Gruppen
    ABGELAUFEN

    (Lebensberatung) Welches Tablet?

    Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich suche ein Tablet, LTE ist ein Muss, da ich es nicht als reinen Couch-Entertainer benutzen möchte.

    Was möchte ich damit machen:
    Es für die Uni nutzen, deshalb habe ich an die 4:3 AR gedacht. Ich möchte flüssig damit arbeiten können.

    Meine Favoriten:
    Galaxy Tab S2 9.7 LTE
    Galaxy Tab S 8.4 LTE
    Nexus 9 LTE

    Was beunruhigt mich jeweils:
    S2 - Akkulaufzeit wirklich so schlecht?
    8.4 - Zu klein? :-/
    Nexus - Lichthöfe/Clouding

    Ich verzweifel seit einer Woche. Was gibt es sonst noch für Alternativen? Pixel C hat ja leider kein LTE.

    Danke schonmal!

    32 Kommentare

    Du brauchst LTE für die Couch? Hast du kein WLAN bzw ne Festnetz Internet Flat? oO

    Verfasser

    Maarsi

    Du brauchst LTE für die Couch? Hast du kein WLAN bzw ne Festnetz Internet Flat? oO



    Brudi... da steht 'nicht'

    Er will es eben net für die couch haben, sondern für die uni und unterwegs.

    Nexus 9 LTE

    hansjupp11

    Brudi... da steht 'nicht'



    Ist schon spät sry... Ich weiß nicht ob ich da nicht lieber ein China Tablet nehmen würde weil günstiger... Updates bekommst du bei Samsung auch nicht... meine Erfahrung.. Bei Google ja.

    Außerdem hast du bei den China Dingern halt meist Dual Boot und mit WIn lässt sich mMn besser arbeiten als mit Android. z.B Chuwi oder Teclast. Da findet man auch leicht viele Tests und sie sind günstiger.

    Falls es da kein LTE gibt gibts auch die möglichkeit für nen mobilen router. Da kommt man dann auch mit Handy usw rein und es geht weniger zulasten des Akkus da der reine Wlan Empfang weniger Energie verbraucht.. Nur mal so als Denkanstoß.

    Bei den China-Dingern würde ich aber mal von keiner Garantie ausgehen.

    Ich kann nicht einschätzen welche Programme du für die Uni benötigst aber mit den China Dingern wärst du wohl wirklich besser bedient... Vollwertiges Windows Office usw möglich... Die Verarbeitung ist aber nicht das gelbe vom Ei China halt.
    Dafür gibt es oft noch nen passenden "Dock" dazu du kannst über USB OTG einfach einen LTE USB Stick hinhängen ^^ welche genau mit Android Kompatibel sind weiß ich aber auf die schnelle nicht...

    Verfasser

    dSkill97


    Maarsi



    Groß arbeiten, also wie mit einem Surface beispielsweise, muss ich damit für die Uni nicht. Gelegentlich/Seltener Texte von einer halben Seite schreiben, häufig PDFs darstellen, recht viel lesen. Tethern könnte ich ja auch mit dem Handy, aber das wäre für mich keine Dauerlösung, sonst hätte ich wahrscheinlich zum Pixel C gegriffen

    Trotzdem: An welches China-Tab hättet ihr gedacht?


    Verfasser

    beneschuetz

    Nexus 9 LTE



    Hast du's? Wie sieht's mit der Performance wg der 2GB Ram aus? Auf Dauer nervig oder fällt es eigentlich nicht auf?

    Für die Uni würde ich aber an deiner Stelle definitiv wert auf Stylus Support legen. Schau dir mal das hier an
    mydealz.de/dea…429

    Ich weiß, du willst LTE (auch wenn du in der Uni überall wlan hast :p), vielleicht ist auch das was für dich. Hat schon Android 6 und da kannst du mit Bleistift oder Kuli drauf schreiben. Und es ist ein Markenteil bzgl Garantie und so.

    hansjupp11

    ...



    Mir ist noch eingefallen dass die China Tabs auch oft vollwertige USB Anschlüsse haben. Zum arbeiten ist das Top. Ich hatte bis jetzt ein Chuwi Hi8 (alte Version), und ein Chuwi vi 10 Pro Verarbeitung hab ich als gut empfunden. Du findest zu Tablets von Onda, Chuwi und Teclast auch viele Testberichte und Videos. Sind keine unbekannten Geräte.

    Ich liste jetzt einfach mal welche auf.. Du musst natürlich schauen welche Größe du willst, Auflösung, Ausstattung.. aber unterm Strich natürlich viel günstiger als die "Marken"geräte. Bei Gearbest kannst du ja auch leicht suchen und evtl ist auch eins aus EU lieferbar. Ansonsten über die albekannte Versandmethode vorgehen.

    gearbest.com/tab…tml

    gearbest.com/tab…tml

    gearbest.com/tab…d=1

    gearbest.com/tab…d=1

    gearbest.com/tab…tml

    Verfasser

    mariosodinoso

    Ich weiß, du willst LTE (auch wenn du in der Uni überall wlan hast :p), vielleicht ist auch das was für dich. Hat schon Android 6 und da kannst du mit Bleistift oder Kuli drauf schreiben. Und es ist ein Markenteil bzgl Garantie und so.



    X) Der Tablet-Markt ist eindeutig zu groß. ^^ Ich werde mir jetzt mal ein paar Reviews bei youtube anschauen. Günstiger wäre es auf jeden Fall

    Achja und wichtig... NIEMALS NIE WINDOWS SELBST CLEAN VON ISO INSTALLIEREN! NIE!

    Du kannst es über EInstellungen zurück setzen. Aber wenn du es komplett clean hatte ich meist ziemliche Schwierigkeiten die richtigen Treiber her zu bekommen. Spar dir den Stress. Wenn du es nur zurück setzt müssten die Treiber bestehen bleiben.

    Verfasser

    Maarsi



    Danke für die Mühe! ich schau sie mir mal an!

    Maarsi

    Achja und wichtig... NIEMALS NIE WINDOWS SELBST CLEAN VON ISO INSTALLIEREN! NIE!Du kannst es über EInstellungen zurück setzen. Aber wenn du es komplett clean hatte ich meist ziemliche Schwierigkeiten die richtigen Treiber her zu bekommen. Spar dir den Stress. Wenn du es nur zurück setzt müssten die Treiber bestehen bleiben.


    Stimmt, den Fehler hatte ich auch mal bei nem Odya Tablet als Upgrade von 8 auf 10 gemacht... Katastrophe. Auch wenn ich Windows auf nem Tablet liebend gerne mögen mag, aber wirklich zum arbeiten kann ich es auf Teufel komm raus nicht benutzen. Irgendwie kommt da kein Workflow auf

    Maarsi

    Achja und wichtig... NIEMALS NIE WINDOWS SELBST CLEAN VON ISO INSTALLIEREN! NIE!Du kannst es über EInstellungen zurück setzen. Aber wenn du es komplett clean hatte ich meist ziemliche Schwierigkeiten die richtigen Treiber her zu bekommen. Spar dir den Stress. Wenn du es nur zurück setzt müssten die Treiber bestehen bleiben.

    Also ich hab das auf meinem Cube i7 Stylus gemacht und hatte keinerlei Probleme man sollte halt vorher alle Treiber backupen, zB mit Double Driver

    Ich würde das Pixel C kaufen und Tethering zur Dauerlösung machen. Spar nicht am falschen Ende.

    Crythar

    Ich würde das Pixel C kaufen und Tethering zur Dauerlösung machen. Spar nicht am falschen Ende.



    Das is auch der einzige aus der Liste was ich nehmen soll wenn es marke sein soll weil google wenigstens updates bringt..

    Verfasser

    Crythar

    Ich würde das Pixel C kaufen und Tethering zur Dauerlösung machen. Spar nicht am falschen Ende.



    Aber spar ich da nicht am falschen Ende, indem ich nicht zum S2 mit LTE greife? Funktioniert Tethering als Dauerlösung?

    Denkt dran das Pixel C ist sehr cloudlastig, das hat mich immer sehr daran gestört, keine Ahnung wie es da hinsichtlich des S2 aussieht.
    Ich hätte da auch noch einen 25% Code für den Google Store für das Pixel C keine Ahnung ob der sich noch lohnt oder ob Google noch neue ausstellt.
    Allerdings würde ich sagen, wenn du eh schon surface hast, dann hol dir doch was kleineres für die Vorlesung.

    hansjupp11

    Brudi... da steht 'nicht'

    Kein WLAN in der Uni? oO

    beneschuetz

    Nexus 9 LTE


    Bloß nicht. Schlimmstes Tablet ever. Qualität grottig (Bleeding, gummierte Rückseite löst sich auf) und Performance auch leider keinem Nexus Gerät würdig.

    Wenn Sim/LTE schon als Bedarf definiert ist, dann würde ich davon keinesfalls abrücken. Schon bei nur gelegentlichem Mobileinsatz verstehe ich nicht, wie man auf einen Simschlitz nicht gesteigerten Wert legen kann. Oder, warum unmobile Tablets ausgerechnet in Zusammenhang mit Mobilfunkverträgen angeboten werden.

    Tethering ist kein gleichwertiger Ersatz: zusätzliches Gerät, zusätzliche Verbindung notwendig, weiterer Akku muss geladen werden, tendenziell kürzere Laufzeit, zusätzliche Kosten, getethertes Gerät zieht wegen WLAN-Anbindung volumenverbrauchende Updates und das Simtablet kann bei Laune oder Notwendigkeit auch einfach als Telefon benutzt werden.

    Nicht wenige hier haben ja hier das vor zwei Jahren kurzzeitig übergünstige Samsung Galaxy Tab 4 8.0 LTE (SM-T335). Meines Erachtens ist es für den mobilen Einsatz schon wichtig, daß man die Schmalseite eines Tablets mit einer Hand sicher,bequem und fest umgreifen kann. Das geht mit 9,7 Zoll nur bei großen Händen und auch bei 9 Zoll kann's schwierig werden.

    Konkrete Modellempfehlungen hab ich nicht, weil das vorgenannte Tab 4 8.0 LTE weiter zur vollsten Zufriedenheit Dienst tut. (-:=

    Kauf dir das Google Pixel C und nutze Tethering.

    Tethering über das eh vorhandene Smartphone ist die optimale Lösung! Daher auch völlig egal ob das Tablet LTE kann oder nicht

    Verfasser

    So, ich habe mir jetzt das S2 9.7 LTE als WHD für 408€ bestellt Ich werde es testen und sollte die Akkulaufzeit wirklich so schlecht sein, werde ich zum Pixel C greifen. Habe mich gegen die China-Tabs entschieden, da ich keine Erfahrung habe wie das im Garantiefall abläuft... Danke für die Tipps!

    hansjupp11

    So, ich habe mir jetzt das S2 9.7 LTE als WHD für 408€ bestellt Ich werde es testen und sollte die Akkulaufzeit wirklich so schlecht sein, werde ich zum Pixel C greifen. Habe mich gegen die China-Tabs entschieden, da ich keine Erfahrung habe wie das im Garantiefall abläuft... Danke für die Tipps!

    Dann wünsche ich dir das beste mit dem Ding. In der Familie haben wir das Gerät (WLAN only) und es ist schon ein tolles Teil. Aber spätestens wenn du beim nächsten Android Update im Regen stehen gelassen wirst, wirst du dir zwangsläufig die Frage stellen: Warum habe ich dafür über 400€ ausgegeben?

    Btw.: Hast du dir auch die neue Version angeschaut? Samsung hat das Tab S2 ja aktualisiert (die größte Änderung ist wohl der Tausch des SoCs, von Exynos auf Snapdragon 652. Gerade wenn später mal Custom Roms relevant sind, wäre das vielleicht die bessere Variante.

    Verfasser

    hansjupp11

    So, ich habe mir jetzt das S2 9.7 LTE als WHD für 408€ bestellt Ich werde es testen und sollte die Akkulaufzeit wirklich so schlecht sein, werde ich zum Pixel C greifen. Habe mich gegen die China-Tabs entschieden, da ich keine Erfahrung habe wie das im Garantiefall abläuft... Danke für die Tipps!



    Marshmallow wurde jetzt verteilt und ich hoffe, dass Android N auch noch kommt, aber es ist wohl wahrscheinlicher, dass es nicht kommt. Habe mich aber dann trotzdem gegen die neue Version entschieden, weil die Performance nahezu identisch sein soll und ich dann nochmal 150€ mehr hätte ausgeben müssen :-/

    Verfasser

    Crythar



    Das Problem ist, dass es momentan meiner Meinung nach einfach nicht das perfekte Tablet gibt.
    Pixel C - schwer, kein Multi-Window (kommt natürlich bald), Raster zu erkennen
    S2 - Akku
    Z4 - Eindeutig zu teuer

    Das iPad ist schon sehr gut, aber ich möchte kein iOS mehr

    Crythar

    Ich finde den Tablet-Markt ehrlich gesagt auch besch.... iPads sind tolle Geräte für die Mutti zum Surfen auf der Couch, aber sobald man etwas mehr damit machen will, zu beschränkt. Windows Tablets sind entweder sauteuer oder qualitativ minderwertig. Und Android Tablets haben halt oftmals noch mal eine schlechtere Update-Aussicht als Smartphones. Da bleiben normal wirklich nur Google-Geräte, aber so richtig sexy waren die ja auch noch nie. Das Nexus 7 2013 hatte ich und habs nach 1 Jahr wieder abgegeben und benutze seitdem gar kein Tablet mehr. Am liebsten wäre mir halt echt, wenn es mehr Windows Apps gäbe. Ein Windows 10 Tablet mit Verarbeitung, Aussehen usw. ähnlich eines iPads und der entsprechenden App-Auswahl wäre schon was Feines. Und das ganze dann bitte nicht zu Preisen eines Surface-Gerätes (1000€ aufwärts).

    Ich warte jedenfalls weiter. Da muss schon ein super Tablet kommen, dass ich da wieder "rückfällig" werde.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [vipon.com] WIEDER DA! 6 Rollen Braun Verpackung Klebeband – Low Noise @Ama…22
      2. Suche Webseite mit refurbished Notebooks88
      3. Payback Karte ohne Anmeldung nutzen - möglich?1012
      4. Empfehlung für Reisekoffer33

      Weitere Diskussionen