Abgelaufen

Leatherman Skeletool für 30€ und Mag-Lite 4D-Cell LED für 22€

Admin 43
eingestellt am 6. Dez 2009

Wie ich ja schon in der Adventskalendervorschau aufgedeckt hatte, gibt es heute also das Leatherman Skeletool.



Der Unterschied zum Skeletool CX (Preis: 55€ in Set mit Fernglas) liegt dadrin, dass die Klinge nicht Stahl ist. Die Klinge verliert dadurch natürlich schneller an Schärfe, kann aber auch leichter nachgeschärft werden.


Von den Funktionen her ist es sehr simpel gehalten: Ein Messer aus 420HC Edelstahl, die Zange, ein Bithalter und ein Karabinerhaken, der gleichzeitig als Flaschenöffner dient. Bei Amazon gibt es dafür im Schnitt 4,5 Sterne. Größter Nachteil ist wohl der sehr lose Bithalter außen (gibt aber unterschiedliche Aussagen zu), wodurch man am besten wohl immer 1 Bit zu Hause lässt, denn es passen nicht beide in den Griff.


Allgemein sind die Leathermans bei Amazon wirklich immer sehr günstig. Vor allem die “Outdoor Sets” (z.B. Skeletool + Mag Lite LED Mini + Fernglas für 57€) machen so einiges an Ersparnis möglich (siehe alte Artikel).


[Fehlendes Bild]


Und vielleicht noch ganz passend, kann man auch die Mag-Lite bei Amazon erwähnen:



[Fehlendes Bild]

Zusätzliche Info
Diverses
43 Kommentare
Verfasser Admin

Danke auch nochmal an Hansemann und Markus

Habe mir mal zwei Stück bestellt.

Avatar
Anonymer Benutzer

Eins für die linke und das andere für die rechte Hand?

Die Preise bei Amazon sind aber wirklich sehr gut. Langsam kann man verstehen warum es dem Einzelhandel so schlecht geht

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

So langsam glaube ich, dass jeder der sich für das Leathermanzeugs interessiert mindestens 10 Stück gekauft hat...

ebenfalls 2 Bestellt. Eines für einen Freund zu Weihnachten, das andere natürlich für mich. Wird wohl meine Letherman Wave ablösen.

Warum ist denn die Maglite wohl so günstig? Die kleineren Modelle kosten alle einiges Mehr. Wie kommt das? Ich mein, gibts da nen Neueres Produkt oder so?

Gehört die Maglite bei dem Preis zum Advendskalender oder ist der Preis ab jetzt Standard?

Verfasser Admin

Die gehört nicht zum Adventskalender und schwebt in letzter Zeit öfters in der Preisregion. Ist aber auch öfters dann mal wieder ausverkauft und teurer (wie man das halt von Amazon so kennt ).
Der Unterschied zu den kleineren Modellen kommt wohl vor allem durch die Nachfrage ^^

amazon.de/gp/…8U/

Passende Batterien zur Maglite. Danke!

Avatar
Anonymer Benutzer

an dieser stelle n hinweis für "outdoor-fans".

im adventskalender bei bergzeit.de gibt's eine wirklich gute kopflampe für 50€. mit 10€ gutschein (paypal-10) für 40€ ggü. knapp 70€ idealo-preis. idealo.de/pre…tml

wofür nen halben-meter lampe mit sich rumtragen wenn man sowas kriegen kann?

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Das Skeletool habe ich über den Link oben gerade für 24,95 Euro gekauft?! Inkl. Versand... Vielen Dank! Habe wohl das letzte bekommen...

Gruß Christian

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Also ich sehe da im Preisvergleich nur eine Stirnlampe ab 69,75 EUR. Die hat wohl eine sehr lange Batterielaufzeit (> 100h) und eine Leuchtweite von 100m ist auch sicher nicht schlecht. Aber der Preis gefällt mir ganz und gar nicht.
Aber mein Vorredner hat schon recht. Eine Maglite ist viel zu groß und unhandlich (abgesehen von den Minis). Kann nicht verstehen, warum die überhaupt jemand kauft...

