[Lebensberatung] Amazon storniert Warehouse Bestellung

Hallo,

ich hatte einen Warehouse Deal "wie neu" für 187€ bestellt. Der Preis war recht gut, auch wegen der 10% Aktion. Der Artikel war als "wie neu" nur 1 Mal verfügbar und als neuer Artikel gar nicht mehr.

Der Artikel sollte heute geliefert werden. Nun bekomme ich heute am frühen Morgen eine Nachricht, das der Artikel nicht lieferbar ist und die Bestellung storniert wird. Nun ist der Artikel plötzlich genau ein mal in "neu" Verfügbar, und ich muss diesen für 219€ kaufen.

Abgesehen davon, dass der Artikel vom Hersteller nicht mehr lieferbar ist und ich das ganze recht komisch finde, lohnt es sich, dort anzurufen? Oder habe ich einfach Pech gehabt? Wie sind eure Erfahrungen? Und vor allem wie Argumentiere ich? Eigentlich hätte ich den Artikel ja schon heute erhalten sollen, alleine das ist ärgerlich.

Vielen Dank

13 Kommentare

Anrufen oder Chatten, die können dir besser helfen als wir hier.

Frag im Chat nach.

soulfly3

Frag im Chat nach.


Er soll im Chat nachfragen, wie er am besten argumentieren kann, um den Artikel noch zu erhalten?

soulfly3

Frag im Chat nach.


Ja,und ob die beim Händler was machen können.

Einfach im Chat nachfragen und den fall so schildern. Wenn du Glück hast erwischt du einen, der dir die 219€ Bestellung auf den alten Preis anpasst. Sie sehen ja auch deinen Bestellverlauf...

Solche Preissprünge sind nicht selten. Du wirst den höheren Preis bezahlen müssen. Jetzt da sich Amazon sehr stark im Deutschen Markt etabliert hat werden sie die Zügel immer weiter anspannen und die Kulanz wird immer geringer. Divide et impera.

Wie bereits erwähnt über den Chat hast du die besten Chancen. Sachlich und freundlich bleiben, mal die Wörter kundenfreundlichstes Unternehmen der Welt erwähnen und dann könntest du Glück haben ;-)

Danke für eure Tipps. Leider war im Chat nix zu machen (abgesehen von einer Verlängerung meiner Prime Mitgliedschaft, mit der ich nicht viel Anfangen kann). Eine Möglichkeit wäre es nun, es nochmal über Facebook zu probieren, aber ich mache mir wenig Hoffnung, vlt. lasse ich es auch so.

Was für ein Artikel ist es denn? eventuell erbarmt sich einer den Artikel zu bestellen. Verpackung ein wenig kaputt zu machen udn zurück zu senden sodass du es günstiger kaufen kannst.

Die Idee hatte ich auch gleich Kopf - böses mit bösem bekämpfen.
Amazon hat sich unangemessen verhalten - also darf der Kunde das auch.

Vielleicht fehlt ja beim neuen Artikel die Anleitung, Kabel etc...

was auch sein kann wenn nur ein Gerät im Warehouse verfügbar ist das jemand gleichzeitig bestellt hat und das System erst später merkt das keine Ware mehr da ist. Passiert schon mal wenn ein Warehouse Deal hier gepostet wird und viele gleichzeitig bestellen.

Manchmal verkauft Amazon auch Neuware über das Warehouse, erkennt man am gebraucht wie neu und man kann die Artikelmenge beliebig hoch setzen oder es steht dabei lieferbar ab...

Eigentlich wird es mal Zeit ein Buch über Amazon zu schreiben

Danke für das ganze Feedback. Es ist eine Tasche, und da sie nur noch ein mal Verfügbar war, habe ich sie nun zum Normalpreis bestellt, da ich sie gern haben möchte. Vielen Dank für den Austausch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2853
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823
    4. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1319

    Weitere Diskussionen