Abgelaufen

Kurze Warnung - Lambo für 99€ *UPDATE*

Admin 249
eingestellt am 30. Apr 2010
Update 1

Heute bietet iBood nochmal die Lamborghini Gallardo Fahrt für 99,95€ (Vergleichspreis: 199€) an. Diesmal allerdings nicht nur in Deutschland, sondern auch in ihrem Ursprungsland Holland. Leider haben sich in dem alten Angebot noch keine glücklichen Käufer zurückgemeldet, allerdings haben sich auch keine Leute beschwert und das ist ja bekanntlich deutlich wichtiger.


Die Gutscheinbedingungen haben sich auf den ersten Blcik etwas verbessert und so wird die 10-minütige Einführung nicht mehr von der 60-minütigen Fahrtzeit abgezogen. Als Abfahrtsorte in Deutschland stehen nun mit Berlin, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart auch ein Ort mehr zur Verfügung. Aber auf den 2. Blick sieht man allerdings, dass es zwar eine Vollkaskoversicherung gibt, diesmal aber auch eine Selbstbeteiligung in Höhe von 5.000 Euro im Schadensfall (bei Selbstverschulden) zu zahlen ist (ist aber auch nicht unüblich). Die Benzinkosten (max. 20,- Euro) sind vor Ort in bar zu zahlen und kann man wohl direkt in den Preis mitreinrechnen simple-smile.png


Der Verkäufer hatte beim letzten Mal auch noch eine mydealz.de/wp-…pdf zusammengestellt.


Auch sonst bleiben noch ein paar Wermutstropfen weiterhin bestehen:


  • Gutschein nur 1 Jahr gültig und somit nur einsetzbar von Mai 2010 – Oktober 2010 und Mai 2011

Die genauen Terminauswahl steht auch diesmal erst nach Ablauf der Verkaufsaktion auf Hammer-Events zur Verfügung. Dafür kann man wohl Mo. – Fr. von 10 – 22 Uhr und Sa. – So. von 10 – 24 Uhr Termine auswählen.


  • Der etwas unseriöse Auftritt

Die GmbH befindet sich immer noch in Gründung und der Internetauftritt bleibt etwas “improvisiert”.


  • Strenge Bedingungen

Verspätet man sich um 10 Minuten oder wird der Termin nicht min. 14 Tage im Voraus verschoben, hat man seinen Gutschein verwirkt.


Ursprünglicher Artikel vom 16.03.2010: Ich wollte nur mal eine kurze Warnung zu dem aktuellen Gutscheinangebot bei iBOOD rausschicken. Ich wurde bereits von dem Veranstalter des Gutscheins (Hammer-Events) vorher angeschrieben und hatte eigentlich gehofft, dass sich bis zum eigentlichen Angebot da noch etwas tut, aber das ist anscheinend nicht geschehen.


iBOOD verkauft heute einen Gutschein für 60 Minuten Lamborghini Gallardo selber fahren für 99€. Die Vergleichspreise liegen je nach Auto und Fahrzeit bei ~250€ – 300€. Wobei man dazu sagen muss, dass man teilweise auch von Privatpersonen solche Autos für einen ganzen Tag für ~500€ bekommt (dann ist natürlich die rechtliche Situation etwas anders).


Folgende Punkte machen mich bei der aktuellen Aktion aber etwas stutzig:


  • Aktionszeitraum: April bis Oktober; Gültig bis April 2011

Man hat also effektiv nur 6 Monate Zeit den Gutschein einzulösen. Es gibt 7 Standorte, aber man kann vorher nicht auswählen für welchen Standort man kaufen möchte. Innerhalb von 6 Monaten (150 Tagen) kann man pro Standort ja wahrscheinlich nur eine gewisse Anzahl an Fahrten ermöglichen. Das könnte schon eng werden.


  • Die Veranstaltungstermine werden nach der Verkaufsaktion festgelegt. Termine und Veranstaltungsorte können jederzeit vom Veranstalter geändert werden.

Warum gibt man so etwas nicht vorher bekannt? Und vor allem was soll das genau bedeuten? Kann man vielleicht nur wochentags fahren oder nur wochenends?


Dass die Benzinkosten (von max. 18€) extra abrechnet werden, finde ich nicht so tragisch, aber ist halt etwas Preisschneiderei.


Was mich allerdings besonders stört ist, dass nicht klar wird von wem man jetzt letztendlich das Auto bekommt und auch die Mietbediengungen einsehbar sind. Durch die “PR-Anfrage” weiß ich, dass es sich um Hammerevents handelt. Die Firma befindet sich momentan noch in Gründung und dort kann man sich dann auch die ganzen Mietbedingungen angucken. Dort findet sich übrigens auch die UVP von 279€

Zusätzliche Info
Diverses
249 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Ist soetwas in Deutschland überhaupt erlaubt?

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Ui, das wäre mal ein geniales Geschenk für meine Freundin....wenn es nicht so undurchsichtig (und als Geschenk noch viel zu teuer) wäre

Sie steht nämlich total auf Lambos.

Verfasser Admin

Was denn?



Mialo: Ist soetwas in Deutschland überhaupt erlaubt?

selber faahren schön und gut, aber da fährt doch bestimmt ein Mitarbeiter der Firma mit, oder?
Würde sonst eine Stunde mit meiner Freundin buchen.
Sie steht auch total auf Lambos!

Körpergröße max. 1.95 m

schade..

Verfasser Admin

Ja, da fährt ein Instruktor die ganze Zeit mit.



Marlon: selber faahren schön und gut, aber da fährt doch bestimmt ein Mitarbeiter der Firma mit, oder?
Würde sonst eine Stunde mit meiner Freundin buchen.
Sie steht auch total auf Lambos!

Natürlich fährt da einer von denen mit. Steht sogar im Beschreibungstext auf der Seite (unten): "Ein erfahrener Instrukteur begleitet Sie auf Ihrer Fahrt mit dem 2-Sitzer, während sich die Passanten neidvoll zu Ihnen umdrehen werden. "



Marlon: selber faahren schön und gut, aber da fährt doch bestimmt ein Mitarbeiter der Firma mit, oder?
Würde sonst eine Stunde mit meiner Freundin buchen.
Sie steht auch total auf Lambos!

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich meine die können doch nicht einfach einen Gutschein verkaufen und nicht verraten für wen.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Admin du hast recht! Sehr undurchsichtig und unklar.
Hab nur das Auto gesehen und war geblendet.
Sonst würd ich es ja glatt machen.
Und dann kommt noch, das am Lambo evtl.
"Mich kannst du für 99€ Mieten" draufsteht.

Ich bleib lieber im Kinderwagen.

Verfasser Admin

Ich denke nicht, dass es verboten ist. Aber schön ist natürlich was anderes.



Mialo: Ich meine die können doch nicht einfach einen Gutschein verkaufen und nicht verraten für wen.

Irgendwie geht mir dieses Groupshopping voll auf die Nüsse ^^
Aber ich muss deine Arbeit mal wieder loben! Wie immer hängst Du dich voll rein! Hut ab!
Gruss aus Köln

Gutscheine gelten doch gesetzlich 3 Jahre, warum soll es dann hier ein Problem geben?

Admin

"60 Minuten Lamborghini erleben (inkl. Einweisung und Betreuung durch einen erfahrenen Instrukteur)"

Also 60 Minuten minus Einweisungszeit = Fahrzeit

Kann mir schon vorstellen, dass fuer eine sorgfaeltige Einweisung (ist ja immerhin ein teurer Luxuschlitten) 5-10 Minuten draufgehen.

Avatar
Anonymer Benutzer

"Wie lange beträgt die reine Fahrzeit? Der Gutschein ermöglicht Ihnen 60 Minuten den Mythus Lamborghini zu erleben. Darin ist eine wichtige Einweisung über das Fahrzeug enthalten. Diese dauert in der Regel max. 15 Minuten. Des Weiteren benötigen Sie für die Fahrzeugrückgabe weitere (ca.) 5 Minuten. Sie können von einer reinen Fahrzeit von ca. 40 Minuten ausgehen.

Gibt es eine Kilometerbegrenzung? JA. Max. 100 KM / Stunde. "

Folglich kann man nichtmal richtig schön auf der Autobahn "heizen".
Sehr problematisch finde ich, dass ibood nicht die Hintergründe des Gutscheins offenlegt und es somit fragwürdig ist, was genau die essentialia negotii dieses Vertrages sind und man sich in diesen einig ist. Eine juristische Fragwürdigkeit besteht also sehr wohl, jedoch wirkt sich das letztendlich höchstens auf eine Nichtigkeit des Vertrages aus.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

mir gefällt "vollkasko ohne selbstbeteiligung" irgendwie nicht wirklich

sicher ist natürlich optimal aber irgendwie kann ich es nicht glauben
und lasse es einfach sein

ich mein "huch steuer verrissen - das tut mir aber leid.... bin dann mal weg viel spaß mit dem schrotthaufen"

außer die sind "angemessen" befristet.
Was hier meiner Meinung aber auch fraglich ist.
Ich meine, wieso nur 1 Jahr?!!



