Laptop / Notebook / sogar Netbook(?) fürs DJing...

Hola gente!

Ich bitte herzlich um Vorschläge, aber bitte, meine Voraussetzungen zu erst lesen:

-Kein super Stück, da prinzipiell als zweites Gerät für eher kleine Veranstaltungen gedacht.
-Sollte aber problemlos mit zB. Reloop Beatmix und VDJ gehen.
-Kein Mac (aus persönlichen und unveränderbaren Gründen!)
-Günstig wie Möglich... Dort liegt eigentlich das Problem.

Was ich schon weiß:
-Ideal ab 4Gb RAM und 1,7 GHz (wenn ihr anderer Meinung seid, höre ich gern zu)
-Asus wurde in Foren sehr empfohlen, ich habe aber keinerlei Erfahrung damit (ich arbeite seit Jahren nur mit Sony, ist aber für meine aktuelle Bedürfnisse viel zu teuer).
-DMI ist seit Monate problematisch geworden, vor allem bezüglich USB-Stromausgang und Kompatibilität mit u.a. Reloop Hardware. In Foren wurde eher Intel empfohlen...

Ich bedanke mich SEHR im Voraus!

7 Kommentare

Netbook mit dem Mini-Display würde ich nicht empfehlen - wie viel willst du denn ausgeben? Ultrabooks gibt es ja ab 500 €

Na dann hoff ich mal, dass du nicht auch mit dem Onboard-Soundchip DJen willst, wie so viele "hippe MAC-DJs"..

delpiero223

Netbook mit dem Mini-Display würde ich nicht empfehlen - wie viel willst du denn ausgeben? Ultrabooks gibt es ja ab 500 €



Jap, und ich wollte darunter bleiben. Eigentlich sogar unter 400€. Meine Hoffnung ist aber ein paar Vorschläge sammeln zu können und vielleicht danach nach Second-Hand Möglichkeiten suchen...

Und ja, Displays sollten doch eher groß sein... aber mit zB. 13 Zoll könnte ich leben.

bliblablub

Na dann hoff ich mal, dass du nicht auch mit dem Onboard-Soundchip DJen willst, wie so viele "hippe MAC-DJs"..



Reloop Beatmix hat eine eigene Soundkarte und die beigelegte Version von VDJ (LE = Limited Edition) reicht für die kleine Partys. Die LE unterstützt zwar den eigenen Controller aber sowieso keine externe SK. (mMn)

Folgendes habe ich mir mal letzte Woche bestellt:

ASUS F55C-SX165 15.6 bei nbb kostet das Teil 339€ Hinweis ohne OS.

Interessant aber in einer etwas teueren Preisklasse ist das LENOVO IDEAPAD U310 bei nbb für 499€ zu haben.

Der_mit_der_Brille

Folgendes habe ich mir mal letzte Woche bestellt:ASUS F55C-SX165 15.6 bei nbb kostet das Teil 339€ Hinweis ohne OS.



Sowas habe ich mir mehr oder weniger vorgestellt. Leider ohne OS überall gesehen. Ein no-go denke ich mal, da es gar keine Möglichkeit gibt, VDJ für Linux anzupassen. Für Windows OS müsste ich dann wieder bezahlen, und der gesamte Preis steigert dann wieder auf...

Aktuell gibts Win7 für wenig Geld. Zuletzt bei myDealz gesehen für ca. 27 Euro. Finde sowieso zum arbeiten Win7 komfortabler als Win8.

Danach ein Low Buget Notebook kaufen, Win7 draufnageln und alles ist perfekt :).


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche günstigen DSL Anschluss22
    2. Einsteiger Spiegelreflex bis ca. 400€33
    3. Akku Ladegerät aa / aaa22
    4. [Suche] Lieferando / pizza.de / Lieferheld [Biete] 5€ bet-at-home33

    Weitere Diskussionen