(Lebensberatung) Schallschutz ? Direkt an Nachbars Aussenwand angebaut.

4
eingestellt am 25. Jun 2015
Hallo Liebe Gemeinde,

Ich wohne in einer Doppelhaushälfte, leider wurde vor 50 Jahren keine Doppelmauer errichtet, das heißt zum Nachbar nur eine Ziegelreihe, Quasi direkt an Nachbars Aussenwand angebaut.

Nun ist es sehr lässtig alles zu hören.

Bin bereit eine Neue Mauer zu ziehen, oder Trockenbau + Schallschutz.

Da wir ja hier bei MyDealz sind wäre natürlich die günstigste Variante gesucht.

Vielen Dank, für eure Ratschläge.

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
4 Kommentare

Schalldämmmaterial und drüber gipsen ist wohl das günstigste und effektivste

Verfasser

eli10n

Schalldämmmaterial und drüber gipsen ist wohl das günstigste und effektivste



was wäre denn ein günstiges und vorallem funktionelles "Material"

anegret54

was wäre denn ein günstiges und vorallem funktionelles "Material"



Steinwolle

Verfasser

anegret54

was wäre denn ein günstiges und vorallem funktionelles "Material"


Also Ständerwerk + Gipsplatten und im Zwischenraum dann Steinwolle.......
Das werd ich mal ausrechnen......
Vielen Dank
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text