9 Kommentare

Der Warehousedeal! Hat 2 Jahre Garantie durch amazon.de, und kann für zusätzlich 15 € auf 3 Jahre Garantie verlängert werden. Habe ich bei meinem gemacht, weil mir schon Notebooks nach gut einem Jahr außerhalb der Garantiezeit kaputt gegangen sind.

http://www.amazon.de/Jahr-EXTRA-GARANTIE-für-warehousedeals-1000/dp/B004U4SUJ0/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1424024099&sr=1-1-catcorr&keywords=garantieverlängerung+warehousedeals

Win 8 ist ja nicht mein Fall.
Würde Win 7 installieren wollen.
Ist das Laptop denn zu empfehlen. Bin halt in der Thematik absoluter Laie.
Oder besser ein neues Dell Laptop kaufen.
Was meint Ihr<<

Frage wie ist das eigentlich. Habe gelesen, dass Win 8 Besitzer auf Win 10 demnächst upgraden können?
Oder vertausche ich das??

Der Warehousedeal hat den besseren Prozessor und bei amazon gibt es ja genug Rezensionen, die du dir durchlesen kannst.

n1f0me

Win 8 ist ja nicht mein Fall. Würde Win 7 installieren wollen. Ist das Laptop denn zu empfehlen. Bin halt in der Thematik absoluter Laie.


Also ich bin kein Freund von Acer und Dell hat nunmal einen guten Ruf, was die Qualität angeht.
Das Acer hat allerdings die bessere Leistung. Quadcore vs. Dualcore und den doppelten RAM. Ist aber meistens so. Die glänzen durch das, worauf ein potenzieller Käufer achtet, sprich die Leistung und technischen Details, jedoch war der Support damals schon ziemlich schlecht und ich würde nie wieder zu einem Gerät dieser Marke greifen.

Für das Acer gibt es bspw. auch nur Windows 8 Treiber. Das Dell bietet dagegen welche für 7 (x64) und Windows 8 an. (Siehe Produkt- bzw. Supportseiten) Es kann natürlich gut sein, dass beim Acer die 8er Treiber auch unter 7 funktionieren, verlassen würde ich mich darauf aber nicht. Es kann auch sein, dass man im Netz die passenden Treiber für das Acer und Win7 findet... habe aber nicht weiter gesucht.

Von den Details besser ist der Acer und bei Qualität etc. wird es wohl der Dell sein.
Surfen kannst du mit beiden. Musst vermutlich beim Dell nur ein wenig geduldiger sein, wobei das vermutlich auch kein all zu großer Unterschied sein wird.

n1f0me

Frage wie ist das eigentlich. Habe gelesen, dass Win 8 Besitzer auf Win 10 demnächst upgraden können? Oder vertausche ich das??


Demnächst ist gut.... innerhalb der ersten 12 Monate nach dem Verkaufsstart von Windows 8 und der ist ja voraussichtlich erst irgendwann Mitte des Jahres.

Danke für deinen Tip mit dem Laptop von Warehouse.

Habe ich gleich bestellt und dazu die Amazon Kreditkarte beantragt. hierfür 50 Euro sofort Guthaben erhalten.

Somit kostet Laptop mich nur 165 Euro !!!

Hammer !

übrigens bekommen alle win7+8 user das win10-upgrade kostenlos (im ersten jahr nach erscheinen von win10). und da es im sommer erscheinen soll, ist win8 für die kurze zeit vertretbar, denke ich.

auch wenn der eigentlich Theared ja jetzt beendet ist, würde ich noch ganz gerne das Aus X205 in die runde schmeißen. Bekommt man für um die 200€ und läuft beim Technikfaultier(YouTube) ganz gut

Moin,
ich habe mir mal ein Gerät wo die Software-CD und das Handbuch fehlt gekauft.
Denke für 215 Euro kann man nichts verkehrt machen.
Die Software - CD kann man sicher nach ordern und irgendwo runterladen. ( so stell ich mir das vor!! )

Ein Hindernis war Win8! Aber Win 10 soll ja im Sommer kommen. Die Zeit werde ich überbrücken können.
Falls es mir nicht zusagt geht er wieder zurück.
Bei Amazon habe ich keine Bedenken bei sowas. Bisher immer sehr kulannt.

Jetzt kostet der Laptop in der gleichen Güte schon 275 Euro.
Denke das ich das Gerät günstig geschossen haben.
Seid einer Woche bin ich am testen und kann bis jetzt nichts negatives sagen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Prämienflug Buchung Meilen11
    2. Smartphone um die 150 €22
    3. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung610
    4. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine23

    Weitere Diskussionen