Laut der badischen Zeitung hat PEARL qualitative Ware?

Hatte immer den Eindruck, dass das ein wahrer Ramschladen ist. Lest selbst.

badische-zeitung.de/com…tml






Beste Kommentare

Leonicevor 21 m

""Es handelt sich eindeutig um qualitativ schlechtere Ware." Rechtsanwalt …""Es handelt sich eindeutig um qualitativ schlechtere Ware." Rechtsanwalt Nielen Pearl leide mehrfach unter den Nachahmungen: "Zum einen geht Umsatz verloren, weil die Plagiate günstiger angeboten werden. Zum anderen wird das Image der Pearl-Marken langfristig beschädigt", meint der Rechtsanwalt. "Denn viele Kunden merken gar nicht, dass sie ein anderes Produkt bekommen haben, und geben daraufhin schlechte Bewertungen für das Original auf Amazon ab."Was bedeutet das nun im Umkehrschluss?



Hattest du Logik im Studium?
A=>B != B=>A. Es kann zwar, muss aber nicht so sein; es erlaubt keine implizite Umkehr.
Vllt. liefert Pearl nur Ramschquali, die aber wiederum von Chinesen gefälscht wird (, was dann Ramsch-Ramsch-Qualiät ergäbe). D.h. aber nicht, dass Pearl dann im Umkehrschluss auch qualitativ hochwertige Ware liefert.
18 Kommentare

Die Badische Zeitung dürfte die Heimatzeitung von Pearl sein.....

Avatar

GelöschterUser75293

PEARL.GmbH
PEARL-Straße 1-3

D-79426 Buggingen / Germany

Informationen der Badischen Zeitung für Freiburg und Südbaden: Nachrichten, Videos, Fotos, Veranstaltungen und Anzeigenmärkte.

passt schon, Gefälligkeit
Bearbeitet von: "RaS88" 30. Mär

Die Versandkosten dort empfinde ich als qualitativ hochwertig.

RaS88vor 44 s

PEARL.GmbHPEARL-Straße 1-3 D-79426 Buggingen / GermanyInformationen der …PEARL.GmbHPEARL-Straße 1-3 D-79426 Buggingen / GermanyInformationen der Badischen Zeitung für Freiburg und Südbaden: Nachrichten, Videos, Fotos, Veranstaltungen und Anzeigenmärkte.past schon, Gefälligkeit


Schwaben Amigos.

"Hersteller hochwertiger Markenprodukte klagen schon länger über die US-amerikanische Online-Verkaufsplattform Amazon, die es Händlern leicht mache, Fälschungen zu verkaufen. Nun hat auch der auf eher preisgünstige Technik-Artikel spezialisierte Versandhändler Pearl mit Amazon zu kämpfen."

Ich kann leider nicht sehen, wo hier steht, Pearl hätte qualitative Waren.

Verfasser

G0LDBA3Rvor 8 m

"Ich kann leider nicht sehen, wo hier steht, Pearl hätte qualitative Waren.

Es empfiehlt sich den kompletten Text zu lesen.

Leonicevor 4 m

Es empfiehlt sich den kompletten Text zu lesen.


Habe ich. Dort steht nirgends, dass Pearl qualitative Ware hätte.

Verfasser

""Es handelt sich eindeutig um qualitativ schlechtere Ware." Rechtsanwalt Nielen

Pearl leide mehrfach unter den Nachahmungen: "Zum einen geht Umsatz verloren, weil die Plagiate günstiger angeboten werden. Zum anderen wird das Image der Pearl-Marken langfristig beschädigt", meint der Rechtsanwalt. "Denn viele Kunden merken gar nicht, dass sie ein anderes Produkt bekommen haben, und geben daraufhin schlechte Bewertungen für das Original auf Amazon ab."


Was bedeutet das nun im Umkehrschluss?

Was das im Umkehrschluss bedeutet? Dass der Rechtsanwalt, der Pearl vertritt, für dich ein Mitarbeiter der Zeitung ist und wenn etwas schlechter als das Original ist, das Original zwangsläufig gut sein muss.

Leonicevor 21 m

""Es handelt sich eindeutig um qualitativ schlechtere Ware." Rechtsanwalt …""Es handelt sich eindeutig um qualitativ schlechtere Ware." Rechtsanwalt Nielen Pearl leide mehrfach unter den Nachahmungen: "Zum einen geht Umsatz verloren, weil die Plagiate günstiger angeboten werden. Zum anderen wird das Image der Pearl-Marken langfristig beschädigt", meint der Rechtsanwalt. "Denn viele Kunden merken gar nicht, dass sie ein anderes Produkt bekommen haben, und geben daraufhin schlechte Bewertungen für das Original auf Amazon ab."Was bedeutet das nun im Umkehrschluss?



Hattest du Logik im Studium?
A=>B != B=>A. Es kann zwar, muss aber nicht so sein; es erlaubt keine implizite Umkehr.
Vllt. liefert Pearl nur Ramschquali, die aber wiederum von Chinesen gefälscht wird (, was dann Ramsch-Ramsch-Qualiät ergäbe). D.h. aber nicht, dass Pearl dann im Umkehrschluss auch qualitativ hochwertige Ware liefert.

Verfasser

bernd_uwevor 15 m

D.h. aber nicht, dass Pearl dann im Umkehrschluss auch qualitativ …D.h. aber nicht, dass Pearl dann im Umkehrschluss auch qualitativ hochwertige Ware liefert.


Natürlich ist der Begriff "hochwertig" relativ. Das allerdings ist vom Verfasser des Artikels geschickt verpackt und kombiniert Z.B. das Foto mit dem augenscheinlich hochwertig wirkenden Tablet
Bearbeitet von: "Leonice" 30. Mär

soulfly3vor 1 h, 11 m

Schwaben Amigos.



Pear ist vll
aber Schwaben sind es ganz sicher nicht
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 30. Mär

an sich gibts schon interessante Gadgets im Outlet, aber leider für das was es ist teuer. hab zwei Sachen gekauft und zwei zurückgebracht. guter Ansatz, mäßige Ausführung...

Ist schon ein ziemlicher Ramschladen Man kann mal das ein oder andere gute Schnäppchen machen, aber sonst leider eher nicht so tolle.

soulfly3vor 2 h, 14 m

Schwaben Amigos.



Und whaaat? Damit triggerst du jeden Badner

Pearl hat nur Schrott

LOL Pearl bestellt doch sowieso nur in China und packt dann das eigende Logo drauf...
Bearbeitet von: "buuii" 31. Mär

Naja, ein Mindestmaß an Qualität (und auch Zertifizierungen und so für den deutschen Markt) hat Pearl schon. Da gibt es ganz anderen Schrott, den man nicht ein einziges mal annähernd für den angedachten Zweck nutzen kann. Insofern, stimmt die hier schon betonte Aussage, es gäbe schlechtere Produkte. Und was "Qualitätssicherung" angeht, glaube ich schon, dass die einiges an "Aufwand" betreiben, zumindest im Vergleich zu "eBay/Amazon-Importeuren" oder "dem Chinesen". ZU schlecht darf es halt nicht sein...


Wobei PEARL mich auch immer sofort abschreckt, beim Chinesen gibt es auch einiges an echt gutem Zeug (vor allem bei den Preisen), häufig nahezu 1:1-Kopien (nicht nur Design auch Qualität) oder ungelabeltes (manchmal nichtmal das), was "vom Band" gefallen ist. Die "guten" Hersteller stellen auch in Asien her, man muss nur die richtigen Sachen finden.

ACCakutvor 2 h, 44 m

Naja, ein Mindestmaß an Qualität (und auch Zertifizierungen und so für den …Naja, ein Mindestmaß an Qualität (und auch Zertifizierungen und so für den deutschen Markt) hat Pearl schon. Da gibt es ganz anderen Schrott, den man nicht ein einziges mal annähernd für den angedachten Zweck nutzen kann. Insofern, stimmt die hier schon betonte Aussage, es gäbe schlechtere Produkte. Und was "Qualitätssicherung" angeht, glaube ich schon, dass die einiges an "Aufwand" betreiben, zumindest im Vergleich zu "eBay/Amazon-Importeuren" oder "dem Chinesen". ZU schlecht darf es halt nicht sein...Wobei PEARL mich auch immer sofort abschreckt, beim Chinesen gibt es auch einiges an echt gutem Zeug (vor allem bei den Preisen), häufig nahezu 1:1-Kopien (nicht nur Design auch Qualität) oder ungelabeltes (manchmal nichtmal das), was "vom Band" gefallen ist. Die "guten" Hersteller stellen auch in Asien her, man muss nur die richtigen Sachen finden.

​habe gute und schlechte Erfahrungen mit Pearl gemacht.

als Produkttester flattern mir gerade so 2-3 Produkte von denen in der Woche ins Haus.
Würde sagen, im Ergebnis ist's ähnlich wie wenn man beim Kauf auf Aliexpress etwas aufpasst.
Nur ohne lange Lieferfristen und einfachem Widerruf.

nur eines stört mich bei Pearl immer: Das von dir genannte ständige Gebrande.
ich will nicht auf meinen ganzen Sachen groß Pearl stehen haben...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Blutspenden - Ein dickes "Minusgeschäft" ?3756
    2. Media Markt Samsung Deal11
    3. NFL Gamepass Thread 2017108529
    4. TV Frog Box - Erfahrungen ?104159

    Weitere Diskussionen