Laptop entscheidung

Guten Tag,

ich bin dabei für meine Schwester für zu Hause & die Uni einen Laptop zu besorgen. Die Wunschgröße ist 15,6 Zoll.
Es ist für Office & ab und zu Filme gucken.

Ich habe zwei Laptops bisher in der engeren Wahl:
amazon.de/Len…YKC

und

notebooksbilliger.de/hp+…een

Könnt ihr mir bitte sagen welcher davon besser ist? Habe da leider nicht so das Know-how. Oder einen besseren Vorschlag?

Danke schon mal für eure Hilfe!

LG

20 Kommentare

Puh, 1,3 Ghz beim HP find ich schon arg wenig...

Würde zum Lenovo greifen, das hat ja sogar ne Hybrid-Festplatte die fürs Betriebssystem und Office auf jeden Fall ausreichen sollte.

GenFox

http://geizhals.at/de/acer-extensa-2509-c052-nx-eezeg-002-a1145670.html


Sind die 2GB-Ram ausreichend? lg

GenFox

http://geizhals.at/de/acer-extensa-2509-c052-nx-eezeg-002-a1145670.html


Sind 280€ Preisrahmen ausreichend für mehr Ram und eine stärkere CPU?
Ich finde 2GB Ram für Win8 schon ausreichend, dazu dann eine halbwegs gute CPU (immerhin 4 Kerne).

GenFox

http://geizhals.at/de/acer-extensa-2509-c052-nx-eezeg-002-a1145670.html


Der Preisrahmen wäre bis 300€. Du hast da mehr Ahnung. Und der CPU ist bisher von den dreien der beste?

oO

Da ist ja ein Gerät schlimmer als das andere. Warum finden die Leute auf der Laptopsuche eigentlich immer so merkwürdige Kisten?!

Scahue gerade mal, was man bis 300 EUR so bekommt

Wird denn ein Betriebssystem benötigt?

Persönlich würde ich versuchen zumindest etwas mit einem Pentium-Prozessor zu erstehen, ggf. auch mal nach B-Ware schauen oder wenn es nicht ganz so eilig ist auch mal auf ein paar spannende Deals hier warten.

Sollte B-Ware in Frage kommen, hätte ich auch 2 Vorschläge:

Medion Akoya E6234 für 249€ - Pentium 2020M, 4 GB RAM, 500GB HDD, mattes Display und Win8

Lenovo G580 in blau - 299€ - Pentium B960, 1TB HDD, 4GB RAM und Win8

299,-

39,6 cm (15,6“) WXGA, 1366 x 768, 16:9 Format
Intel® Pentium™ Prozessor 2020M (2.40 GHz, 2MB Cache)
Intel HD Grafik
4 GB DDR3 Arbeitsspeicher
500 GB Festplatte, 5.400 U/Min
notebooksbilliger.de/len…659

329,- (nur einen Ticken besser als der obere für 299,- und für die Anforderungen nicht unbedingt nötig. Klar wäre es ein schöner i3, aber da das Budget sowieso bei 300 EUR liegt, würde ich dann doch eher den oberen nehmen)

Intel® Core™ i3-3110M Prozessor (2,4 GHz), Dual-Core
39,6 cm (15") HD 16:9 LED Display (glänzend), Webcam
4 GB RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner
Intel HD 4000 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT
DOS , Akkulaufzeit bis 5 h, 2,5 kg
cyberport.de/len…tml

319,- (Ist irgendein Aktionspreis, daher auch besser und günstiger zum 329,- Modell, allerdings 0,1 Kg schwerer )
Scheint fast die gleiche Konfiguration wie der zweite für 329,- zu sein, allerdings mit SSHD und 'nem i3 Das wäre dann wohl eher eine Kaufempfehlung
cyberport.de/?DE…D=6


Ich würde mich zwischen dem ersten und dem für 319 entscheiden, wenn die 20 EUR Aufpreis noch drin sind. Die dürften auf jeden Fall den Unterschied zwischen dem i3 (statt 2020M) und der SSHD (statt HDD) wert sein.

Beachtet nur, dass da kein Windows bei ist und ihr das selber installieren müsst. Ich weiß ja nicht, wie deine/eure Kenntnisse diesbezüglich sind
Es kann natürlich eine vorhandene Lizenz, die sonst auf keinem PC verwendet wird, installiert werden.

bug bug bug bug bug....!

Echt merkwürdige "Funktionen" hier auf MyDealz oO

robafella

Wird denn ein Betriebssystem benötigt? Persönlich würde ich versuchen zumindest etwas mit einem Pentium-Prozessor zu erstehen, ggf. auch mal nach B-Ware schauen oder wenn es nicht ganz so eilig ist auch mal auf ein paar spannende Deals hier warten. Sollte B-Ware in Frage kommen, hätte ich auch 2 Vorschläge: Medion Akoya E6234 für 249€ - Pentium 2020M, 4 GB RAM, 500GB HDD, mattes Display und Win8 Lenovo G580 in blau - 299€ - Pentium B960, 1TB HDD, 4GB RAM und Win8


Vielen Dank für die Mühe, werde mir die beiden gleich mal anschauen!

Schau dir die Geräte von rockIT aber auch mal an, gerade das Modell mit i3 und der SSHD ist auch was Feines.

..

.

rockIT

299,- 39,6 cm (15,6“) WXGA, 1366 x 768, 16:9 Format Intel® Pentium™ Prozessor 2020M (2.40 GHz, 2MB Cache) Intel HD Grafik 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher 500 GB Festplatte, 5.400 U/Min http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+ideapad+g500s+59401659 329,- (nur einen Ticken besser als der obere für 299,- und für die Anforderungen nicht unbedingt nötig. Klar wäre es ein schöner i3, aber da das Budget sowieso bei 300 EUR liegt, würde ich dann doch eher den oberen nehmen) Intel® Core™ i3-3110M Prozessor (2,4 GHz), Dual-Core 39,6 cm (15") HD 16:9 LED Display (glänzend), Webcam 4 GB RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner Intel HD 4000 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT DOS , Akkulaufzeit bis 5 h, 2,5 kg http://www.cyberport.de/lenovo-g500-59399747--einsteiger-notebook-i3-3110m-4gb-500gb-dos-1C31-2FU_1695.html 319,- (Ist irgendein Aktionspreis, daher auch besser und günstiger zum 329,- Modell, allerdings 0,1 Kg schwerer ) Scheint fast die gleiche Konfiguration wie der zweite für 329,- zu sein, allerdings mit SSHD und 'nem i3 Das wäre dann wohl eher eine Kaufempfehlung http://www.cyberport.de/?DEEP=1C31-2HJ&APID=6 Ich würde mich zwischen dem ersten und dem für 319 entscheiden, wenn die 20 EUR Aufpreis noch drin sind. Die dürften auf jeden Fall den Unterschied zwischen dem i3 (statt 2020M) und der SSHD (statt HDD) wert sein. Beachtet nur, dass da kein Windows bei ist und ihr das selber installieren müsst. Ich weiß ja nicht, wie deine/eure Kenntnisse diesbezüglich sind Es kann natürlich eine vorhandene Lizenz, die sonst auf keinem PC verwendet wird, installiert werden.


Meinst du die 100 Gramm machen sich sehr bemerkbar? Das mit Windows sollte kein Problem sein. Das für 319€ scheint in der engeren Wahl zu sein. Danke dir!

Die 100g machen sich sicher nicht bemerkbar. Die SSHD aber sicher schon. Ist zwar nicht wie eine SSD aber beschleunigt den Start von Windows und den meistgenutzten Programmen wohl doch merklich.

Hehe, die 100g habe ich auch nicht erwähnt, weil es relevant oder sonderlich schwerer ist, sondern eher, weil es das auf den ersten Blick der einzige Unterschied war

Also für die Uni ist das auf jeden Fall ok. Klar, ein 15,6" ist natürlich nicht klein und mit 2,6 Kg ist es auch nicht ungewöhnlich leicht.
Das G500s hat ja auch die 2,5 Kg... also für die Größe ist alles im Rahmen, um es mal so auszudrücken.
Auf jeden Fall hat es eine ganz gute Akkulaufzeit. Durch die Angabe von bis zu 5h kannst du sicherlich mit 4 oder guten 4 Stunden rechnen. (Eigentlich sind die Angaben immer ein wenig schöngerechnet. Also bspw. ganz dunkler Bildschirm und kein WLAN o.ä., sodass man da immer ein bisschen was abziehen sollte, um einen realistischen Wert zu erhalten )

Gekauft! Besten Dank an euch! :-)

coch

Der Lenovo ist für dein Budget auch gut! http://www.cyberport.de/?DEEP=1C31-2HJ&APID=6


Really? oO

X) X)

Nimm mal deine Scheuklappen ab! Hast ja nichtmal das Posting über deinem gesehen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver57
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?77
    3. Suche Telekom DSL Angebot35
    4. DHL Paketmarken ebay45

    Weitere Diskussionen