Laptop für Twitch

Hallo :),

ich möchte für meine Frau einen neuen Laptop kaufen womit Sie auf Twitch streamen kann. Also es sollte schon ein sehr leistungsfähiges Exemplar sein aber ich hoffe im unter 700 Euro Bereich was zu finden, Preis/Leistung soll halt stimmen (MSI Laptops scheinen ganz gut hier zu sein), vielleicht gibt es ja einen Deal momentan der passt ;).

Zur Zeit nutzt Sie meinen Arbeitslaptop da der ziemlich gut ist (war über 1000 Euro) aber ich brauch Ihn halt öfters daher muss es ein neuer werden damit Sie sich Ihre Zeit frei einteilen kann, ich kenn mich leider nicht gut mit dem ganzen Computerkram aus aber wir hatten unseren Imac und 2 ältere Laptops versucht die alle zu schwach waren für Twitch.

Alternativ wenn es einen richtig guten Deal für Tower+Bildschirm gäbe wären wir auch interessiert aber Laptop wäre bevorzugt da wir viel unterwegs sind und Sie hat die Absicht auch von anderen Orten zu streamen.

Vielen Dank
Poni

15 Kommentare

Ein wenig unverständlich.
Also um einfach nur zu streamen ist fast kein laptop zu schwach.
Dir geht es wahrscheinlich darum, dass sie zockt und ihr gameplay streamt.
Dann brauchst du natürlich n gerät mit ordentlich leistung.

schinkengott

Dir geht es wahrscheinlich darum, dass sie zockt und ihr gameplay streamt.



^ Das ist korrekt.

schinkengott

Dir geht es wahrscheinlich darum, dass sie zockt und ihr gameplay streamt.


Was zockt sie denn? Immer neuste und grafisch aufwendige spiele?

schinkengott

Was zockt sie denn? Immer neuste und grafisch aufwendige spiele?



Nein, zur Zeit nur Sims und Hearthstone also grafisch nicht so anspruchsvoll, aber es könnte sein in der Zukunft das Sie auf andere Spiele umsteigt die etwas mehr abfordern.

schinkengott

Was zockt sie denn? Immer neuste und grafisch aufwendige spiele?



Es gibt unendlich viele Hearthstone Streamer. Hat Sie vor damit Geld zu verdienen? Daraus wird (wie bei 99% der Streamer) eh nichts
Hearthstone wird man wahrscheinlich mit nem i5/i7 ohne "U" und einer GTX 9xxM o.ä. problemlos streamen können. (wahrscheinlich reicht hier auch ne günstigere GPU aber wenn es auch andere Spiele sein sollen ...) Bei Sims bin ich mir nicht so sicher. Die Frage ist auch immer, welche Qualität der Stream haben soll (720p/1080p?). Um bspw. Starcraft 2 in FHD und 60FPS zu streamen brauchst du schon nen ordentliches RIG und wirst mit nem Laptop nicht weit kommen. Schon gar nicht bei 700€.

Klick



Noch keiner nach dem stream gefragt...?

schinkengott

Was zockt sie denn? Immer neuste und grafisch aufwendige spiele?



Ja der Plan ist damit nebenbei was zu verdienen in Verbindung mit anderen Kanälen wie YouTube usw, ist nur nen Hobby zur Zeit aber das wird schon ;). Im Moment sind wir bei 720 wenn ich mich nicht irre aber in Zukunft 1080 ist angestrebt. Also Starcraft und so wird se nicht streamen wollen (keine Actionspiele).

800 Euro wären auch noch ok.


Ich frag Sie nachher mal ob's Ihr was ausmacht das hier zu posten

Hmm... Wird dann wohl auf nen MSI GP60 herauslaufen, i5-4210H oder i7-4720HQ mit 8GB RAM...
Grafikkarte dann dementsprechend ne GTX 940/950M oder eben ne entsprechende Radeon R9,
vermutlich würde auch ne R7 reichen, aber mehr ist bekanntlich ja mehr!

Habe gerade mal den Konfigurator von Geizhals.de durchlaufen lassen, das Toshiba Satellite L70-B-125 (i7-4720HQ statt i5-4210H = stärke CPU - wichtig fürs Streaming, jedoch etwas schwächere GPU) scheint die beste Preis-Leistung zu haben (sogar inkl. Betriebssystem):

geizhals.de/tos…=de


Solltest allerdings mMn. noch um 4GB Ram erweitern, oder direkt nen 8GB CL10, DDR3L-1866 Kit kaufen (Crucial Ballistix, G.Skill RipJaws, Kingston HyperX oder Corsair Vengeance:

geizhals.de/?cat=ramddr3&xf=5830_UDIMM1~1454_4096~5015_1866~5828_DDR3~5831_SO-DIMM~255_10#xf_top


Bei Desktops würde nen AMD 8350 mehr als ausreichen, vermutlich sogar nen 8320E,
die 8-Kerner von AMD sind im Punkto streaming hervorragend, gerade im Bezug aufs Preisleistungsverhältnis:

youtube.com/wat…-IE
youtube.com/wat…Q1Y


Ansonsten behalte mal den Newsletter von Notebooksbilliger und Cyberport im Auge,
die haben im CyberSale schonmal ganz nette Bretter!

^ Vielen Dank Devilo! Super Videos.

Auf den MSI GP60 bin ich vorher in meiner Laien Recherche schon mehrmals gestoßen, der Kreis scheint sich zu schließen.

Und danke für die Tipps, ich subscribe mal zu den Newslettern.

Hier nochmal eine Übersicht an Notebooks, die in Frage kämen:
idealo.de/pre…ice

Schön zu sehen, dass die i7-4720HQ bei 899 Euro ohne Betriebssystem anfangen, oder mit, dafür jedoch mit der schwächeren Geforce 840M im Vergleich zum Satellite L70-B-125 für nur 805 Euro.

Geil wirds sonst mit Betriebssystem (unbedingt direkt kostenlos auf Windows 10 upgraden) erst ab 950 Euro:

idealo.de/pre…tml
idealo.de/pre…tml

Hier würde ich allerdings unbedingt zur günstigeren GTX 860 Version greifen:
gpuboss.com/gpu…60M

Auch wegen der 3 Jahre Garantie!

Zitat Golem.de:

Das kleinere Modell Geforce GTX 950M hingegen stellt eine minimal langsamere Geforce GTX 860M dar; der GPU-Takt beträgt 914 statt 1.029 MHz. Vorsicht: Nvidia erlaubt es den Partnern, die Gefore GTX 950M auch mit sehr lahmen DDR3- statt GDDR5-Speicher zu bestücken. Das verringert die Spieleleistung drastisch. Aktuelle Spiele in 1080p laufen zumindest auf den GDDR5-Modellen rund, wie unser Test des Alienware Alpha zeigt.

Oder eben, um im Budget zu bleiben, das Toshiba Satellite L70-B-125, siehe oben.

Finger weg von Geforce Karten ohne GTX im Namen! (Geforce 940M, Geforce 930M, lahmer DDR3 statt GDDR5-Speicher verringert die Spieleleistung drastisch!)

Wow Devilo, das hilft alles echt super! Ich werd mich mal jetzt mit meiner Frau durch die ganze Info durchwurschteln :D!

Poni

Wow Devilo, das hilft alles echt super! Ich werd mich mal jetzt mit meiner Frau durch die ganze Info durchwurschteln :D!


Gerne... Aber es ist eigentlich ganz einfach: Hop oder Top:

805 Euro Toshiba (incl. obigem Ram-Upgrade 850 Euro)

oder

950 Euro MSI GS70 - und ihr braucht euch die nächsten 4 Jahre keine Gedanken machen ob es läuft oder nicht, ES WIRD RENNEN!

Wenn ihr die Möglichkeit habt es über die Firma/den Arbeitgeber als Betriebsbedarf zu kaufen und die Mehrwertssteuer auf diesem Weg zurück bekommt wäret ihr bei exakt 798 Euro netto!

Danke nochmal Wir sind unsere eigene Firma ;)...

Dieses Wochenende wollen wir zuschlagen, am liebsten auf Ebay mit dem extra Payback das es gerade gibt.

Hat noch jemand andere Vorschläge? Vielleicht auch alternativ ein konkretes Beispiel für einen Tower der fürs Streamen geeignet ist? Ich meine wenn es den für die Hälfte des Preises gibt dann würden wir vielleicht erstmal einen Rechner kaufen und in ein paar Monaten noch den Laptop wenn nen bissel mehr Budget über ist.

Vielen Dank Leute!

Hi, hatte leider nicht mehr die Zeit dir nen Gaming-Desktop zusammen zu stellen, da bist du aber auch immer schnell bei 800 Euro, hinzu kommt ja noch nen Monitor, Maus, Tastatur etc, also 1000 Euro sind da dann locker weg, auch wenn du natürlich ein Mehrwert in Form von Mehrleistung, größerem Monitor etc gehabt hättest... Was ist es denn nun geworden?

Nachtrag:
Das nenn' ich mal ein Leckerchen:

ebay.de/itm…000

Absolut perverses Teil

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Suche] Pizza.de [Biete] 5x 5€ Bet-At-Home Gutschein22
    2. Suche temporären Zugang auf Statista44
    3. New 3DS Angebote11
    4. [S] Saturn Gutschein (z.B. Newsletter o.ä.) [B] digitalo Gutschein 6,66€22

    Weitere Diskussionen