch ne Möglichkeit, so eine Rechnung ist ja problemlos zu fälschen.
Weiterhin gab/gibt es Leute, die Kontakte zu handyshops haben und dort regelmäßig Leute anschleifen, die Verträge machen weil sie dringend Geld brauchen. Die werden zwar in der Regel dann nie bezahlt, aber das Osten Leuten egal weil sie aufgrund Drogenabhängigkeit, Spielsucht oder sonstigem dringend Geld benötigen.
Whatever: Verträge mit 500 Euro Gewinn gibt es nicht. Selten so einen bullshit gelesen. Diese Verträge waeren hier dann ja ziemlich hot. Diese Überlegung kannst du also Knicken.
Wenn du mir den Verkäufernamen per pn schicken willst Schau ich mir das an, ich hab da noch so eine Idee.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen