eingestellt am 30. Jul 2016
Moin Moin

ich bin auf der Suche nach einer neuen Waschmaschine, sie sollte folgendes können

- Startzeit Vorwahl
- Am Ende nicht "tagelang" piepen
- min 1400 Umdrehungen haben
- Qualitativ etwas halten
- Günstig sein (max 500€)
- Sparsamer Verbrauch (ca 150kWh/10000L)

Die letzten Waschmaschinen Deals die "richtig" heiß wurden sind schon etwas her und daher die Frage in die Runde was die Empfehlungen sind, alles bisher gefundenen Maschinen sind Rezensionslos oder haben nur wenige, überwiegend schlechte.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
11 Kommentare

warum mindestens 1400 Umdrehungen?

macht die Wäsche nur kaputt

Verfasser

Burby123

warum mindestens 1400 Umdrehungen?macht die Wäsche nur kaputt




hat meine bisherige gehabt, nie probleme damit, nichts kaputt an wäsche und am Folgetag trockene wäsche.

Stiftung Warentest ist bekannt?

Avatar

GelöschterUser222167

Wie wäre es mit dem Topseller auf Amazon?

- Startzeitvorwahl
- 1600 UpM
- 338€
- Mit 171 kWh nur leicht über der Vorgabe, Wasserverbrauch liegt mit 9020l dafür darunter (Energieeffizienz A+++)

Kann da jetzt keine persönliche Rezension zu abgeben, da unsere Waschmaschine, die allerdings allen Punkten genüge trägt, leider den Etat um 60% sprengt.

Verfasser

[quote=With]Wie wäre es mit dem Topseller auf Amazon?

- Startzeitvorwahl
- 1600 UpM
- 338€
- Mit 171 kWh nur leicht über der Vorgabe, Wasserverbrauch liegt mit 9020l dafür darunter (Energieeffizienz A+++)

Kann da jetzt keine persönliche Rezension zu abgeben, da unsere Waschmaschine, die allerdings allen Punkten genüge trägt, leider den Etat um 60% sprengt.[/quote]


das war eine der maschinen, aber grade wegen der negativen service kritiken noch nicht gekauft, auch wenn die meisten wohl dank amazon fein raus kommen, aber ob ich da lust zu habe? andererseits hatte ich bisher in den ersten jahren NIE probleme, weder bei meiner ersten AEG, noch bei meiner jetzigen Siemens, alle hielten min 5-6 Jahre ohne probleme.

Meine Mutter hat die Beko Waschmaschine seit mehreren Jahren und keine Probleme. Ich habe sie vor einigen Monaten bei Amazon als Warehousedeal gekauft und sie läuft auch super.

Burby123

warum mindestens 1400 Umdrehungen?macht die Wäsche nur kaputt



Solange man keine Wäsche von KiK hat, geht da normalerweise nichts kaputt
Ich wasche seit Jahren mit 1600 Umdrehungen (mit einer 20 Jahre alten Waschmaschine) und bisher ging nie etwas kaputt.

Burby123

warum mindestens 1400 Umdrehungen?macht die Wäsche nur kaputt



Eigentlich umgekehrt, den der Kunststoffkleidung von Kik ist die Drehzahl egal, sobald es aber feiner Stofffasern sind, macht es einen großen Unterschied, aber jeder wie er mag

Ich würde nie meine teuren Hemden und Poloshirts bei 1600 Umdrehungen waschen, gibt genug Berichte im Netz dazu

Verfasser

Burby123

warum mindestens 1400 Umdrehungen?macht die Wäsche nur kaputt



Ich wasche meine olymp und CK Hemden alle immer bei 1400 Umdrehungen und bisher sind nie welche kaputt gegangen oder ausgeblichen! Überlege grade ob die Beko mit 7KG etwas klein ist, für doppelte Bettwäsche a 155x220cm aber ich werde sie wohl mal testen, andernfalls hatte ich ne samsung im auge, aber nach dreimal mist mit Samsung (2x handy und 1TV) wohl eher nicht.

Hier mal die Waschmaschinen die was für dich sein könnte, ist auch aus Stiftung Warentest... die hat eine 2.0 bekommen
geizhals.de/bek…tml
Negativste, sie hat kein Normalen 60 Grad Waschgang, nur 60 Grad Eco/Labelprogramm und schafft da nur 45,7 grad~
oder die, die hat aber das selbes Problem wie die Beko auch im Normalen 60 Grad Waschgang... die hat eine 2.3 bekommen.
geizhals.de/can…tml

gibt noch mehr aus Stiftung Warentest, die sind aber nicht mehr erhältlich, die meisten fallen aber aus deinem Preisrahmen... die 150 kWh/Jahr wirst du so nicht bekommen,außer du wäscht wirklich nur im 30 Grad Programm, sobald du den 40 grad Waschgang nutzt, so wirst du eigentlich bei jeder Waschmaschine auf 170 kWh/Jahr kommen.

Es gibt ausnahmen wie die:
geizhals.de/hai…tml
die hat auch ein 2,2 bekommen und dürfte im Jahr je nach Nutzung bei 140-150 kWh/Jahr liegen, dafür wäscht sie schlechter und hat bei der Dauerprüfung nur ein Gut(2.0) bekommen, die anderen alle ein sehr gut mit 1.0.

bei der Dauerprüfung werden 1840 Waschgänge absolviert.

Was hat denn Stiftung Warentest da geprüft? Die haben manchmal so lustige Bewertungsbereiche: 30%: optisches Aussehen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links291242
    2. Dreht Zattoo den Hahn zu?77267
    3. Die besten Dating-Portale sind..?4360
    4. Enstyler - ich will mein MyDealz zurück!20174
    5. N26?1414

    Weitere Diskussionen