eingestellt am 28. Okt 2021
Nabend.
Bin auf der Suche nach einem neuen Laptop.
Auf meinen guten alten Acer Aspire V5-573G kann ich vermutlich nicht ewig zählen, obwohl er schon seit 2013 zuverlässig im Dauereinsatz ist.
(Display ist zwar im Eimer und die Akkukapazität dürfte wohl nur noch bei 10% liegen, aber mich überrascht er jeden Morgen wieder aufs Neue, wenn er noch anspringt...)

Kriterien:
- Absolutes Minimum sind 12GB RAM, lieber aber 16GB.
- Größe und Gewicht sind zweitrangig. Wird wohl die meiste Zeit zu Hause als stromsparender "Desktop-PC" mit externem Monitor betrieben.
- Mattes Display, kein Touchscreen.
- Gaming hat keinerlei Priorität.
- Eine gewisse Leistung sollte vorhanden sein. Womit er zurecht kommen muss: mehrere Browser mit mehreren Tabs gleichzeitig und regelmäßiges Nutzen von virtuellen Maschinen.
- Bonuspunkte für Ethernet-Anschluss. Sonst kommt halt der Adapter zum Einsatz.
- Betriebssystem: am besten Linux oder gar keins. Würde nur ungern für eine nicht genutzte Windows-Lizenz zahlen.
- Gerne auch gebraucht, wenn der Händler auch mindestens eine zweijährige Garantie anbietet.

Zeitraum: eilt nicht. Vielleicht also noch Black Friday abwarten? Was meint ihr?

Hier noch ein Link, der die CPUs der beiden Laptops, die ich gerade im Einsatz habe, vergleicht (Acer Aspire V5-573G und Dell XPS13 9350):
Intel Core i5-4200U @ 1.60GHz vs Intel Core i5-6200U @ 2.30GHz [cpubenchmark.net] by PassMark Software

Damit ihr auch wisst, was meine aktuelle "Baseline" ist


Schon mal danke im voraus für alle Vorschläge!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
14 Kommentare
Dein Kommentar