Ladeprobleme mit Xiaomi?

Ich habe mir die Powerbank aus dem Deal geholt:

mydealz.de/dea…389

geladen und genutzt.

Hatte es zunächst mit einem iPhone verbunden. Während ich das Handy genutzt habe wurde das Handy konstant geladen. Super gelaufen.

Jetzt habe ich das selbe Spiel mehrfach mit meinem Androiden (Cynus T2) versucht und da ist es so, dass der Ladevorgang nach ca. 2 Minuten abbricht. Einmal auf den Powerknopf bei der Powerbank drücken und es wird wieder für 2 Minuten geladen.

Kein Problem, wenn ich das Handy aktiv nutze, aber wenn ich es nur laden will ist das nervig.

Hat jemand ein ähnliches Problem oder ein Workaround?

2 Kommentare

Was hat die Powerbank denn am Ausgang Ampere anliegen? Und was das Ladegerät des Android-Handys?

Ezekiel

Was hat die Powerbank denn am Ausgang Ampere anliegen?



banggood.com/Ori…tml

Battery capacity: 3.6V 10400mAh
Battery type: 18650 battery
Interface: Micro USB(input), USB(output)
Input: DC 5V, 2.0A
Ouput: DC 5.1V, 2.1A
Charging time: about 5.5 hours with 5V/2A charger

Ezekiel

Und was das Ladegerät des Android-Handys?



mobistel.de/cyn…htm

Hab einfach das beigelegte Kabel genommen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1120
    2. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2633
    3. Guter Fernseher für bis zu 1000€ mit 45-50 Zoll gesucht (z.B. Samsung-UE49K…829
    4. Antivirus für Handy kostenlos55

    Weitere Diskussionen