[Lebensberatung] Limonade mit wenig Zucker gesucht ?

Ich bin auf der Suche nach einer Limo oder einem Schorle der unter 5g Zucker pro 100ml enthält und auch sonst keinen Süßstoff.

Meine Favoriten sind momentan
Bionade vor allem ZitroneBergamote
Vöslauer balance juicy Zitrone/Blutorange
Bittenfelder Quittenschorle

Habt ihr mir noch einen guten Tipp ?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beste Kommentare

Sascha

ich glaube kaum, dass du den ganzen Tag nur Wasser säufst.


klingt so, als sei das total verrückt, nur Wasser zu trinken...

einfach Wasser trinken, ganz ohne Zucker. Und wenn du Zucker möchtest, nach Bedarf hinzufügen...:p

Joey_99

mit Äpfeln aus Süddeutschland.



Naja bei 803.000 Tonnen geernteter Äpfel in Deutschland ist es durchaus möglich das davon auch welche in der Apfelschorle landen. Dein Post ist, selbst am Modstandard gemessen, Blödsinn und ohne Beleg für deine Aussage ziemlich deplaziert.

34 Kommentare

Kenne dein Problem. Wird ohne Süßstoff schwierig, ich mixe mir oft 2/3 gesprudeltes Wasser mit 1/3 Saft oder kaufe gelegentlich Adelholzener Apfelschorle mit Äpfeln aus Süddeutschland.

Lebensberatung? oO Hängt davon dein Leben ab? X)

Verfasser

wenn ich den ganzen Tag Cola saufe schon

Warum meldest du auch Süßstoff?

einfach Wasser trinken, ganz ohne Zucker. Und wenn du Zucker möchtest, nach Bedarf hinzufügen...:p

Verfasser

Weil Süßstoff nicht schmeckt und ich kein Bock auf Chemie habe.

Wer sagt das ich kein Wasser trinke aber ich glaube kaum das du den ganzen Tag nur Wasser säufst.

Was kosten denn deine 3 Beispiele von oben und welchen Inhalt haben die Flaschen!
Versuch mal das Getränk Ti!Ist ganz lecker und erfüllt glaube ich deine Angaben, bin mir aber net 100%ig sicher...

ti-erfrischungstee.de/

Lipton ice tea green

Tipp: Apfeltee von Aldi.

Abends 1-2 Kannen kochen und über Nacht abkühlen lassen. Super Drink ohne (mit kaum) Zucker

Mir schmeckt Vilsa H2Obst ganz gut.
Oder ohne Kohlensäure den Ti.

In Limonaden ist auch fruchtzucker drin. Was genauso eine zuckerart ist. Also so drum rum kommst du nicht. Wie waere es mit minztee oder diverse andere tees? Oder einfach nur wasser? Oder auch ganz neu smoothies selbstgemacht und nicht gekauft.

Joey_99

mit Äpfeln aus Süddeutschland.



Aber natürlich...
Sind glückliche Bio-Äpfel aus Freiland-Bodenhaltung.

Glaubt doch nicht immer jeden Mist den man euch verkaufen möchte.

Joey_99

mit Äpfeln aus Süddeutschland.



Naja bei 803.000 Tonnen geernteter Äpfel in Deutschland ist es durchaus möglich das davon auch welche in der Apfelschorle landen. Dein Post ist, selbst am Modstandard gemessen, Blödsinn und ohne Beleg für deine Aussage ziemlich deplaziert.

Joey_99

mit Äpfeln aus Süddeutschland.



Du solltest mal das Unternehmen Adelholzener googlen und dann deinen Post zurücknehmen.

Wasser oder selbst aufgekochter Tee!

Ti ist ein überteuertes Modewässerchen.

Sascha

ich glaube kaum, dass du den ganzen Tag nur Wasser säufst.


klingt so, als sei das total verrückt, nur Wasser zu trinken...

Ich trinke seit einigen Wochen keine zuckerhaltigen Produkte mehr bzw. wenn nur mit ganz wenig (Cola und co. hab ich komplett verbannt).

Wenn ich Bock auf was süßes habe, trink ich eine Fassbrause.
Ansonsten wenn es was mit Geschmack sein soll: Mineralwasser mit einem Schuss Zitrone (entweder eine frische Scheibe oder als Konzentrat). Jedenfalls besser als der ganze Kram mit "0 Kalorien" wo Aspartam drin ist...

Wobei es wie bei allem ist: Die Menge macht es

Verfasser

Sascha

ich glaube kaum, dass du den ganzen Tag nur Wasser säufst.



Wenn ich sehe, wie hier die Softdrink Deals durch die Decke schießen. Dann schon.

Wenn es doch nur noch Volvic Landhimbeere gäbe!

Das war ein Getränk; wenig Zucker, echter Himbeersaft.

trinke eigentlich auch nur wasser und kaffee - was aber auch gut schmeckt: ein paar erdbeeren kleinschnibbeln und in eine wasserflasche geben und über nacht in den kühlschrank stellen.

grobian

trinke eigentlich auch nur wasser und kaffee - was aber auch gut schmeckt: ein paar erdbeeren kleinschnibbeln und in eine wasserflasche geben und über nacht in den kühlschrank stellen.


Das habe ich den Sommer über so gemacht
Inzwischen variiere ich mit Zitronenscheiben und Minze.

grobian

trinke eigentlich auch nur wasser und kaffee - was aber auch gut schmeckt: ein paar erdbeeren kleinschnibbeln und in eine wasserflasche geben und über nacht in den kühlschrank stellen.


Und wenn du Faul bist (oder keine Bio-Zitronen bekommst) nimmst du nur Zitronenmelisse (aus eigenem Anbau). Die Erdbeeren merke ich mir mal für nächstes Jahr. Orange hatte ich mal getestet war aber nicht so gut.

Ansonsten trinke ich Granini Limo Zitrone oder Gerolsteiner Limonade Zitrone (beides nicht so süß) aber über den gewünschten 5g. Trinke nur wenig, so dass es egal ist. Fertigschorlen sind ja eher raus, da sich die meisten ja mit hohem Saftanteil rühmen. Ich wil max. 1/3 und da bleibt nur selber mischen. Finde ja Grapefruit, Cranberry und Maracuja gut

BlueFlavour

Und wenn du Faul bist (oder keine Bio-Zitronen bekommst) nimmst du nur Zitronenmelisse (aus eigenem Anbau).


Bisher hatte ich das Glück, alles aus dem eigenen Garten zu bekommen - mehr "Bio" geht nicht
Aber die Idee mit der Zitronenmelisse gefällt mir.

(Grünen/ Schwarzen/ Weißen) Tee kochen, abkühlen lassen, einen Schluck Saft (Apfel, Orange etc.) oder Getränkesirup (z.B. Pfirsich) rein, fertig.

Avatar

GelöschterUser103875

Aus den Leitsätzen für Erfrischungsgetränke (Deutsches Lebensmittelbuch):
"Limonade weist einen Zuckergehalt von mindestens 7 Prozent auf..."
Eine Limo mit unter 5g Zucker, ohne Ersatzstoffe? No way! Vielleicht im Ausland oder eben selbst herstellen. Genug Beispiele wurden hier ja schon erwähnt.

alles halb so wild. Habe mit dem Problem auch schon über 10 Jahre zu tun. Trinke Cola light Wasser und Kaffee und bin nicht dick durch Cola light geworden.

Gerolsteiner Fit hat 4,5g Zucker und einen Fruchtgehalt von 20%... allerdings nicht ganz billig.

Es gibt doch mittlerweile zahlreiche kalt ziehende Früchtetees (Frio und Co). In sekundenschnelle Zuckerfreie Limo die schmeckt

Saft der schwarzen Johannisbeere mit selbstgesprudeltem Leitungswasser.
Der Saft von Rabenhorst hat 7,2 g Zucker, als Schorle kommst du auf unter 5 g.
Schwarze Johannisbeere schmeckt gut und hat gute Eigenschaften.

Auch wenn es gegen Deine Vorgaben ist, erlaube ich mir folgendes zu empfehlen:
7676980-UqeUU

Leider halt mit Süßstoff, aber ohne Aspartamdreck! Wird aufgrund des fehlendes Zuckers auch nicht zähflüssig wie z.B. die Konzentrate von Sodastream oder Real. Und das Mischungsverhältnis von 1:80 ist der Hammer, bei einem Flaschenpreis von ~ 10 € hast Du einen Preis pro fertigem Getränk von unter 12,5 Cent/Liter! Das Mydealzer-Getränk. Kurbelt außerdem mit L-Carnitin den Fettstoffwechsel an und hat 10-20 Kcal/Liter.

Aber unbedingt Messbecherchen besorgen, bei Abweichungen von mehr als 20% schmeckt es nicht mehr.

Freebie-Tipp: In's Altersheim gehen, "hallo Oma Gerda, hast Du schon Deine Medikamente bekommen? Prima, ich entsorge dann Dein Becherchen (geht in 1ml-Schritten bis 30ml)."

Verfasser

Danke für die vielen Tipps bisher.

Tee ist leider nichts da ich Kohlensäure bevorzuge, aber ich wollte mal selber Sparkling Eistee machen.

Mit Limonade habe ich mich vllt nicht ganz richtig ausgedrückt, natürlich sind auch Mineralwässer mit Saft oder sonstigem gemeint.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Schöne grüße aus hurghada.( Kroko ist auch dabei)2339
    2. Gewinnspiele posten1010
    3. Handy-Datenflatrate Beratung56
    4. Postbank Giro plus - Komplett kostenloses Girokonto mit bis zu 250€ Prämie …14474136

    Weitere Diskussionen