Kurze Frage: Gibt es "Ich bin dann mal weg" bei maxdome?

Habe gerade keinen maxdome Account aktiviert. Kann jemand mal nachschauen ob es den Kinofilm "Ich bin dann mal weg" bei maxdome gibt? Danke!

Beliebteste Kommentare

Wenn man "ich bin dann mal weg" hier eintippen kann und einen ganzen Thread erstellt, warum kann man dann nicht auch direkt danach googlen?

17 Kommentare

Lol01

https://www.justwatch.com/de/Film/Ich-bin-dann-mal-weg


Danke! Das heißt dann wohl nicht. Das müsste dann wohl unter STREAM maxdome Flat stehen, oder?

Maxdome hat ihn nicht.

Wenn man "ich bin dann mal weg" hier eintippen kann und einen ganzen Thread erstellt, warum kann man dann nicht auch direkt danach googlen?

Film lohnt sich nicht. Finde den total schlecht und spiegelt kein Stück den Camino wider

Krummi

Wenn man "ich bin dann mal weg" hier eintippen kann und einen ganzen Thread erstellt, warum kann man dann nicht auch direkt danach googlen?


Weil die Google Suche nur den Kauffilm von maxdome ergeben hat und keine Information ob er auch im Monatspaket enthalten ist.

slangoz

Film lohnt sich nicht. Finde den total schlecht und spiegelt kein Stück den Camino wider


Ja, deswegen wollte ich ihn mir auch eigentlich nicht kaufen, hab nur das Buch gelesen und liebäugele ein wenig damit den Camino mal per Rad zu fahren. Stellt der Film den Camino zu gut oder zu schlecht dar?

Primewire . ag
Kino x . to


Dann geh ihn, aber nicht mit Fahrrad und alleine losgehen! Film ist schlecht...

Bearbeitet von: "slangoz" 23. August

slangoz

Dann geh ihn, aber nicht mit Fahrrad und alleine losgehen! Film ist schlecht...


Wieso nicht mit dem Fahrrad? Knie kaputt machen wollte ich mir eigentlich nicht und die Camping Ausrüstung auch nicht im Rucksack herumschleppen. Was spricht gehen Fahrrad und Zelt?

Ness

Wieso nicht mit dem Fahrrad? Knie kaputt machen wollte ich mir eigentlich nicht und die Camping Ausrüstung auch nicht im Rucksack herumschleppen. Was spricht gehen Fahrrad und Zelt?



Nix Campingausrüstung mitschleppen - für 3€/Nacht in der Herberge schlafen. Man kann darüber streiten, ob man wirklich den Camino gehen muss (er ist größtenteils ziemlich hässlich) - aber wenn (aus spirituellen Gründen o.ä.), dann doch wohl laufen?


Ne, keine spirituelle Gründe, wobei man offiziell aber auch mit Fahrrad und auf dem Pferd pilgern kann und am Ende auch die Urkunde bekommt. Mehr wegen der kostenlosen Versorgungsmöglichkeiten auf dem Weg (Wasser braucht man ja auch zum wild Campen). 3€ pro Nacht wären natürlich sehr gut, nur gibt es ja aber nicht genügend Herbergsplätze, oder hast du es geschafft immer ein Bett zu bekommen?

Bearbeitet von: "Ness" 23. August



Ja, immer. Wir waren allerdings auch im August auf dem Camino und sind daher allein wegen der Gluthitze am Nachmittag (und um sich noch vor Ort noch ein bisschen umsehen zu können) immer von 4 Uhr morgens bis ~15 Uhr gelaufen. Da war es überhaupt kein Problem, noch ein Bett zu bekommen. Wir hatten ein Zelt dabei und haben davon nur einmal Gebrauch gemacht - keine gute Idee. So gut wie keine Möglichkeiten zum Wild Campieren, freilaufende Hunde, Eiseskälte nachts...

Bearbeitet von: "Timber06" 23. August

Ness

Ne, keine spirituelle Gründe, wobei man offiziell aber auch mit Fahrrad und auf dem Pferd pilgern kann und am Ende auch die Urkunde bekommt. Mehr wegen der kostenlosen Versorgungsmöglichkeiten auf dem Weg (Wasser braucht man ja auch zum wild Campen). 3€ pro Nacht wären natürlich sehr gut, nur gibt es ja aber nicht genügend Herbergsplätze, oder hast du es geschafft immer ein Bett zu bekommen?


Welchen Camino habt ihr genommen und würdest du die frei laufenden Hunde als Ausschlusskriterium ansehen? Auf dem Fahrrad kann man ja mehr transportieren, also auch entsprechend warme Schlafsäcke, die natürlich voluminöser sind und schlecht im Rucksack umherzuschleppen. In Süd Spanien gab es früher auch viele frei laufende Hunde, wobei aber eigentlich alle sehr lieb waren und die Zahl jetzt sehr dezimiert ist.

Ness

Ne, keine spirituelle Gründe, wobei man offiziell aber auch mit Fahrrad und auf dem Pferd pilgern kann und am Ende auch die Urkunde bekommt. Mehr wegen der kostenlosen Versorgungsmöglichkeiten auf dem Weg (Wasser braucht man ja auch zum wild Campen). 3€ pro Nacht wären natürlich sehr gut, nur gibt es ja aber nicht genügend Herbergsplätze, oder hast du es geschafft immer ein Bett zu bekommen?



---

Nimm ruhig das Fahrrad.
Wichtig ist ein gutes Zelt und warme Schlafsäcke wie du schon geschrieben hast.
Dann bist du unabhängig und kannst dann fahren und schlafen wann immer du willst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6842192
    2. Ein etwas anderer Deal...1217
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1215
    4. Dolce Gusto Adventskalender 2016 - SESAM ÖFFNE DICH! - Alle Türchen Offen57

    Weitere Diskussionen