[Lebensberatung]KabelDeutschland Rufnummermitnahme / Kündigung

Hallo Leute, über das Jahr habe ich mir nochmal ein paar Verträge angeschaut und festgestellt das die 2 Jahre KabelDeutschland rum sind. Jetzt kündigt ja normalerweise der schlaue Mydealzer,
soweit so gut, jetzt will ich aber auch in den nächsten Jahren wieder bei Kabel Deutschland bleiben und meine Festnetznummer behalten. Was muss ich beachten?
Hatte jedenfalls früher mal den Fall das mir gesagt wurde man könne die Rufnummer nicht mitnehmen weil ich selber gekündigt habe.
Habt ihr da Erfahrungen gemacht?
Und wie ist es wenn man kündigt und dann wieder einen Vertrag bei Kabel Deutschland abschließt gibt es da was zu beachten?

Falls ihr da eure Erfahrungen teilen könnt wäre ich euch sehr verbunden

7 Kommentare

Ich würde erst einmal die Kündigung herausschicken. Dann direkt sagen es ist dir zu teuer geworden..
Vielleicht das 1. Angebot ablehnen wenn und auf ein zweites hoffen.
Die Nummer müsstest du so dann nicht portieren, da du ja bei Kabel unter gleicher Kunden-Nr. als Kunde bestehen bleibts..

Ich kündige immer nach einem Jahr und man erhält dann sofort erneut die Neukundenkonditionen. Natürlich ist man ab da wieder 2 Jahre gebunden und akzeptiert die neuen AGB. =) Ich habe z.B vor 5 Monaten verlängert und habe jetzt wieder das Neukundenangebot: 1. Jahr 19 Euro 2. Jahr 39,90. Nun wollte ich aber die 200 Mbit Leitung haben und die haben mir den Tipp gegeben, dass ich nun wieder kündigen soll und dann kriege ich ab Februar die 200 Mbit Leitung für 19 Euro anstatt, wenn ich jetzt wechseln würde für 39€ ... Also geht es anscheinend sogar nach 6 Monaten schon oder man erhält dann einen Rabatt?
Bei Vodafone ist es ja ähnlich, man kündigt nach Vertragsabschluss erhält dann 3 Monate lang 5 Euro Rabatt, wenn man die Kündigung zurückzieht. Danach kündigt man erneut, nun kriegt man 6 Monate lang 5€ Rabatt, danach das gleiche wieder 12 Monate 5€ Rabatt. Und kann dennoch immer wieder kündigen!!! Ohne das sich die Laufzeit verlängert. ^^

Du hast dann auch null Probleme, wie bei Vertragsabschluss. Bei neuem Vertragsabschluss musst du Telefonnummern mitnehmen, Router einschicken, dann wieder neuen anschließen, evtl. kommt sogar erneut ein Techniker, neu einrichten alles. & weiß nicht ob du dann als Neukunde zählst oder ob man den Vertrag aufjemanden anderes abschließen muss.

vielen Dank, die Rufnummer hast aber nicht mitgenommen oder rjk?

svigo

vielen Dank, die Rufnummer hast aber nicht mitgenommen oder rjk?



Er musste nichts mitnehmen, da er die Rückholangebote nutzt und sich somit am Vertrag nichts ändert (AGB und Laufzeit ausgenommen)

Kündigen--> Rückholangebot bekommen--> Rückholangebot annehmen (impliziert die Rücknahme der Kündigung)-> über günstiges Kabel/ freuenDSL

Hi rjk,

weißt du zufällig, ob man den Vertrag schriftlich kündigen muss, um eine Verlängerung zu Neukundenkonditionen zu bekommen, oder es auch ausreicht einfach anzurufen:

Auf der Webseite steht:

Kündigung zum Ende der Vertragslaufzeit Schade, dass Sie Ihr Produkt kündigen möchten. Erfüllt Ihr aktueller Tarif oder Ihr Produkt nicht mehr Ihren Anforderungen? Wir möchten Sie als Kunden nicht verlieren. Bitte geben Sie uns die Gelegenheit, Sie persönlich zu beraten. Nutzen Sie dazu die kostenfreie Rufnummer (08 00) 6 64 70 73*



Ich habe auch noch einen Mobilfunkvertrag, der zum Ende Februar gekündigt ist. Da warte ich noch auf einen guten Rückholangebot. Aktuell nur 2GB+AllNet für 30 oder mit Iphone 6s 16GB für 45.
Gibt es die Möglichkeit ein gutes Angebot für ein Red One Tarif zu bekommen? Oder lohnt sich ein Red One Tarif nicht?

Danke Dir

Also ich kann jetzt bestätigen. Am Telefon anrufen, so wie es auf der KD Webseite steht bringt nicht viel. Immer schriftlich kündigen. 2 Tage später wird man sofort angerufen und bekommt Neukunden-Konditionen. Zusätzlich habe ich noch 3 Freimonate bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Echo Dot11
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4661
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank1012
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1659

    Weitere Diskussionen