LAS VEGAS Reise Tipp?

6
eingestellt am 9. Sep 2011
Hi leute,

sag mal hat jemand evtl nen vorschlag wie eine gruppe junger männer relativ günstig ne woche las vegas buchen könnten?

flug + hotel

soll ein junggesellenabschied werden :P


thx

6 Kommentare

Äääääääähm... Machts doch genau so wie im Film
Wenn schon dann standesgemäß.

also hab jetzt nicht den super detail tipp aber was viel ausmacht das ich a von mo-do da seit, Hotels sind dann viel günstiger und das nicht gerade eine Messe in der wüste ist !

..wollt ihr die Hunde raus lassen? ^^

Du kommst nirgendwo günstiger als in LAS und via Priceline in einem guten 5* Hotel unter. Wäre für eine Nacht für mich auf jedenfall eine überlegung Wert, wenn man mal ein Luxushotel probieren möchte. Ansonsten ist Priceline aber immer eine gute Anlaustelle für Hotels, wenn du nicht gerade ein sehr günstiges flug+hotel Paket buchen kannst

Verfasser

@ Lloyd24, irgendwie bin ich zu blöd glaub ich, aber ich kann bei Priceline nicht München als abflughafen anwählen sondern nur flughäfen in den USA...

was mach ich falsch?

oder meinstest du das ich den flug selber finden soll und dann Priceline only Hotel?
denk das kommt teuerer, hab jetzt nur flug 750€ gefunden und flug+hotel+auto via expedia für 800€... schon bissal gaga...

aber 800€ pp ist doch zu teuer für einige, daher wird das wohl nix

Ich meinte damit, dass du die Hotels via Priclelines "Name your own price" buchen sollst. Gerade in Las Vegas bekommt man da sehr gute Preise raus. Ich wollte gerade sagen, dass €650-750 schon ein Standardpreis für die Strecke ist, wenn man nicht gerade solche Tarife wie hier findet. Aber meine allererste Stichprobe hat gerade für einen Flug im November BRU-LAS-BRU einen Preis von €500 ergeben. Da geht also mit Sicherheit auch nochwas nach unten. Dann noch ein Bahnspezial oder ein gut belegtes Auto nach Brüssel sowie <$40/Nacht für ein Doppelzimmer und ihr habt schon deutlich attraktivere Preise. ($60-80 für ein gutes gehobenes Hotel).
Dann noch die Standardtipps für Flüge:
-ausländische Abflughäfen überprüfen, insbesondere AMS und BRU. Für den Rückweg auch Gabelflüge checken
-Buchungsengine mit amerikanischem POS angucken (z.B. orbitz.com). Kann, muss aber keine unterschiedlichen Tarife anzeigen
- 12-16 Wochen vorher den Flug buchen

Nachtrag: Abflug MUC+Umgebung ist natürlich suboptimal, da ihr nicht so gut nach Benelux ausweichen könnt und Austria/CH keine gute Alternative sind. Aber selbst da hat meine erste Stichprobe einen Preis von €568 ergeben, der sicher noch etwas nach unten optimiert werden kann. Sonst fiel mir gerade noch Condor ein. Die fliegen LAS auch direkt an (allerdings weiß ich nicht, wie das im Herbst/Winter aussieht). Deren Einstiegspreise liegen bei den Eintagsfliegen bei €249 ow. Könnte auch eine Alternative sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text