eingestellt am 10. Apr 2016
Hallo Zusammen,
Hab von meiner Freundin die Aufgabe bekommen, so ein Festplattengedöns zu besorgen, auf den man von Zuhause aus Daten in Form von Fotos, Dokumenten, ... ablegen kann als auch von unterwegs darauf zugreifen kann.

Das alles sollte mit Apple Geräten als auch Windows Computern wie Samsung Handy funktionieren.

Es sollten auch 2 Festplatten drinnen sein, die sich gegenseitig sichern, damit nix mehr verloren geht

Zu guterletzt sollte dass auch noch easy zu bedienen sein.
Hab das oben genannte Teil bei Western Digital gefunden, werde allerdings nicht ganz schlau, ob dass das richtige ist oder nicht???? Oder gibt es andere bessere Alternativen

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Ich würde zu einem Einsteiger-NAS von Synology raten. Die Software und die Apps sind denke ich für Anfänger gut geeignet. Fernzugriff außerhalb des eigenen Netzwerks würde ich nie empfehlen. Schon gar nicht bei persönlichen Daten und erst recht nicht als Anfänger. Zwei gespiegelte Festplatten ersetzen auch kein Backup. Das solltest du wissen.

Verfasser

Lesen sich ja gut, allerdings muss man sich bei denen auch noch eine oder zwei Festplatten dazukaufen, richtig?

Tobko

Lesen sich ja gut, allerdings muss man sich bei denen auch noch eine oder zwei Festplatten dazukaufen, richtig?


Ja.

Verfasser

Gibt es bei den festplattenherstellern einen besonders guten?

Tobko

Gibt es bei den festplattenherstellern einen besonders guten?


Für ein NAS sind WD Red am besten. Was das Nas angehtg sollte aber auch ein QNap reichen, die sind etwas schlechter aber auch etwas günstiger als Synology.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Kaufberatung] NAS im Eigenbau711
    2. Witzige SNES Mini Kampagne bei eBay Kleinanzeigen1621
    3. Bester VPN?910
    4. ASUS Cashback Aktion46

    Weitere Diskussionen