Ich habe mir jetzt erst mal für knapp 10EUR ein High-Lumen Kopflampe aus HongKong bestellt. Die wird mit einem Akkusatz wohl nur ~45Minuten halten (für meine Anwendung reicht das), aber ich hoffe doch, dass die wenigstens ordentlich hell ist:
cgi.ebay.de/ws/…266

weil man die maglite eigentlich nimmt um andere leute niederzuknüppeln. versuch das mal mit deiner kopflampe.



gute lampe:
an dieser stelle n hinweis für “outdoor-fans”.
im adventskalender bei bergzeit.de gibt’s eine wirklich gute kopflampe für 50€. mit 10€ gutschein (paypal-10) für 40€ ggü. knapp 70€ idealo-preis. idealo.de/pre…tml
wofür nen halben-meter lampe mit sich rumtragen wenn man sowas kriegen kann?

@Kermit, sorry, aber die Lampe sieht dermaßen besch. aus. Bei Bergzeit im Adventskalender findest Du die Lampe, thx für den Tipp!

Avatar
Anonymer Benutzer

Falls jemand auf Multi-Tools steht. Hier gibbet ein paar nette Mini-Multi-Tools
swisstech.de/epa…ech

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Die Beschreibung der Unterschiede bei den Skeletools stimmt so einfach nicht.

Das "normale" Skeletool hat eine Klinge aus 420HC Stahl, die Klinge des Skeletool CX ist aus 154 Cm Stahl. Letzerer ist um einiges härter. Mit Wolframbeschichtung hat das nichts zu tun, die betrifft nur den "Schaft" des Sekeletool CX (daher das dunkle Finish) und wäre auf der Klinge alles andere als förderlich

Da die Skeletools erfahrungsgemäß sowieso nur als Gimmick herhalten müssen und eher selten wirklich benutzt werden, ist das normale Skeletool durchaus ausreichend. In der Schreibtischschublade hat auch 420HC eine ernorme Standzeit Ganz abgesehen davon ist das Nachschärfen des Wellenschliffs beim CX nicht ganz trivial.



Who is Who: Falls jemand auf Multi-Tools steht. Hier gibbet ein paar nette Mini-Multi-Tools
swisstech.de/epa…ech



"Nett" ist in diesem Fall genau die richige Definition. Meine Empfehlung: immer schön vorzeigen, aber keinesfalls wirklich benutzen. Die Schraubendreher sind nach dem 5. Einsatz rund.... falls man sie dann überhaupt noch besitzt, weil die Schlüsselkette ausnahmsweise mal nicht abgerissen ist

Ne dicke Maglite für 20€. Die lass ich mir wohl zu Weihnachten schenken ;).

Wie kommt man eigentlich auf die Idee eine Maglite 4D mit einer Kopflampe zu vergleichen, womöglich sogar noch mit $5 Billigschrott aus Hongkong? Das sind völlig andere Einsatzgebiete...



Mattes: Wie kommt man eigentlich auf die Idee eine Maglite 4D mit einer Kopflampe zu vergleichen, womöglich sogar noch mit $5 Billigschrott aus Hongkong? Das sind völlig andere Einsatzgebiete…



Eben. Da stimme ich voll zu.
Versucht mal jemandem mit ner Kopflampe eins überzubraten. *ggg*

-scnr

Mich wundert es das sich die MagFunzels überhaupt noch verkaufen.
Die kleine E20 von Fenix ist genau so hell, kostet gerade mal 26€ und ist gerade mal 15.3 cm x 2.5cm größ; bzw 75gramm schwer.....
brightguy.com/ima…jpg
Das ist eine Taschenlampe! Wer will sich denn dann freiwillig mit der Mag abschleppen?

Fenix E20 für 26€? aha, wo?



