Lebara Alternativen: Handy Flatrate/ Minutenpakete in EU Länder?

9
eingestellt am 24. Aug 2020
Hallo,

ich muss viel in andere EU-Länder telefonieren.
ich bin seit Jahren bei Lebara, was seinerzeit mehr oder minder die einzige bezahlbare Option war.

Dort liege ich bei etwa 30€/Monat für eine Flatrate, bzw. etwa 1000 Minuten in 50 Länder und ein relativ großes Datenpaket, derzeit 12gb, weniger würde es aber auch tun.

gibt es nennenswerte Alternativen, die im letzter Zeit auf den Markt gekommen sind?

sucht man nach EU-flat, findet man leider nur massenweise Roaming Ergebnisse, darum geht es hier ja nicht.

danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
9 Kommentare
Satellite
Ergänzung:
Du kannst also Satellite.me mit einer günstigen Flat für DE kombinieren. Dann wärst Du z.B. schnell bei der Hälfte des Geldes.
Falls Du aber häufig WLAN zur Verfügung hast, kannst Du noch deutlich weniger Datenvolumen buchen.
Satellite.me braucht zwingend Internet (VoIP), ist also von einer guten Datenverbindung abhängig. Die muss nicht schnell sein, dafür aber zuverlässig.
help.satellite.me/hc/…te-
daBademeister24.08.2020 09:58

Ergänzung:Du kannst also Satellite.me mit einer günstigen Flat für DE ko …Ergänzung:Du kannst also Satellite.me mit einer günstigen Flat für DE kombinieren. Dann wärst Du z.B. schnell bei der Hälfte des Geldes.Falls Du aber häufig WLAN zur Verfügung hast, kannst Du noch deutlich weniger Datenvolumen buchen.Satellite.me braucht zwingend Internet (VoIP), ist also von einer guten Datenverbindung abhängig. Die muss nicht schnell sein, dafür aber zuverlässig.https://help.satellite.me/hc/de/articles/360000555409-Über-welche-Datenverbindungen-telefoniert-satellite-


Danke. Spricht dann wohl für eine Telekom datenflat, was die Ersparnis wohl wieder relativiert, da ja die meisten billigen reseller eher über Telefonica laufen. mal sehen, wo man da letztendlich landen würde.
da hats auch noch das hier, wenn wir eh schon bei satellite sind: simquadrat.de/
moritzf24.08.2020 13:24

da hats auch noch das hier, wenn wir eh schon bei satellite sind: …da hats auch noch das hier, wenn wir eh schon bei satellite sind: https://www.simquadrat.de/


Danke, landet man allerdings auch nicht groß drunter preislich, 10er die EU-Flat und nur 5GB für 15€ macht 25€, also n 5er gespart, aber Datenvolumen am unteren Limit...
gloriagates24.08.2020 11:03

Danke. Spricht dann wohl für eine Telekom datenflat, was die Ersparnis …Danke. Spricht dann wohl für eine Telekom datenflat, was die Ersparnis wohl wieder relativiert, da ja die meisten billigen reseller eher über Telefonica laufen. mal sehen, wo man da letztendlich landen würde.



Naja, jetzt müsstest Du ja auch im O2-Netz sein... hängt aber definitiv von Deinem Nutzungsszenario ab.
Viel unterwegs?
Mit dem Auto?
Mit der Bahn?
Oder häufen sich die Telefonate auf Orte, wie Büro/HomeOffice, wo eh WLAN verfügbar ist.
Du musst halt schauen, was zu Dir passt.
Und vergiss nicht: die Suche nach Alternativen "kostet" ja auch was. Entweder weil man was neues ausprobiert, mindestens aber die Zeit...
daBademeister24.08.2020 16:46

Naja, jetzt müsstest Du ja auch im O2-Netz sein... hängt aber definitiv v …Naja, jetzt müsstest Du ja auch im O2-Netz sein... hängt aber definitiv von Deinem Nutzungsszenario ab. Viel unterwegs?Mit dem Auto?Mit der Bahn?Oder häufen sich die Telefonate auf Orte, wie Büro/HomeOffice, wo eh WLAN verfügbar ist. Du musst halt schauen, was zu Dir passt.Und vergiss nicht: die Suche nach Alternativen "kostet" ja auch was. Entweder weil man was neues ausprobiert, mindestens aber die Zeit...


Korrekt, O2. Wenn das Internet in der Ubahn nicht wirklich rennt, ist das verkraftbar. Wenn damit aber gleich die telefonische Erreichbarkeit mit ausfällt weniger.
Das müsste sich dann schon inkl. flat in möglichst verlässlichem Netz rechnen, mal sehen. Und völlig richtig, falls die Differenz nicht nennenswert ist, werde ich mir das Experiment sicherlich sparen.

P.s. Lässt sich das benötigte Datenvolumen/Minute o.ä. in etwa kalkulieren, um abzusehen, wie groß die flat abhängig vom Telefonverhalten sein müsste?
gloriagates24.08.2020 13:32

Danke, landet man allerdings auch nicht groß drunter preislich, 10er die …Danke, landet man allerdings auch nicht groß drunter preislich, 10er die EU-Flat und nur 5GB für 15€ macht 25€, also n 5er gespart, aber Datenvolumen am unteren Limit...


Kannst ja auch das fürs telefonieren holen und das surfen separat regeln (bei winsim hats z.B. 6GB für 9€) über ne 2. sim. Falls du iPhone-Nutzer bist, bietet simquadrat ja sogar esim.
Bearbeitet von: "moritzf" 29. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text