Laptopkühler

4
eingestellt am 9. Jun
Hey Leute ,
Ich habe mir den XMG Core 15 geholt und gelesen das der eine ziemliche Hitzeentwicklung mit sich bringt.
Könnt ihr mir vllt einen guten externen Laptopkühler empfehlen.
Kenne mich da nicht so gut aus .(cheeky)
Vllt kann mir ja jemand weiter helfen .

Vielen Dank schonmal im voraus !(angel)
Zusätzliche Info
Gesuche
4 Kommentare
Hi Ahnle, ich benutze den Vorgänger vom ,im Moment zu erhaltenen, "Cooler Master NotePal U3 PLUS Notebook-kühle" . Ist eine gute Auflage ( bin eigentlich immer auf dem Sofa) und die kühler haben eine gute Leistung (selbst regelbar!). Im Moment nutze ich die Auflage noch ohne Kühler , wird dann bei wärmeren Tagen wieder angeklickt - die Position der Kühler ist frei verstellbar und somit auch an jedes Notebook anpassbar (Ich selbst habe ein xmg p707)
Verfasser
Vielen Dank ich werde ihn mir direkt mal anschauen
sicorevor 58 m

Hi Ahnle, ich benutze den Vorgänger vom ,im Moment zu erhaltenen, "Cooler …Hi Ahnle, ich benutze den Vorgänger vom ,im Moment zu erhaltenen, "Cooler Master NotePal U3 PLUS Notebook-kühle" . Ist eine gute Auflage ( bin eigentlich immer auf dem Sofa) und die kühler haben eine gute Leistung (selbst regelbar!). Im Moment nutze ich die Auflage noch ohne Kühler , wird dann bei wärmeren Tagen wieder angeklickt - die Position der Kühler ist frei verstellbar und somit auch an jedes Notebook anpassbar (Ich selbst habe ein xmg p707)



Dem kann ich zu 100% zustimmen.
Wenn die eingebaute Kühlung nicht ausreicht ist das ein Designfehler und Grund genug das Gerät zurückzuschicken. Ansonsten jährlich die Lüfter reinigen, dann braucht es auch keinen externen Kühler.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler