Lebensberatung: Neues Handy gesucht - Innos D6000?

Moin, moin.

Ich bin gerade auf der Suche nach 'nem neuen Handy, da mein altes HTC nicht mehr lang mitmacht.

Dabei bin ich über dieses hier gestolpert:

efox-shop.com/inn…552

Könnt ihr was dazu sagen? Hab bei Amazon leider keinerlei Rezessionen gefunden. Oder mir eventuell Bessere in dem Preissegment nennen?

Danke schonmal für eure Antworten.

24 Kommentare

Kauf nicht bei efox nur so ein tipp. Und guck dir mal noh das xiaomi redmi note 3 an

Oder warte auf das lenovo k4 note was noch ende des 1sten Quartals rauskommen soll

Die beiden oben genannten besitzen wohl kein LTE Band 20.

Zum Innos, ließ mal z.B. bei chinamobiles.org das / die Reviews. Wollte es mir auch schon holen, aber ist mir zu groß und noch zu teuer, dafür das es keine Custom ROMs u.ä. gibt.

Kann dir das Elephone P8000 empfehlen.Test, ab Ende Januar ist wohl auch der Nachfolger, das P9000 lieferbar.

Erstmal ein paar fragen. Wie viel geld willst du ausgeben? Wie groß darf das handy sein? Brauchst du lte? Was ist am wichtig (z. B. Gute kamera, gutes gps, akku, dualsim, wechselbarer akku usw) ein paar infos megr schaden nie

Also mein Budget liegt bei etwa 220.

Wäre gut, wenn das Handy nicht größer als 5" wäre (Hab nicht so große Hände) X)

Dualsim brauch ich nicht. Gute Kamera wäre ideal.

Ein wechselbarer Akku wäre gut, aber bin das durch mein HTC eh schon gewonnt, dass ich den nicht wechseln kann.

Das Lenovo klingt auch klasse. Vorallem für den Preis. oO

Rakion

Das Lenovo klingt auch klasse. Vorallem für den Preis. oO

hat aber 5.5 zoll wenn es 5 zoll sein müsste dann schau dir mal die xiaomi mi4 reihe an (mi4, mi4i, mi4c) sind billig und gut

Das normale mi4 sieht auch gut aus und passt preislich auch. Zumindest seh ich das nur auf efox. Kannst du mir noch 'nen anderen Shop bestellen, der vertrauenswürdiger ist?

Vielen Dank schon mal, Thomas. ::)

Schade, grad gesehen, dass der Speicher nicht erweiterbar ist. Und 16 GB ist dann schon echt mau.

Wie sieht es mit lte aus muss das handy lte fähig sein 4

Ansonsten kauf das innos hier ist billiger und bei geekvida wird die garantie eingehalten geekvida.de/inn…tml

Oder für 150 euro ein emax mini von amazon. De amazon.de/gp/…1_3?qid=1452100579&sr=8-3π=SY200_QL40&keywords=umi+emax+mini&dpPl=1&dpID=51omW%2BkcinL&ref=plSrch

LTE muss nicht zwingend drin sein, nein.

Hmm. Hier übersteigt das Innos mein Budget.

Rakion

LTE muss nicht zwingend drin sein, nein. Hmm. Hier übersteigt das Innos mein Budget.

das von efox ist teurer, weil du da 19% draufrechnen musst weil es aus china kommt

Stimmt. Die Einfuhrumsatzsteuer... Hmmm..

Datt. Motorola 3G aus dem Franceland. SEHR gut gebaut. Fühlt sich sehr wertig an. Ohne Benachrichtigungs LED

So, ich hab mir mittlerweile viele, viele angesehen.

Hab auch nun ein paar Favoriten:

Elephone P8000/P9000
LeTV 1S X500/Letv X600
SISWOO R8
Lenovo K4 note

Sind zwar alle 5,5" groß, aber gewöhnt man sich sicher dran.

Mal schauen, welches es wird. Aber ihr habt mir schon echt geholfen. Danke.

Rakion

So, ich hab mir mittlerweile viele, viele angesehen. Hab auch nun ein paar Favoriten: Elephone P8000/P9000 LeTV 1S X500/Letv X600 SISWOO R8 Lenovo K4 note Sind zwar alle 5,5" groß, aber gewöhnt man sich sicher dran. Mal schauen, welches es wird. Aber ihr habt mir schon echt geholfen. Danke.

warum kei xiaomi? Oder kein k3 note? Das k4 note ist übrigens nicht besser (ich frage mich was die von lenovo sich da gedacht haben)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93816
    2. MyDealz App Größe/Speicherplatz89
    3. [Outfittery] - 25 € Geschenkkarte - Mindestbestellwert beträgt 100 € - Nur …11
    4. Flixbus Tickets für 9,99€ bei der Post33

    Weitere Diskussionen