Martin:
Gutscheine gelten doch gesetzlich 3 Jahre, warum soll es dann hier ein Problem geben?

ach und noch als Zusatz, wenn man nicht schafft in den 150 Tagen eine Fahrt zu erhalten, muss das Geld nicht automatisch weg sein, da der Verkäufer ungerechtfertigt bereichert ist (vgl 812), aber einen bestimmten Teil kann er jedenfalls einbehalten, wie ich das noch in Erinnerung habe

vielleicht auch eine Änderung des Artikels wert, wobei das mit dem Recht immer so eine Sache ist



Marlon: selber faahren schön und gut, aber da fährt doch bestimmt ein Mitarbeiter der Firma mit, oder?
Würde sonst eine Stunde mit meiner Freundin buchen.
Sie steht auch total auf Lambos!



Gab es nicht vor kurzem eine Studie, die gesagt, dass schnelle und teure Autos sich auf den Phallus des Mannes auswirkt. Irgendwas von europäischer Schnitt + 7cm.
Kannst du mir die Nummer deiner Freundin geben. hatte mir vorgenommen einen Ferrari 458 Italia zu kaufen. Vllt krieg ich sie damit rum.

Absolut lächerlich das Angebot!

So hab mir einen gekauft. Ich fand das hört sich so an, dass termine genannt werden an welchen die autos verfügbar sind und man sich dann einfach im vorfeld anmeldet. gerade die sache mit der vollkasko ohne selbstbeteiligung hat den ausschlag dafür gegeben. ich hoff mal das stimmt auch falls irgendwas doch nicht passt wird der gutschein bei ebay vertickt. dürft garantiert kein verlust werden im notfall!

Avatar
Anonymer Benutzer

Man bezahlt für einen Gutschein. Wenn man diesen verfallen lässt/ wenn man diesen nicht nutzt, kommt eine Anwendung der ungerechtfertigten Bereicherung gem. §812 ff. nicht in Betracht.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

...wers glaubt, bei der Masse die hier gekauft wird gehen die Preise bei Ebay eher in den Keller... Beispiele gibts genug..



Tom:falls irgendwas doch nicht passt wird der gutschein bei ebay vertickt. dürft garantiert kein verlust werden im notfall!

Admin

Hallo admin,

ich glaube Du hast einen wichtigen Punkt vergessen zu erwaehnen:

Haftpflichtversicherung

Vollkasko ohne SB ist zwar grundsaetzlich eine schoene Sache, aber man sollte beachten, dass die bei Mietwagen sonst uebliche Haftpflichtversicherung hier nicht erwaehnt wird und offensichtlich nicht Bestandteil des Gutscheins ist.

D.h. die Vollkasko bezieht sich ausschlieslich auf eigene Sachschaeden. Fremdschaeden (Sach und Personen) sind damit nicht abgedeckt. Und bei einem Unfall kann man wohl getrost davon ausgehen, dass es neben Eigen- auch immer Fremdschaeden geben wird.

Wer keine private Haftpflchtversicherung hat, sollte diese unbedingt nachholen oder auf den Kauf des Gutscheins verzichten.

Avatar
Anonymer Benutzer

Eine Firma in der Gründungsphase? Nein danke. Die machen sich noch mit dem ganzen Geld aus dem Staub.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Übrigens wird die Instruktionszeit von den 60min abgezogen, d.h. wenn der Typ daneben erst mal 10min dir erzählt, wie das fahrzeug denn funktioniert, dann hat man effektiv nur noch 50min Fahrtzeit. Anscheinend darf man wohl bei der Gestaltung der Route ein Wörtchen mitreden, aber Theorie und Praxis sind ja 2 Welten...

besser wär eine halbe stunde aber dafür auf der nordschleife.

Avatar
Anonymer Benutzer

Eine private Haftpflichtversicherung gilt im Straßenverkehr nicht.
In Deutschland muss jedes Auto Haftpflichtversichert sein, deswegen sind diese Autos es auch. Eine PKW-Haftpflichtversicherung wird in Deutschland immer auf den PKW und nicht auf den Fahrer abgeschlossen.
Bitte verbreite nicht so ein gefährliches Halbwissen!!!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Haftpflicht ist selbstverständlich mit dabei - muß so sein, denn ohne Haftpflicht darf in Deutschland kein Auto auf die Straßen ( daher auch -pflicht )

April - Oktober ist aufgrund der zu erwartenden Witterungsbedingungen,
machen andere Sportwagenvermieter auch

Das Angebot ist absolut TOP, ohne wenn und aber - habe sofort zugeschlagen

@admin :

Von privat ein solches Fahrzeug zu mieten , ist übrigens SEHR HEIKEL, denn das
sieht die Versicherung natürlich überhaupt nicht gern, und falls es knallt ,
dann hat man auch als Fahrer definitiv verloren !

Daher darf man 500 Euro /Tag auf keinen Fall als Vergleichswert ansetzen

Verfasser Admin

@stephan: Habe ich ja auch deutlich oben geschrieben.

Bei mir könnt Ihr Trabis mieten für 99€ ! Als dankeschön ist hinten auch noch platz für 2 Mitfahrer im Gegensatz zu dem Lambo Angebot hier

Blicke sind euch auch sicher! Vielleicht nicht jeder unbedingt "neidvoll" aber he hauptsache Aufmerksamkeit :P

Admin

Stimmt, habe die verschiedenen Haftpflichtversicherungen verwechselt - Sorry!

Brauch wohl meinen Schlaf... ;-)

Eine Firma, die extra zum Verkauf eines Lamborghini Gutscheins angemeldet wird. Sehr seriös...

Verfasser Admin

Das finde ich wie gesagt auch etwas bedenklich. Natürlich fängt jeder irgendwann mal an, aber irgendwie wirkt das alles etwas überstürzt.



asdfa: Eine Firma, die extra zum Verkauf eines Lamborghini Gutscheins angemeldet wird. Sehr seriös…

Vllt. sollten Ausschnitte aus der FAQ von hammer-events in den Artikel.

Wie lange beträgt die reine Fahrzeit? [....] Sie können von einer reinen Fahrzeit von ca. 40 Minuten ausgehen.

Gibt es eine Kilometerbegrenzung? JA. Max. 100 KM / Stunde.


Wenn die das in Relation betrachten kommt man auf ca 66km die man fahren darf, selbst wenn die 100km pro gekauftem Stunden-Gutschein gelten ist das nichts für jemanden der nen Lambo fahren will.
Das ist ne Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 km/h bzw. 150km/h, das schafft mein Kollege in seinem Smart auch und der hat noch viel mehr als in nem Lambo das Gefühl zu fliegen.

Avatar
Anonymer Benutzer

iBood ist auch nimmer das, was es einst war. Total albern diese Geschichte.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Ich muss auch sagen...mal abgesehen von der Sache mit den Terminen sind da so viele Einschränkungen das es für mich absolut uninteressant wird - da kaufe ich 1 h abzgl. Einweisung abzgl. Abrechnung des zusätzlich zu zahlenden Spritgeldes = 40 min, dann wird die Verleihstation kaum an einer Autobahn-Auffahrt liegen, macht mind. ca 15 min Stop-and-Go-Verkehr...im günstigsten Fall wenn man alles andere (Verkehr, nachts werden die den Hobel kaum vermieten, Geschwindigkeitsbegrenzung....) außer Acht lässt bleiben 25 min wirklich fahren sofern man mit dem Auto sofort zurecht kommt....nein danke!

30 min exklusive Einweisung auf einer Rennstrecke - DAS wäre interessant!

also 100km/h sind echt n witz. irgendwie macht sone fahrt wirklich nur unter erlabten 2xx km/h auf einer rennstrecke sinn...

Verfasser Admin

mit km/h ist die Strecke und nicht die Geschwindigkeit gemeint. Ist zwar nicht ewig weit, aber sehr viel mehr würde man wohl eh nicht schaffen, wenn man nicht direkt auf die offene Autobahn rauf und losballern kann. Kurzzeitig kann man wohl schon so schnell fahren wie man will (offene Autobahn, viel Platz und nettem Instruktor vorausgesetzt).

steht auch irgendwo was passiert wenn man an roten ampeln oder staus hängenbleibt und zu spät zurückkommt? werden wohl dann noch einige 100er euros mehr über den ladentisch fliegen. muss man ja dann die 1h voller angst fahren zu spät zurückzukommen ^^

@admin: km/h ist keine einheint für die entfernung sonder für die geschwindigkeit...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler