eingestellt am 13. Okt 2015
Hallo liebe MyDealz-Community,

ich habe mir letzte Woche Mittwoch beim Saturn-Outlet einen 55"-Fernseher erworben. Dieser wurde schon am Tag darauf per DHL-Sperrgut an mich verschickt und erreichte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 0 Uhr bereits das - etwa 25km entfernete - Ziel-Paketzentrum. Seitdem befindet er sich im Status "Die Sendung wird zur Zustellbasis transportiert.".

Jetzt sind vier Werktage rum und es scheint sich einfach nichts mehr zu bewegen. Habe deswegen schon den Saturn angeschrieben. Dieser meinte, dass es bei Sperrgut halt länger dauern würde und ich die Füße erstmal Still halten solle. Kann ich natürlich nicht :-) Und somit habe ich heute Nachmittag mal - ganz dreist - per Hotline eine Laufzeitbeschwerde aufgegeben.

Die MD-Community hat doch sicher auch schon den ein oder anderen Fernseher per DHL erhalten. Wie war die Abwicklung dort? Ist diese - nach meinen Erfahrungen - ungewöhnlich lange Laufzeit bei Sperrgut bzw. Fernsehern normal? Wird das Gerät evtl. noch an eine regionale Spedition übergeben?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
11 Kommentare
Dein Kommentar