Beliebteste Kommentare

Nein!

17 Kommentare

Nein!

Das kann dir pauschal niemand sagen.
Niemand weiß ob bei dir z. B. eine pronation oder so vorliegt.

Für Laufschuhe ist eine ordentliche Beratung in meinen Augen unumgänglich. Z. B. Im Fachgeschäft deines Vertrauens - mit laufanalyse.
Dann kommt dich der Schuh zwar teurer, aber deine Gelenke werden es dir danken. Dort können auch Erhebungen in der Sohle nach deinen Bedürfnissen ergänzt oder entfernt werden.

Klingt zwar etwas übertrieben für einen Anfänger, aber mit dem falschen Schuh wirst nicht viel Spaß haben.

Lass es sein. Mein Vater hat mir mal Laufschuhe von Aldi geschenkt. Ich hatte nur Blasen und Gelenkschmerzen. Die paar Zusatz Euro für Beratung sind wirklich gut angelegt.

Gute Schuhe kosten was. Ich sage nicht 129€ aber für 25€ und von Aldi kann es nichts gutes sein, wenn es ums laufen (Gesundheit) geht.

Um festzustellen, ob dir Laufen überhaupt Spaß macht, würde ich sagen: Versuch's mal. Zum dauerhaften Trainieren wahrscheinlich nicht das Wahre.


Probier es einfach mal in einer großen Laufschuhkette um überhaupt erstmal eine grobe Richtung für dich feststellen zu können. Oft bekommt man dort auch Vorjahresmodelle. Preislich wird dann aus einem ehemals 129€ Schuh ein 59-79€ Schuh. Da kann man dann bedenkenlos zuschlagen. Da wir hier jedoch auf Mydealz sind: check ob du den Schuh nicht noch günstiger online bekommst!

Von Aldi Schuhen würde ich zunächst auch abraten

Auf outfitter.de mit Code kobold14 (nur heute) findest du zum selben Preis deutlich besseres.

Ich laufe seit vielen Jahren mit den Asics Kayano.

Bin bereits mehrere Halbmarathons und einen kompletten Marathon gelaufen.

Allerdings Laufe ich stark nach innen von daher benötige ich diese Unterstützung des Kayanos.

Geh doch mal zum Sportcheck oder intersport und lass deinen Lauftyp ermitteln. Ohne Fachmann wäre ich auf dieses Modell auch nicht gekommen. Hatte zwischendrin mal Brooks aber mit dem Asics war ich immer bestens bedient
Hatte auch noch nie größere Probleme mit meinen Gelenken.

Geh aber mal vom 90€ aufwärts aus (Internetpreis)

Das falscheste was man machen kann ist am Laufschuh zu sparen!

yunee

Probier es einfach mal in einer großen Laufschuhkette um überhaupt erstmal eine grobe Richtung für dich feststellen zu können. Oft bekommt man dort auch Vorjahresmodelle. Preislich wird dann aus einem ehemals 129€ Schuh ein 59-79€ Schuh. Da kann man dann bedenkenlos zuschlagen. Da wir hier jedoch auf Mydealz sind: check ob du den Schuh nicht noch günstiger online bekommst!Von Aldi Schuhen würde ich zunächst auch abraten


moralische bedenken sind bei mydealz wohl schon lange verflogen?
der mitarbeiter im laden wird dich sicherlich nach bestem wissen und gewissen beraten und das sollte dir die 10-20 € differenz zum internetpreis alle male wert sein...

yunee

Probier es einfach mal in einer großen Laufschuhkette um überhaupt erstmal eine grobe Richtung für dich feststellen zu können. Oft bekommt man dort auch Vorjahresmodelle. Preislich wird dann aus einem ehemals 129€ Schuh ein 59-79€ Schuh. Da kann man dann bedenkenlos zuschlagen. Da wir hier jedoch auf Mydealz sind: check ob du den Schuh nicht noch günstiger online bekommst!Von Aldi Schuhen würde ich zunächst auch abraten



so ein quatsch...
geh zu sportscheck und lass dich beraten.
und schau ob dir der preis passt. falls die Schuhe zu teuer sind, im internet kaufen.

ich war bei sportscheck und habe die laufbandanalyse gemacht und mir wurde ein adidas und der nike free empfohlen, für welche es leider keine angebote gab.
der Mitarbeiter empfahl mir selber dass ich diesen im Internet billiger bekäme und mehr farben zur Auswahl hätte.
den Mitarbeitern bei großen ketten interessiert es doch nicht wo du deine Schuhe kaufst.

bei kleinen Einzelhändlern würde ich dies jedoch nicht machen.

yunee

Probier es einfach mal in einer großen Laufschuhkette um überhaupt erstmal eine grobe Richtung für dich feststellen zu können. Oft bekommt man dort auch Vorjahresmodelle. Preislich wird dann aus einem ehemals 129€ Schuh ein 59-79€ Schuh. Da kann man dann bedenkenlos zuschlagen. Da wir hier jedoch auf Mydealz sind: check ob du den Schuh nicht noch günstiger online bekommst!Von Aldi Schuhen würde ich zunächst auch abraten



Les mal bitte genau was ich geschrieben habe, dann kannst du dir den Kommentar sparen! Meine Schuhe waren defintiv teuerer als im Internet, aber für 30min Beratung im unabhängigen Einzelhandel bezahl ich gerne ein paar € mehr, denn wenn das wegfällt, dann war's das mit Beratung irgendwann..

Erst vor kurzem war ich in einem Runnerspoint. Die wollten doch glatt 10€ für die Laufbandanalyse falls ich danach keinen Schuh dort kaufen würde. Ist das bei Sportcheck & Co. auch so?!

Kenne das persönlich nicht, aber im Endeffekt kann das ja jeder so regeln wie er möchte. Die meisten Sportläden sind ja Franchise-Unternehmen: unterschiedliche Preise und Leistungen :-|

yunee

Probier es einfach mal in einer großen Laufschuhkette um überhaupt erstmal eine grobe Richtung für dich feststellen zu können. Oft bekommt man dort auch Vorjahresmodelle. Preislich wird dann aus einem ehemals 129€ Schuh ein 59-79€ Schuh. Da kann man dann bedenkenlos zuschlagen. Da wir hier jedoch auf Mydealz sind: check ob du den Schuh nicht noch günstiger online bekommst!Von Aldi Schuhen würde ich zunächst auch abraten


Ich sehe das genau so wie du. Allerdings sehe ich es nicht ein fast das Doppelte im Vergleich zum Idealo Preis zu zahlen. Beim Runnerspoint waren die Schuhe für 129.- zu haben, online für 70.-...
Ich bin gerne bereit 20€ mehr zu zahlen für eine gute Beratung, aber diese Preisunterschiede sind schon frech.

laczin

Erst vor kurzem war ich in einem Runnerspoint. Die wollten doch glatt 10€ für die Laufbandanalyse falls ich danach keinen Schuh dort kaufen würde. Ist das bei Sportcheck & Co. auch so?!



10 Euro für eine Analyse mit persönlicher Beratung finde ich fair. Dann hätte ich auch kein schlechtes Gewissen, wenn ich die Schuhe danach im Internet günstiger einkaufe!
...und wenn man Glück hat, sind die Schuhe im Ladengeschäft genauso teuer und du bekommst die Analyse dann kostenlos!

laczin

Erst vor kurzem war ich in einem Runnerspoint. Die wollten doch glatt 10€ für die Laufbandanalyse falls ich danach keinen Schuh dort kaufen würde. Ist das bei Sportcheck & Co. auch so?!



das kenne ich so nicht.. aber finde ich auch vollkommen in Ordnung.. immerhin ist es eine Leistung, die sie ihren KUNDEN anbieten.. und wenn du da nichts kaufst und auch nichts kaufen willst, dann bist du nunmal kein Kunde...

Ich persönlich kann RunnersPoint aber nur empfehlen, da sie dort die Zufriedenheitsgarantie haben.. da geb ich auch lieber ein wenig mehr aus und kann die Schuhe dann aber im Zweifel auch ausgiebig getestet zurück geben.. (allerdings nur gegen ein anderes Produkt..)
Zudem kann man bei RunnersPoint auch immer gut handeln.. habe noch nie den Preis gezahlt, der am Regal stand...

denkst du man kann einen 115 euro schuh auf 90 runterhandeln???

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. EPSON Drucker startet neu11
    2. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?610
    3. WARNUNG vor Lottoland - Kontoschließung bei Auszahlungsversuch3065
    4. Congstar PSN gesperrt?1418

    Weitere Diskussionen