Einsiedlerkrebs: Habe mir mal zwei Stück bestellt.



Damit Du schneller aus dem Schneckenhaus kommst? *ROTFL*
Nix für ungut, passte zu Deinem Nicknamen nur wie die Faust ins Gesicht:)

Mit einer 4D fühlt man sich sicher.



Timo: Mich wundert es das sich die MagFunzels überhaupt noch verkaufen.
Die kleine E20 von Fenix ist genau so hell, kostet gerade mal 26€ und ist gerade mal 15.3 cm x 2.5cm größ; bzw 75gramm schwer…..
brightguy.com/ima…jpg
Das ist eine Taschenlampe! Wer will sich denn dann freiwillig mit der Mag abschleppen?

Ah, klar... da fahre ich dann nachher mal vorbei... wenn ich mir emin Iphone in NYC abgeholt habe..

Im ernst, gibts einen ähnlichen Preis in D?

Plus MwSt. Nachzahlung! ca. 5 EUR!



Timo: Direkt bei Fenix
fenix-store.com/pro…498
(38$~26)

Die müsste so durch gehen, da Beträge unter 5€ nicht erhoben werden. Prinzipiell ein gutes Angebot, insbesondere dank des kostenlosen Versands. Trotzdem ist ne Maglite 4D natürlich aufgrund der schieren Größe schwer vergleichbar.

Bekam gerade eine E-Mail, dass mein Paket verschickt wurde. Wusste nicht, dass sie auch Sonntags verschicken ...

Weiß jemand ob die Gewichtsangaben von den Maglite Taschenlampen mit mit ohne ohne Batterien sind?

Die MagLite 4D LED wiegt mit Batterien ziemlich genau 1,04Kg.
(Die Fenix E20 inkl Akkus 0,115Kg)
Die Fenix hat eine Leuchtdauer von 3,3h, dabei wird sie erst wenige Minuten vor dem Ende der Leuchtdauer dunkler. Die MagLite wird bereits wenigen Minuten nach dem Einschalten sichtbar dunkler (drop auf 60% der Leuchtkraft).

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich hab die Fenix L2D im täglichen Einsatz (Polizei), die Lampe ist heller und leuchtet weiter als unsere dienstlich gelieferte MagLite und die Batterien halten auch länger... Je nach Arbeitsanfall so um die 3-4 Nachtschichten! Hat allerdings 65 Euro gekostet

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Gebannt

Unglaublich, aber meine Bestellung von heute Mittag wurde auch schon versendet.

Jetzt besteht für das Leatherman schon 2 Tage Lieferzeit.

Ist wohl heute wie verrückt bestellt worden.

Muss mich korrigieren, die E20 ist nicht so hell wie die 4DLED ......
sie ist heller!
Gerade auf Youtube gefunden:
Mag 4D LED vs. E20
youtube.com/wat…TXM

Das eigentliche Schnäppchen ist die Fenix....

Hab gerade geguckt, kostet das Leatherman jetzt wieder 40€ oder wird das noch abgezogen?

Beste Grüße,
Mario

@ Mario
Preise wurden erhöht.

@ Timo
Bitte versteh endlich: nur wenn es einem um Helligkeit und geringe Größe geht. Es gibt durchaus Leute die lieber noch ne 6D statt ne 4 D genommen hätten. Beide Lampen (Fenix und Maglite) haben ihre Daseinsberechtigung...

@mattes

Danke! Leider war ich zu spät oder gibt es noch eine Quelle?

Ist vorbei, war ja eigentlich nur eine 1-Tages-Aktion. Wenn Du es nicht so eilig hast, leg den Artikel auf deine Wunschliste, dann siehste sofort wenn er mal im Preis fällt/steigt.

Der Preis für die Mag-Lite ist um paar Euro auf 24,95 EUR gestiegen.

Stimmt leider!
Am 11.12. ist nochmal eine Maglite inner Aktion, mal sehen was für Eine...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler