Lebensberatung DKB

Hey Leute,

ich habe mal geld auf mein dkb (intetnetkonto) überwiesen. Wenn ich jetzt die kreditkarte nutze, muss ich jedesmal vom konto auf die karte schieben? Oder geschieht das automatisch?

18 Kommentare

Die Abrechnung erfolgt einmal im Monat automatisch. Wenn du aber mehr als dein Limit benötigst, musst du es rüberschieben.

Ottifantt

Die Abrechnung erfolgt einmal im Monat automatisch. Wenn du aber mehr als dein Limit benötigst, musst du es rüberschieben.


Genau. Es empfiehlt sich aber das Geld überwiegend so wie so auf die KK zu buchen, da es dort noch 0,7% Zinsen gibt.

Habe das konto mit der pushtanapp aktiviert, mit dem handy einer freundin, weil mein handy gerootet ist.

Nun kann ich keine überweisungen durchführen, da ich es nur zum geld empfangen & abheben benötige.

Bsp. Ich habe 1000€ auf dem internetkonto & ich hebe 1000€ mit der karte ab. Nach spätestens 4 wochen zieht das kartenkonto den betrag vom internetkonto ab, richtig?

[quote=kraftXhebelarm]Habe das konto mit der pushtanapp aktiviert, mit dem handy einer freundin, weil mein handy gerootet ist.

Nun kann ich keine überweisungen durchführen, da ich es nur zum geld empfangen & abheben benötige.

Bsp. Ich habe 1000€ auf dem internetkonto & ich hebe 1000€ mit der karte ab. Nach spätestens 4 wochen zieht das kartenkonto den betrag vom internetkonto ab, richtig?[/quote]
Wenn die Kreditkarte ein Limit von 1000€ hat ja. Normal sind erst mal allerdings nur 500€. Kannste aber erhöhen bei entsprechender Bonität.

Abbuchung von KK auf Konto erfolgt immer so um den 20ten rum. Also die Tage. Du kannst es aber natürlich auch jederzeit selber ausgleichen, also von Konto auf KK und somit dein Limit "erhöhen".

kraftXhebelarm

Habe das konto mit der pushtanapp aktiviert, mit dem handy einer freundin, weil mein handy gerootet ist. Nun kann ich keine überweisungen durchführen, da ich es nur zum geld empfangen & abheben benötige. Bsp. Ich habe 1000€ auf dem internetkonto & ich hebe 1000€ mit der karte ab. Nach spätestens 4 wochen zieht das kartenkonto den betrag vom internetkonto ab, richtig?



Nein, deine Annahme mit den vier Wochen ist nicht zutreffend. Die DKB nimmt immer am 22. eines Monats den Ausgleich deiner KK vor. D.h. wenn du am 21. 1000 € abhebst, findet die Belastung deines Internetkontos am nächsten Tag statt.

[quote=danny123][quote=kraftXhebelarm]Habe das konto mit der pushtanapp aktiviert, mit dem handy einer freundin, weil mein handy gerootet ist.

Nun kann ich keine überweisungen durchführen, da ich es nur zum geld empfangen & abheben benötige.

Bsp. Ich habe 1000€ auf dem internetkonto & ich hebe 1000€ mit der karte ab. Nach spätestens 4 wochen zieht das kartenkonto den betrag vom internetkonto ab, richtig?[/quote]

Nein, deine Annahme mit den vier Wochen ist nicht zutreffend. Die DKB nimmt immer am 22. eines Monats den Ausgleich deiner KK vor. D.h. wenn du am 21. 1000 € abhebst, findet die Belastung deines Internetkontos am nächsten Tag statt.[/quote]
Genau. Aber glaube er hat es schon richtig verstanden, er schreibt ja spätestens nach 4 Wochen, was auch richtig ist.

kraftXhebelarm

Bsp. Ich habe 1000€ auf dem internetkonto & ich hebe 1000€ mit der karte ab. Nach spätestens 4 wochen zieht das kartenkonto den betrag vom internetkonto ab, richtig?



Das funktioniert so nicht. Wie Ottifant schon schrieb, du kannst nur über dein Guthaben + Kreditrahmen verfügen. Der Standard-Kredit ist bei 500 Euro. Es gibt im Onlinebanking die Funktion "Kreditkartenlimits erhöhren", habe ich aber in 10 Jahren noch nicht benutzt.

Lass dich nicht verwirren. Du hast schon recht. So lange deine KK über einen entsprechenden Kreditrahmen verfügt, in deinem Beispiel also 1000€, den du selber festlegen kannst, so lange die Bank dir diesen aufgrund von Gehaltseingängen oder einfach nur der Bonität gewährt, kannst du jederzeit diese 1000€ abheben, welche dann am 22ten jeden Monats von deinem Internetkonto automatisch abgebucht werden. Wenn du also am 22te abhebst, ist das in etwa 4 Wochen später. Wenn du am 21ten abhebst, ist es genau ein Tag später.

