Layers Free Orchestral Instruments von Orchestral Tools VST/AU

7
eingestellt am 25. Apr
Hallo zusammen,

bei Ochestral Tools gibt es die Standalone-Version, bzw. das VST/AU-PlugIn Layers gratis, um auf den Geschmak zu kommen. Mit der Version kommen (entpackt) ca. 17GB Samples eines aufgenommenen Orchesters daher. Es sind 4 Instrumente dabei:
- Full Orchestra
- Woodwinds
- Brass
- Strings
Da alle instrumente aufgenommen wurden, kann für jedes Instrument bestimmt werden, welche Mikrofone verwendet/wiedergegeben werden sollen. Der Sound ist nach meinem Empfinden super und hat etwas von Filmmusik.
Einziger Wehmutstropfen ist, dass die Instrumente Akkord-Basierend sind. D.h., dass mit der rechten Hand der Grundton als einzelnote gespielt wird, während die linke Hand sagt, was für ein Akkord gespielt wird. Die Anzahl ist endlich, deckt aber das übliche ab (Mol, Dur, Sus, ...).
orchestraltools.com/sto…/45

Wenn man also Interesse an einem echten Orchester hat, bekommt man hier sehr viel für sehr kleines Geld, Auch ier gibt es einen Shop im Programm, der aber nicht stört und das gratis Klanerlebnis wert ist.

Viel Spass damit und #StayHome
Stef

PS: Auch hier muss man sich registrieren. Das Laden der freien Instrumente ist ein bisschen versteckt ... vielleicht war ich aber auch nur zu ... ungeschickt
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

7 Kommentare
Wenn ich das richtig sehe, erfordert das die "SINE Player Software": "Layers runs exclusively in the free Orchestral Tools SINE Player. Don’t have SINE yet? Learn more and download SINE here."
Hallo Stefbert, Danke für deinen Beitrag!
Da die Software wohl dauerhaft kostenlos zu sein scheint, haben wir den Beitrag in Diverses verschoben.
mydealz_Sir.Clegane25.04.2020 19:29

Hallo Stefbert, Danke für deinen Beitrag!Da die Software wohl dauerhaft …Hallo Stefbert, Danke für deinen Beitrag!Da die Software wohl dauerhaft kostenlos zu sein scheint, haben wir den Beitrag in Diverses verschoben.



Hallo, ist soetwas dann nicht auch unter Freeby richtig aufgehoben? Wo finden ich eigentlich die Definition, wann etwas ein Deal, ein Freeby oder halt nix ist?
Vielen Dank
Stef
BikersParadise25.04.2020 19:26

Wenn ich das richtig sehe, erfordert das die "SINE Player Software": …Wenn ich das richtig sehe, erfordert das die "SINE Player Software": "Layers runs exclusively in the free Orchestral Tools SINE Player. Don’t have SINE yet? Learn more and download SINE here."



Hallo BikersParadise, die SINE Player ist ebenfalls kostenlos ...
Stefbert25.04.2020 19:39

Hallo BikersParadise, die SINE Player ist ebenfalls kostenlos ...


Schon. Aber ich muss ihn ja wohl benutzen, um von den 17GB profitieren zu können. Das schränkt die Nutzbarkeit ja massiv ein.
BikersParadise25.04.2020 19:41

Schon. Aber ich muss ihn ja wohl benutzen, um von den 17GB profitieren zu …Schon. Aber ich muss ihn ja wohl benutzen, um von den 17GB profitieren zu können. Das schränkt die Nutzbarkeit ja massiv ein.



Aus meiner Sicht nicht, da ich das Instrument als VST-Instrument nutzen kann. Ich habe es unter Cubase gemacht und es klingt einfach gut. Aus meiner Sicht lohnt es sich den Player (als Ballast) zu akzeptieren. Aber ich will Dir des Instrument jetzt nicht aufschatzen ...
Stefbert25.04.2020 19:38

Hallo, ist soetwas dann nicht auch unter Freeby richtig aufgehoben? Wo …Hallo, ist soetwas dann nicht auch unter Freeby richtig aufgehoben? Wo finden ich eigentlich die Definition, wann etwas ein Deal, ein Freeby oder halt nix ist?Vielen DankStef


Ein Freebie hat im Idealfall vorher etwas gekostet und ist nun kostenlos.
Von einem Deal sprechen wir, wenn ein Produkt günstiger also sonst angeboten wird und wenn es zeitgleich der aktuelle Bestpreis ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler