Lackschaden in Hochglanztisch

16
eingestellt am 10. Nov 2015
Hey,

ich hab es gestern geschafft in meinen hochglanz weißen Esstisch einen Schaden in der Größe einer 1 Cent münze zu machen.
Schaden heißt, der Lack ist ab.

Habt ihr eine Idee wie ich das am besten löse?
Teilweise lese ich Nagellackt, dann sagen aber wieder welche das die Feutchtigkeit ein Problem ist.

Hat jemand von euch schon persönliche Erfahrungen gemacht?

LG

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
16 Kommentare

würd aus dem autozubehör weißen lack kaufen und es evtl damit versuchen. da gibt es kleine fläschchen mit pinsel.
erfahrungen hab ich damit aber nur am auto - nicht an einem tisch

Verfasser

fuckthesystem

Leg ein Tischtuch drüber.



ah danke für diesen grandiosen hinweis

grobian

würd aus dem autozubehör weißen lack kaufen und es evtl damit versuchen. da gibt es kleine fläschchen mit pinsel.


Sieht dann hinterher schlimmer aus als vorher.

Verfasser

grobian

würd aus dem autozubehör weißen lack kaufen und es evtl damit versuchen. da gibt es kleine fläschchen mit pinsel.



erfahrungen?

grobian

würd aus dem autozubehör weißen lack kaufen und es evtl damit versuchen. da gibt es kleine fläschchen mit pinsel.


man wird auf jeden fall sehen, dass dort ausgebessert wurde. denke trotzdem, dass es besser aussieht als ein loch. allerdings sollte man kein grobmotoriker sein und da einen dicken klecks lack raufschmieren würde mich ganz langsam, schicht für schicht herantasten.
das problem wird auch sein, den genauen farbton zu erwischen.

Markenmöbel? Dann frag mal beim Hersteller nach. Da weiß ich aus Erfahrung das eibige ausbesserungslack bei den Außendienstmitarbeitern haben

Verfasser

ne kein klassisches markenprodukt, hab schon beim importeur nachgefragt, der weiß aber nix dazu.

apbonn

ne kein klassisches markenprodukt, hab schon beim importeur nachgefragt, der weiß aber nix dazu.


Brett ins Auto und zum nächsten Möbeltischler. Wenn du Glück hast, nimmt er um die 10 Euro, weiß aber, was zu tun ist. Selbst brauchst du da nicht bei gehen, das bekommst du nie ordentlich hin. Halte dich dann lieber an den Tischdecken-Trick.

Verfasser

apbonn

ne kein klassisches markenprodukt, hab schon beim importeur nachgefragt, der weiß aber nix dazu.



aber mehr als komplett neu lackieren kann der doch auch nicht ? oder was soll der ausrichten?

apbonn

aber mehr als komplett neu lackieren kann der doch auch nicht ? oder was soll der ausrichten?


Eine Autowerkstatt lackiert dir auch nicht den ganzen Hobel wenn du eine Schramme rein gemacht hast.

Verfasser

apbonn

aber mehr als komplett neu lackieren kann der doch auch nicht ? oder was soll der ausrichten?



ist ein argument

ich dachte, das hier sei ein schnäppchenforum, inzwischen geht es selten darum

Asterix123

ich dachte, das hier sei ein schnäppchenforum, inzwischen geht es selten darum


Wir sind hier bei Diverses --> Lebensberatung.
Wenn Du Deals willst musst Du zu --> Dealz gehen

Ansonsten bleibt noch Nagellack aus der Drogerie.

apbonn

aber mehr als komplett neu lackieren kann der doch auch nicht ? oder was soll der ausrichten?


Klar lackiert eine Autowerkstatt meist das ganze Teil, wenn die Schramme durch alle Lackschichten geht. Um einschätzen zu können, was hier überhaupt gehen könnte, wären mehr Informationen, bspw. zu Material von Korpus und Deckschicht nötig. "Lack" und "Hochglanz sind da wenig aussagekräftig. Ist es ein furnierter Faserwerkstoff, lackiertes Holz oder ist die Tischplatte gar aus Metall? Wenn es bspw. um irgendein Furnier geht, kann der Tischler schon was machen, was ich mir als mittelmäßig motivierter Holzwerker schon eher nicht mehr zumuten würde.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Farblaserdrucker mit Scanfunktion22
    2. MacBook55
    3. Kopfkissen Empfehlung34
    4. Wo kauft man am BlackFriday qualitative Matratzen?78

    Weitere Diskussionen