[Lebensberatung] Dämmleistung von Holzpaneele

Frage an die Heimwerkerexperten:

Folgender Raum, Marke Omas Liebling, soll neu gestaltet werden. Teppich raus, Holzdielen aufarbeiten. Meine Frage geht in Richtung der lieblichen Holzpaneele. Der Raum bestünde dann rundherum nur aus Holz, was den Raum kleiner macht und Holzhüttenfeeling aufkommen lässt.

Die Balken sollen weiß angestrichen und dann geschliffen werden, so dass die Struktur rauskommt und rustikalen Schick hat.

Die Holzpaneele soll nun entweder
a) abgerissen und Rigipsplatten ran und streichen/tapezieren
b) angeschliffen und weiß/hell gestrichen werden.

Jetzt habe ich gehört, dass die Holzvertäfelung besser für das Raumklima ist und áuch besser dämmt als ohne. Dazu konnte ich bei Google nur was zu Vakuumpaneele finden (was das nicht zu sein scheint.

Hat vielleicht jemand einen vorher-/ nachvergleich, also selber schon mal Holzpaneele entfernt und dann nicht optische Unterschiede festgestellt?

10 Kommentare

20636a-1426354669.jpg

Hallo ich hatte was ähnliches bei dem Haus meines Schwiegervaters (hat er nicht mehr). Erst alles abgerissen aber das Problem ist dir Wand war so schei..... das man erst alles verputzten musste und dann tapezieren konnte. Lieber leichtabschleifen und weiss streichen so schäbby schek(wusste nicht wie msn das schreibt).

Es gibt spezielles Wachs fur die paneele. Abschleifen und auftragen. Sieht richtig toll aus und kommt richtig in Geltung

Da die Bretter vermutlich schon mal lasiert wurden wird Wachs wohl nicht gehen. Aber eine helle Lasur z. B. dann sieht das ganze auch wieder halbwegs nett aus. Runterreißen würde ich die nicht - alleine schon des Aufwands wegen und wer weiß wie der Untergrund ist.

Argument wäre höchstens man wollte evtl. die Dämmung drunter nochmal verstärken. Regipsplatten sollten dann aber mit Glasgewebe beschichtet werden, wegen der Rißüberbrückung, da der Dachstuhl idR immer arbeitet...

Ansonsten einfach mal in einem Malergroßhandel beraten lassen...

Warum machst du die regipsplatten nicht einfach auf die Paneele, da hast du die wenigste Arbeit und falls sowas wieder modern wird, hast du die Panelle noch.

Pritsche und Ofen rein, fertig ist die Sauna!

BIGSCHILL

Hallo ich hatte was ähnliches bei dem Haus meines Schwiegervaters (hat er nicht mehr).


Und Unterschiede bei der Wärmespeicherung oder ähnliches bemerkt? Veränderung des Raumklimas?

nakres

Es gibt spezielles Wachs fur die paneele.


Ja, nur ist es dann von allen Seiten Holz. Da fühlt man sich wie im Sarg Also Natur soll es gerade nicht bleiben.

pcriese

Runterreißen würde ich die nicht - alleine schon des Aufwands wegen und wer weiß wie der Untergrund ist. Ansonsten einfach mal in einem Malergroßhandel beraten lassen...


Ist der Zustand des Untergrundes nicht egal? Also Latten drandübeln und dann Rigibs dran. Wenn da Dellen sind, muss man doch nicht spachteln. Ja, werde mal die Baumärkte abklappern, nur wollen die eher was verkaufen und nicht sagen, lass es wie es ist

Bravotwozero86

Warum machst du die regipsplatten nicht einfach auf die Paneele, da hast du die wenigste Arbeit und falls sowas wieder modern wird, hast du die Panelle noch.


Haha, ja, das war auch meine Aussage bei der Diskussion. Aber da haben mich alle nur mitleidig angesehen. Macht man wohl nicht... warum auch immer

Seppelfred

Pritsche und Ofen rein, fertig ist die Sauna!


Vom Feeling schon, aber das soll ja geändert werden

Bravotwozero86

Warum machst du die regipsplatten nicht einfach auf die Paneele, da hast du die wenigste Arbeit und falls sowas wieder modern wird, hast du die Panelle noch.


War heute im Baumarkt. Ist wohl möglich die Platten auf die Paneele zu dübeln. Problem ist nur, dass wir nicht wissen, was für eine Dämmung unter der Paneele ist. Werden also wohl oder über mal was öffnen müssen und dann schauen. Wenn es gedämmt ist, kann man immer noch die Platten auf die Paneele dübeln. Wenn es nicht gedämmt ist, kann man die Dämmung auch auf die Paneele hauen und dann die Platten drauf dübeln.

Wenn da keine gute Dämmung drunter ist, werden wir die Paneele aber wohl ganz abmachen. Sonst wird der Raum ja noch kleiner

Da der untergrund echt schlecht war musste man alles erst mal verputzen. Kälter wie vorhin. War haltvschon eine hässliche Isolierung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?11
    2. Wie verbesser ich meinen Wlanempfang?78
    3. Lieferando - 5€ Gutschein mit 10MBW55
    4. DHL Paketmarken ebay67

    Weitere Diskussionen