Hey leute echt vielen dank

Nein nein ich will nicht den kreditrahmen nutzen. Es läuft so ab:

Ich überweise von der sparkasse an mein dkb konto zb 1000€.
Dann hebe ich mit der karte die 1000€ ab & am 22. bucht die dkb automatisch das guthaben von internetkonto auf mein kreditkartenkonto.

So habe ich es jetzt nun verstanden

[quote=kraftXhebelarm]Hey leute echt vielen dank

Nein nein ich will nicht den kreditrahmen nutzen. Es läuft so ab:

Ich überweise von der sparkasse an mein dkb konto zb 1000€.
Dann hebe ich mit der karte die 1000€ ab & am 22. bucht die dkb automatisch das guthaben von internetkonto auf mein kreditkartenkonto.

So habe ich es jetzt nun verstanden[/quote]
Nein, so geht es dann doch nicht. Wenn du nicht den Kreditrahmen nutzen möchtest, dann musst du die 1000€ erst noch vom Internetkonto auf die KK überweisen. Das geht aber recht schnell im Online Banking.

So wie du schreibst würde es natürlich auch gehen wenn du 1000€ Kreditrahmen hast, aber dann nutzt du ja den Kreditrahmen^^ Was aber auch kein Problem wäre, kostet nichts. Wenn du die 1000€ auf die KK buchst, hast du dann quasi 2000€ zur Verfügung. (bei 1000€ Kreditrahmen)

Hmmm verdammt nee dann wird es doch nicht klappen. Habe kein zugriff auf die pushtanapp, da mein handy gerootet ist.

kraftXhebelarm

Hmmm verdammt nee dann wird es doch nicht klappen



Vielleicht eine Idee für einen "Workaround". Du kannst auch Dauerauträge für das Visa-Konto einstellen, die DKB nennt das "VISA-Sparen".

Ich möchte monatlich das verbleibende Guthaben von dem oben genannten Konto auf meine DKB-VISA-Card überweisen.



Ich weiß nicht, ob die Anzahl der Aufträge begrenzt ist, aber wenn du dir für jeden Tag so einen Dauerauftrag einrichtest, wird täglich automatisch der Betrag auf dem Girokonto auf das Visa-Konto verschoben

kraftXhebelarm

Hmmm verdammt nee dann wird es doch nicht klappen

Ich möchte monatlich das verbleibende Guthaben von dem oben genannten Konto auf meine DKB-VISA-Card überweisen.




Und das ohne pushtan?

kraftXhebelarm

Hmmm verdammt nee dann wird es doch nicht klappen. Habe kein zugriff auf die pushtanapp, da mein handy gerootet ist.


Ja, aber was spricht denn dagegen den Kreditrahmen zu nutzen? So lange dein Girokonto gedeckt ist, fallen da keine Kosten an.

Wenn du 1000€ Kreditrahmen hast und die jeden Monat dorthin überweist, wirst du nie ein Problem bekommen, da du nur genau diese 1000€ von der Karte abheben kannst.


Edit: Ja, du kannst auch wie OE42 schreibt jeden Monat einen bestimmten Betrag automatisch auf die Kreditkarte überweisen. Also mal angenommen am 1. jeden Monats überweist du 1000€ auf das DKB Konto und das wird dann am 3ten (frei wählbar das Datum) automatisch auf die KK überwiesen.

kraftXhebelarm

Und das ohne pushtan?


Für die Einrichtung des Dauerauftrags brauchst du eine TAN, danach nicht wieder.

Ottifantt

Die Abrechnung erfolgt einmal im Monat automatisch. Wenn du aber mehr als dein Limit benötigst, musst du es rüberschieben.


es ist definitiv öfters als einmal im Monat, zumindest bei der DKB-KK

Ottifantt

Die Abrechnung erfolgt einmal im Monat automatisch. Wenn du aber mehr als dein Limit benötigst, musst du es rüberschieben.


ne es ist definitiv einmal im Monat..

OliverSc

es ist definitiv öfters als einmal im Monat, zumindest bei der DKB-KK


Das stimmt nicht.

Bzgl. der push-Tan. Es ist möglich mit gerooteten Handys die App zum Laufen zu bringen. Jedoch geht das nur über Umwege und scripte (google hilft dabei). Ich habe in den sauren Apfel gebissen und mir dann doch für 8€ ein Chipkarten-Tan-Generator besorgt und das Konto auf Chiptan umgestellt nachdem ein update der dkb-software rauskam und das script damit nicht mehr funktionierte.

Die DKB ist ja echt eine sehr gute Bank was die Leistungen angeht - das Internetbanking und insbesondere das Tan-Verfahren versetzt einen aber zurück in die 2000er Jahre. Meine Partnerin hat bei der Postbank ihr Konto, das finde ich wirklich Sahne, da kann die DKB noch viel verbessern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1322
    2. Welchen Router benötige ich für Zuhause Magenta M66
    3. Ein etwas anderer Deal...2239
    4. Erfahrungen Gearbest47

    Weitere Diskussionen