Leasing: Kompletträder, Winterreifen oder Ganzjahresreifen?

eingestellt am 14. Mai 2020
Hallo zusammen,

ich habe mir einen Seat Leon FR in einem der vielen Deals hier geleast (10k/24M). Der wird auf Sommerreifen ausgeliefert werden.

Ich schwanke derzeit zwischen Winterkompletträdern oder Winterreifen, die auf die mitgelieferten Felgen aufgezogen werden oder Ganzjahresreifen, die auf die mitgelieferten Felgen aufgezogen werden.

Habt ihr hilfreiche Tipps dazu? Ich werde wohl auch regelmäßig aus der Stadt raus fahren in Gebiete, in denen es schon mal viel schneien kann, wenn das auch die letzten Jahre eher ausblieb. Das würde dennoch eher für Winterreifen sprechen.

Behauptet wird oft, die Ganzjahresreifen wären lauter und hätten einen höheren Spritverbauch. Die Reifenlabel in den Onlineshops haben das jetzt nicht wiedergespiegelt.

Ich tendiere am Ehesten zu den klassischen, aber auch teuren, Winterkompletträdern, ggf. in 17 Zoll, damit sie auch auf das nächste Auto passen (sofern es eins gibt).

Danke vorab!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
8 Kommentare
Dein Kommentar