[Lebensberatung] Stromanbieter kündigen Eprimo

6
eingestellt am 26. Dez 2020
Hallo zusammen,
bräuchte bitte eine zweite Meinung hinsichtlich Kündigung des Stromanbieters.

Ich ziehe im Februar zu meiner Freundin in die Wohnung und ziehe deshalb aus meiner jetzigen Wohnung aus. Nun habe ich das Problem mit meinem Stromanbieter, da der Liefervertrag bis September 2021 läuft und mitnehmen kann ich den Vertrag nicht weil meine Freundin bereits einen Stromvertrag hat. Nun hätte ich meiner Meinung nach nur eine Option, oder wie seht ihr das?

Zum 31.12 hätte ich ein Sonderkündigungsrecht wegen Preiserhöhung seitens Eprimo. Dann müsste ich für den Januar in einen Grundversorger Tarif der Stadtwerke. Somit wäre ich aus der Nummer raus oder seht ihr eine andere Möglichkeit?
Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Dein Kommentar