Laufband (Lidl) 425€

12
eingestellt am 22. Jul
Bei Lidl gibt's diese Woche ein Laufband für insgesamt 425€ inkl Versand

lidl.de/de/…395

Jemand eine Ahnung ob das was taugt oder hat eine bessere Empfehlung? Die Rezensionen auf der Seite direkt bei Lidl sind eigentlich in Ordnung.
Bei Amazon gibt's preislich ähnliche allerdings nur bis 10kmh, das hier ist mit bis zu 18kmh angegeben.

Habe bei einer Laufbandkaufberatung gelesen dass ein Laufband mind 2PS haben sollte, hier ist folgendes angeben:

  • Maximale Motorleistung (in PS/kW): 1,8 kW (2,5 PS)
  • Motor Dauerleistung (in PS/kW): ca. 0,92 kW (1,25 PS)
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Spar dir das Geld und geh raus Laufen...
12 Kommentare
Wenn nicht einmal die Produktbilder gut aussehen, würde ich persönlich die Finger davon lassen.

18054232-LpwRk.jpg
Christopeit ist der größte müllproduzent im bereich Fitnessgeräte.

Edit:

Ich hatte mal ein Laufband mit Rabatt für ca. 330€ bestellt. Das Teil war viel zu kurz, zu schmal und abgesehen davon war es Nichtmal elektrisch betrieben. Es war quasi nur eine Holzplatte, auf der eine Gummimatte herumrutschte, wenn man sie mit den beinen nach hinten gedrückt hat. Ein Kumpel von mir hatte auch sehr schlechte Erfahrungen mit einem Christopeit "Multi" Trainingsgerät, wo auch alle Funktionen ungenügend waren.
Bearbeitet von: "OG95" 22. Jul
tun sich alle nicht viel in der preisklasse..da kannste auch gleich was günstigeres nehmen..zb ebay.de/itm…418 oder ebay.de/itm…017
OG95vor 48 m

Christopeit ist der größte müllproduzent im bereich Fitnessgeräte. Edit: Ic …Christopeit ist der größte müllproduzent im bereich Fitnessgeräte. Edit: Ich hatte mal ein Laufband mit Rabatt für ca. 330€ bestellt. Das Teil war viel zu kurz, zu schmal und abgesehen davon war es Nichtmal elektrisch betrieben. Es war quasi nur eine Holzplatte, auf der eine Gummimatte herumrutschte, wenn man sie mit den beinen nach hinten gedrückt hat. Ein Kumpel von mir hatte auch sehr schlechte Erfahrungen mit einem Christopeit "Multi" Trainingsgerät, wo auch alle Funktionen ungenügend waren.


Aber das bei Lidl ist ja elektrisch.
Und wenn man allgemein bei Amazon Mal so die Christopeit Geräte anschaut kommen die eigentlich ganz gut weg, z.b. auch das von dir angesprochene Multigerät.
rubinevor 24 m

tun sich alle nicht viel in der preisklasse..da kannste auch gleich was …tun sich alle nicht viel in der preisklasse..da kannste auch gleich was günstigeres nehmen..zb https://www.ebay.de/itm/Hop-Sport-Laufband-HS-640a-elektrisch-9-Programme-Bluetooth-4-0-bis-150-kg/322548765418? oder https://www.ebay.de/itm/Laufband-Heimtrainer-Fitnessgerat-klappbar-Sportgerat-MP3-Hometrainer-ArtSport/263472201017?


Da steht aber nur 14kmh
Du kannst es gern probieren, ich wollte davon abraten weil ich mir keines mehr antuhen würde. Ich glaube nicht dass sich die Qualität der Geräte inzwischen verbessert hat. Aber ja du hast recht dieses ist elektrisch betrieben und evtl. dadurch schon besser als das was ich hatte. Viel glück
Bearbeitet von: "OG95" 22. Jul
Spar dir das Geld und geh raus Laufen...
Es spricht nichts gegen dieses Laufband, aber als Einsteiger nicht so ideal, da die Lauffläche relativ klein ist. Dies soll nicht heißen, das dieses nicht geeignet ist. Man sollte nur sehr langsam anfangen und sich an diese Art von Lauf gewöhnen. Ich selber gehe sehr gerne auch auf dem Laufband laufen, um in Ruhe meine Serien und Filme anzuschauen.
Wenn du keine erfahrung mit einem Laufband hast, gehe vorher mal in ein Fitnessstudio und teste. Bekannter wird schlecht und bekommt Kotzgefühle auf dem Band.
Aber ein Zahn kann ich dir ziehen, Du wirst auf dem Band keine 18kmh laufen.

Die Nutzung eines Laufband hat nicht nur Nachteile, man hat eine ständige gute Dämpfung (Schonung der Wirbelsäule, Knie und Bänder - nicht jeder hat einen Wald vor der Tür).

Mein Tipp ist aber mal in deiner Nähe im Ebay Kleinanzeiger nach LB zu schauen, sind meistens neuwertig und kaum gebraucht



Gerade dazu noch eingefallen, wenn du eine Filiale von Sport Tiedje in der Nähe hast, lass dich da mal beraten. Habe da bisher immer meine Laufbänder geholt: sport-tiedje.de Vor Ort bekommt man auch einen guten Rabatt bzw. man fragt nach, wenn das Vorführmodell rausgeschmissen wird.
Bearbeitet von: "Slowman" 22. Jul
Slowmanvor 12 m

Aber ein Zahn kann ich dir ziehen, Du wirst auf dem Band keine 18kmh …Aber ein Zahn kann ich dir ziehen, Du wirst auf dem Band keine 18kmh laufen.


wollte ich auch noch gesagt haben ..ich schaffe ja nichtmal 12 km/h


ich hab das amazon.de/gp/…QC/ ..... bischen weniger schnickschnack dran, aber macht auch, was es soll.. kannste fürn hunni haben falls du aus nrw kommst und das ding abholen willst.. und wie slowman schon sagt, aus gründen, neuwertig und kaum gebraucht
Bearbeitet von: "rubine" 22. Jul
Slowmanvor 2 h, 25 m

Es spricht nichts gegen dieses Laufband, aber als Einsteiger nicht so …Es spricht nichts gegen dieses Laufband, aber als Einsteiger nicht so ideal, da die Lauffläche relativ klein ist. Dies soll nicht heißen, das dieses nicht geeignet ist. Man sollte nur sehr langsam anfangen und sich an diese Art von Lauf gewöhnen. Ich selber gehe sehr gerne auch auf dem Laufband laufen, um in Ruhe meine Serien und Filme anzuschauen. Wenn du keine erfahrung mit einem Laufband hast, gehe vorher mal in ein Fitnessstudio und teste. Bekannter wird schlecht und bekommt Kotzgefühle auf dem Band.Aber ein Zahn kann ich dir ziehen, Du wirst auf dem Band keine 18kmh laufen. Die Nutzung eines Laufband hat nicht nur Nachteile, man hat eine ständige gute Dämpfung (Schonung der Wirbelsäule, Knie und Bänder - nicht jeder hat einen Wald vor der Tür).Mein Tipp ist aber mal in deiner Nähe im Ebay Kleinanzeiger nach LB zu schauen, sind meistens neuwertig und kaum gebraucht Gerade dazu noch eingefallen, wenn du eine Filiale von Sport Tiedje in der Nähe hast, lass dich da mal beraten. Habe da bisher immer meine Laufbänder geholt: https://www.sport-tiedje.de Vor Ort bekommt man auch einen guten Rabatt bzw. man fragt nach, wenn das Vorführmodell rausgeschmissen wird.


Meinst du mit den 18kmh schafft man nicht wegen der eigenen Kondition oder dass das Laufband es nicht schafft? War einige Jahre im Fitnessstudio und bin da immer so 14.5kmh gelaufen, prinzipiell gefällt mir das laufbandlaufen auch, hab nur kein Fitnessstudio mehr in der Nähe.
Das Laufband schafft es, aber man muss da schon sehr geübt sein. Ein Fehler und es tut verdammt weh. Also wenn du die 10k mit 14,5kmh durchläufst Respekt. Da ist dieses Laufband zu leicht und wird ziemlich in Schwingung kommen. Zwischen das LB im Studio und diesem vom Lidl sind Welten dazwischen. Aber ausreichend. Solltest du mehr als 50km in der Woche auf dem LB zu bringen, dann gib mehr Geld aus, als Bespaßung zwischen durch ist dieses Ideal.
Geeignet bis zu einem Körpergewicht von maximal (in kg): ca. 130


Und damit für Mydealzer komplett ungeeignet.
Wenn ich ein Laufband holen würde, dann lieber gleich was richtiges und vorallem was hohen Belastungen standhält. Man darf nicht vergessen was für eine Kraft durch das laufen auf so ein Gerät einwirkt. Lieber mehr ausgeben und dafür länger wie 2-3 Jahre was davon haben.

Es hat schon seinen Grund warum man dieses Model nicht in Fitnessstudios sieht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler