eingestellt am 9. Mai
Hi Leute,

bei mir wird es Zeit für einen neuen Laptop. Aktuell habe ich den Acer V5-552G und bin damit sehr gut klargekommen. Das Touchpad war gewöhnungsbedürftig, aber in Ordnung. Dennoch wäre für den neue ein Touchpad mit gesonderten Tasten besser.

Da ich nicht wirklich Ahnung habe und das beleuchtete Display teilweise in den Beschreibungen nicht mit aufgeführt wird, die Frage, ob mir jemand weiterhelfen kann.

Wichtig:
Mattes Display
Beleuchtete Tastatur
(Sehr) lange Akkulaufzeit
15-16 Zoll
Windows 10
min 4GB RAM
AMD oder Intel ist egal
SSD wäre top

Genutzt wird er hauptsächlich zum Surfen und Schreiben. Zig Tabs gleichzeitig. Spiele ganz selten und eher altes Zeug.

Besten Dank!

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
5 Kommentare

Wo geht "lange Akkulaufzeit" für dich los? Wo liegt deine Preisvorstellung

Verfasser

Etwa 500-700 Euro
Unter Last 4-6 Stunden, falls das realistisch ist

Ist am Ende gar nicht so einfach, hier mal eine kleine Übersicht (ich habe in der Preisklasse Full-HD-Auflösung noch ergänzt): geizhals.de/?ca…080

Zu den meisten Modellen gibt es dann auch Tests, sowohl das Lenovo Z51-70 als auch Lenovo 500-15ISK packen entweder realisitische 3h oder aber gerade die 4h. Das nächste wäre dann ein HP ProBook 450 G4 welches gute 8 1/2 Stunden schafft. Mit SSD bleibst du auch in deiner Preisgrenze, das Display ist aber wirklich nicht doll, daher schau dir auf jeden Fall den Test an. Wenn es ein ProBook sein soll, ist manchmal sogar die auf den ersten Blick etwas teurere Variante die günstigere. HP gibt nämlich auf einige Konfigurationen 50€ Cashback (auf die Modellnummer achten). Bei Notebooksbilliger gibt es zudem noch eine Gutscheinaktion: notebooksbilliger.de/hp+…lle bei der man ggf. spart. Es haben aber nicht alle Konfigurationen die beleuchtete Tastatur, darauf solltest du in der Beschreibung dann noch achten.

Insgesamt ist die beleuchtete Tastatur auch der Preistreiber, ohne könnte man sicher günstiger fündig werden. Das nur als Hinweis, ich kann verstehen, dass man die haben möchte.

Verfasser

Cool, besten Dank! Ja, einmal dran gewöhnt, daher muss die sein! Schau mir das alles mal genauer an.

Als Alternative könntest du noch auf ein Dell Latitude der 3000er-Reihe schauen. Die kann man direkt dort konfigurieren und dort gibt es auch eine beleuchtete Tastatur. Eine Full-HD-Auflösung ist dort aber nicht gerade günstig zu haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. HP Spectre X360 15 oder das Surface Book Perfomance Base22
    2. Thailand Experte gesucht88
    3. Geeigneter WLAN Repeater35
    4. Suche check24-Gutschein für Handyvertrag916

    Weitere Diskussionen